Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Kronleuchter mit Kerzen

Die Zeiten von Natasha Rostova sind längst vorbei, aber Zeitgenossen konnten ein Stück des früheren Lebens in die Hände bekommen. Kronleuchter mit Kerzen wurden zu einem schönen Binder aus zwei verschiedenen Epochen. In früheren Zeiten beleuchteten diese Beleuchtungsgeräte nicht nur die Häuser, sondern auch die Häuser edler Herren und luxuriöser Ballsäle, und obwohl die Augen nun von einer Vielzahl moderner Modelle abweichen, sind Kerzenleuchter immer noch bei den Verbrauchern gefragt. Sie machen das Interieur wirklich luxuriös und ermöglichen es Ihnen, rechtzeitig zu wechseln.

Funktionen und Vorteile

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern, den Kandelabern, die einst alte Paläste und Anwesen schmückten, sind die heutigen Kronleuchter nicht mit Paraffinkerzen abgeschlossen, sondern wurden lange Zeit durch kleine, flammenförmige Lampen ersetzt.


Eine anmutige, romantische, süße Deckenleuchte mit Kerzen kann jedes Interieur ergänzen, eine besondere Atmosphäre schaffen - intim oder umgekehrt, pompös und feierlich. Es hängt alles von den Materialien ab, die für die Herstellung verwendet wurden, und der Stilrichtung des Raums.


Zum Beispiel werden große und anspruchsvolle geschmiedete Lampen im gotischen Stil die Eigentümer und Gäste des Hauses im Mittelalter eintauchen lassen. Wem eine solche Option nicht gefällt, kann einfache monochrome Artikel in Form einer Kaskade auswählen. Solche Beleuchtungsgeräte sind für Minimalismus und sogar für High-Tech-Stil geeignet.


Am häufigsten schmücken Kronleuchter mit Kerzen die geräumigen Zimmer mit hohen Decken. In solchen Räumen zeigen sich Illuminatoren am besten. Sie verleihen dem Zuhause einen Schwung, leisten hervorragende Arbeit mit ihrer Hauptfunktion der Beleuchtung und helfen auch, sich zu entspannen und die Menschen in die Ära der Hofdamen und Könige zu versetzen.

Viele Kronleuchter-Modelle in Form von Kerzen sind mit verschiedenen Glaselementen und Kristallanhängern verziert. Einige haben vergoldete Beschläge, so dass das Aussehen solcher Produkte schöner und origineller wird.


Diese anspruchsvollen Lampen sind die ideale Lösung für die Dekoration eines Raums mit einem teuren Barock- oder Rokoko-Interieur oder für ein geräumiges Haus im Landhausstil. Moderne Stile beinhalten auch die Verwendung von Lampen mit Kerzen. Die Hauptsache ist die Wahl eines geeigneten Kronleuchtermodells. Wenn Sie sich jedoch nicht für massive Kronleuchter entscheiden, müssen Sie bedenken, dass einige Beleuchtungszubehörteile bis zu 50 kg wiegen können. Daher benötigen Sie eine kompetente und zuverlässige Installation.


In den Hallen des klassischen Stils großer Plätze eignen sich dicke Lampen, die sich auch zur Dekoration des Wohnzimmers, Aufenthaltsraums in einem Cottage oder Restaurant eignen.

Der Hauptvorteil der Kerzenhalter ist ein eleganter und außergewöhnlicher Look. Sie sind durchaus in der Lage, das Highlight des Innenraums zu werden, sein zentrales Detail. Inzwischen sind sie trotz ihrer scheinbaren Massivität einfach zu installieren und bedürfen keiner besonderen Pflege. Kerzen ersetzen die normale Abdeckung und der Raum leidet nicht unter übermäßigem Licht. Im Gegenteil, ein angenehmer Schimmer und die von den Lampen ausgehende Wärme füllen den Innenraum und machen ihn für einen angenehmen Aufenthalt gemütlich und komfortabel.



Deutschland und Italien gelten als führend in der Herstellung von Kerzenlichtlampen, obwohl heimische Firmen bewiesen haben, dass ihre Produkte nicht schlechter sind. Dies zeigt sich an den Verkaufszahlen der Produkte.


Wie sehen sie aus?

Kronleuchter mit Kerzen verschiedener Hersteller haben unterschiedliche Ausführungen. Trotz der großen Auswahl sind sie alle auf ihre Art einzigartig. Ihre Gestelle bestehen aus Schmiedeeisen, Eisen und Bronze. Manchmal sind sie mit Gold oder Silber bedeckt und mit Kristallelementen verziert.

Oft werden diese Lampen in einer Version mit mehreren Lampen gefunden, sie werden als Multi-Lampe bezeichnet. Lampenkerzen in einem solchen Produkt können fünf oder mehr sein. Decke in solchen Kronleuchtern fehlt.



Sorten

Grundsätzlich unterscheiden sich diese Beleuchtungsgeräte in Größe, Ausführung und Dekoration sowie in der Anzahl der Beleuchtungselemente. Der „Klassiker“ des Genres ist ein Kristalllüster, aber diese Option ist ziemlich teuer, daher haben Hersteller eine billigere Version solcher Behänge - aus Glas - zur Verfügung gestellt.


Kerzenleuchter können riesig sein und daher in großen Hallen hängen oder klein sein, was bedeutet, dass sie relativ wenig Platz beanspruchen und in bescheidene Räume passen.


In Bezug auf Materialien können Lampen mit Stoff- und Keramikelementen gefunden werden. Die Wahl der einen oder anderen Variante hängt vom Innenraum des Raumes ab, in dem der Kronleuchter verwendet wird. Hängelampe kann schwarz sein oder einen weißen Ton haben.


Lichtquellen

Загрузка...

Hersteller von Beleuchtungszubehör sind seit langem zu dem Schluss gekommen, dass Kronleuchter in Form von Kerzen aufgrund ihrer Originalität beliebt und sehr beliebt sind. Aus diesem Grund versuchen viele Unternehmen, die Originalität dieser Produkte nicht zu beeinträchtigen, indem sie versuchen, ihre Kreationen dem ursprünglichen Erscheinungsbild so nahe wie möglich zu bringen. Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, verwenden Hersteller unterschiedliche Lichtquellen.


In früheren Zeiten war es unmöglich, eine Wachskerze durch etwas zu ersetzen, aber moderne Modelle mit Kerzen können im Gegensatz zu ihren Vorgängern von drei verschiedenen Beleuchtungsquellen kommen:

  • Glühlampen. Diese kleinen Geräte haben eine Form, die der Form einer Kerzenflamme möglichst nahe kommt. Heute gibt es verschiedene Lampenmodelle, es gibt sogar solche, die eine brennende Kerze imitieren und im Wind wiegen (die Spitze einer solchen Lampe ist scharf und in eine Richtung "in Windrichtung" gerichtet). Kerzenleuchter mit Sockel E14.

  • Wachskerzen Kronleuchter, bei denen natürliche Kerzen verwendet werden, können als Deckenlüster bezeichnet werden. Sie füllen den umliegenden Raum mit Romantik, bringen einen Hauch von Charme in das Interieur und übertragen zeitlich. Um die unangenehmen Nebenwirkungen in Form von Brennen und den widerlichen Geruch von Ruß nicht zu bemerken, ist es besser, Stearinkerzen in solchen Beleuchtungszubehörteilen zu verwenden. Sie rauchen nicht und schmelzen nicht. Auch darf die Kappe nicht fehlen, um den Docht mit einem langen Griff zu löschen. Ein so einfaches Gerät hilft, die Kerzen problemlos zu löschen.

  • LEDs (zum Beispiel Brizzi). Solche "Kerzen" sind neben der Tatsache, dass das Flackern einer Wachskerze so genau wie möglich nachgeahmt wird, sehr wirtschaftlich. Sie können sowohl von der Hauptstromleitung als auch von einer Punktquelle (Batterien oder Batterien) betrieben werden. Das Bedienfeld ist ein weiteres schönes Geschenk, das das schöne und sparsame Kit ergänzt.

Wo und wie werden sie eingesetzt?

Загрузка...

Ein Kronleuchter ist ein Element des Innenraums, das nicht zufällig gekauft werden kann.

Eine unscheinbare Lampe unter der Decke schmückt das Gehäuse nicht und wird die Stimmung der Besitzer sicherlich nicht heben. Die Gäste werden es nicht bemerken, und das Zimmer bleibt ohne ein schönes Highlight.

Geschmiedete Kronleuchter mit Kerzen - ist eine andere Sache. Sie werden zu einem zentralen Akzent, der einfach unrealistisch zu übersehen ist. Und sie sind nicht nur Teil eines teuren Interieurs. Die Kaskadenform, ein Minimum an Materialien und Farben wird zu einem minimalistischen Interieur passen. Wenn jedoch ein anmutigerer und charakteristischerer Kronleuchter gewählt wurde, beispielsweise mit Bronze-Monogrammen, lohnt es sich, ihn mit anderen geschmiedeten Elementen zu unterstützen, beispielsweise einem Blumenständer.


Kerzenlichter können nirgendwo installiert werden. Erstens erlauben ihr Gewicht und ihre Massivität nicht die Montage von Aufhängungen in Räumen mit niedrigen Decken. Eine große Leuchte reduziert den Raum optisch.


Zweitens passt sich der Stil des Innenraums an die Wahl der Lichtquelle an. Kerzenleuchter sind in einigen Innenräumen völlig fehl am Platz, zum Beispiel im Stil von High-Tech, modern und Shebbi-Chic. Sie fügen sich harmonisch in die Räume ein, die in den Stilen Gotik, Vintage, Empire, Barock, Art Deco und Klassik gestaltet sind.


Im Allgemeinen sind Kerzenleuchter sehr schwer, daher ist für ihre Installation ein Deckenhaken erforderlich. Dank einer so einfachen Vorrichtung wird die Beleuchtungseinrichtung sicher befestigt und die Bedienung ist absolut sicher für den Menschen.

Video ansehen: Wohnideen Landhaus Küche Hellblau Vintage Kronleuchter Kerzen (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar