Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Möbel für ein Studio

Studio-Apartments werden immer beliebter, und junge Familien wählen oft Studios, wenn sie sich für eine Unterkunft entscheiden. Dies ist nicht überraschend, da solche Wohnungen viel billiger sind, was ein wichtiger Indikator für eine aufstrebende Familie ist. Die Auswahl der Möbel für ein Studio ist oft ein Problem, da der Raum in einem Raum richtig verteilt werden muss.






Besonderheiten

Das Studio-Apartment ist ein großer Raum ohne Zwischenwände. In diesem Raum müssen Sie mehrere Zonen einrichten, darunter die Küche und das Esszimmer sowie den Schlafbereich und das Wohnzimmer. Wenn eine junge Familie ein Baby haben will, ist es bei der Einrichtung von Möbeln überlegenswert, wo das zukünftige Baby leben wird.


Das Hauptmerkmal der Möbel für das Studio ist seine Funktionalität und Funktionalität. Glücklicherweise berücksichtigen viele moderne Hersteller die Besonderheiten von Wohnungen dieses Typs, und auf dem Möbelmarkt tauchen immer mehr Möbelelemente auf, die ideal für kleine Wohnungen geeignet sind. Nach diesen Bewertungen zu urteilen, ist einer dieser Hersteller Ikea. In seinem Arsenal gibt es eine Vielzahl von Optionen und Lösungen, die Ihr Studio zu einem gemütlichen Nest machen und dem Raum alles bieten, was Sie brauchen, und es minimal stört.






7 Fotos

Grundlegende Stile

Loft

Die Richtung in dem Entwurf, der Loft genannt wurde, erschien in England. Loft - das ist der Dachboden. Vor einigen Jahrzehnten nutzten britische Arbeiter es zum Wohnen. Die Anordnung des Dachbodens war nichts Besonderes: gewöhnliche Möbel verschiedener Art, blanke Ziegelwände und Holzböden. Nun ist dieser Stil bei Menschen mit unterschiedlichen finanziellen Verhältnissen beliebt. Es ist eine der besten Lösungen für ein Studio. Sein Hauptmerkmal ist die Einfachheit, die leichte Nachlässigkeit und den einzigartigen Geschmack seiner Besitzer vereint.






Der Loft-Stil ist den Möbeln in dunklen Farbtönen, in denen Grau dominiert, inhärent. Die hervorstehenden Lüftungsöffnungen und die sichtbare elektrische Verdrahtung sind auch eines der Hauptmerkmale dieses Stils.


Modern

Modern heißt modern. Der moderne Stil eines Studios umfasst verschiedene Möbel, die den Anforderungen des modernen Wohnens entsprechen. Wohnung im Stil "modern" kann Küche, Schlafzimmer, Esszimmer und Wohnzimmer perfekt kombinieren. In der Regel ist das Studio selbst eine moderne Unterkunft.






Bei der Auswahl der Möbel achten Sie auf die kleinen Sofas mit Pastellfarben, die sich leicht in ein volles Doppelbett verwandeln. So können Sie Platz sparen und nicht für einen separaten Schlafbereich mit einem Bett Platz schaffen. Die Küche eines modernen Studios kann mit einer Bartheke ausgestattet werden, die zu einer Art Raumbegrenzung wird.


High Tech

Ein High-Tech-Apartment ist ideal für ernsthafte, konservative Menschen, die alles in Ordnung lieben und immer wissen, wo alles liegt. Ein Studio-Apartment in diesem Stil ähnelt einer Zeichnung auf einem Lineal, das klare Linien ohne den geringsten Fehler aufweist. High Tech toleriert keinerlei Dekor in Form von Teppichen und Vorhängen. Anstelle des üblichen Tülls und der Vorhänge ist es besser, Jalousien oder römische Vorhänge in dezenten Farbtönen zu verwenden.






Möbel für diesen Stil sollten kalte und unauffällige Farbtöne, einschließlich Grau, Silber, gewählt werden. Alle Möbel sind dem Minimalismus inhärent. Damit die Wohnung nicht recht düster wirkt, verdünnen Sie das strenge Interieur mit einem hellen Bild oder einem Plaid, aber übertreiben Sie es nicht mit Helligkeit, sonst wird der High-Tech-Stil zu etwas Unverständlichem.


Art Deco

In den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts war dieser Stil der Inbegriff von Luxus und Schönheit. Im Moment sollten Liebhaber dieses Stils Möbel aus teuren Naturmaterialien bevorzugen. Bei der Wahl eines Sofas achten Sie auf die Polsterung aus echtem Leder oder Samt.

Ich bin froh, dass dieser Stil durch das Vorhandensein einer großen Anzahl von Spiegeln von ungewöhnlicher Form gekennzeichnet ist. Wie Sie wissen, sind Spiegel in der Lage, den für ein kleines Studio-Apartment so notwendigen Raum optisch zu erweitern.






Als Dekor können verschiedene Figuren, Bilder mit abstrakter Zeichnung, Teppiche aus Naturfell verwendet werden. Einen ähnlichen Stil in einer gewöhnlichen Wohnung zu verkörpern, ist ziemlich schwierig, macht sie aber noch wünschenswerter und einzigartiger.

Provence

Dieser nach einer der französischen Provinzen benannte Stil ist ideal für Menschen, die viele dekorative Details lieben. Verschiedene farbige Vorhänge mit Rüschen und Schleifen passen sich perfekt in das Interieur der Provence ein. Dieser Stil hat eine große Ähnlichkeit mit dem rustikalen Stil, der Möbeln mit Drucken in Tupfen, Streifen und mit Blumen inhärent ist. In allen Ecken können Tische, Stehlampen, Schminktisch platziert werden. Als Küchenmöbel ist es besser, Hocker anstelle von weichen Stühlen mit Rückenlehne zu verwenden.






Natürlich ist dieser Stil nicht für alle Studio-Apartments geeignet, wird aber in einer einsamen Wohnung eines jungen Mädchens gut aussehen.

Fusion

Wenn Sie nicht wissen, welchen Stil Sie für Ihr Studio wählen sollen. Diese Fusion ist die beste Option. Für diesen Stil ist alles erlaubt, man kann auch Möbel und Dekorationsobjekte verschiedener Stilrichtungen kombinieren. Die Hauptregel - übertreiben Sie es nicht mit hellen Elementen.


Der Fusion-Stil ermöglicht es Ihnen, den Raum gut zu zonen. Zum Beispiel kann die Küche im provenzalischen Stil eingerichtet werden, das Schlafzimmer ist High-Tech und das Wohnzimmer ist modern.

Jeder Besitzer eines Studio-Apartments kann selbst Designer sein und Ideen zum Leben erwecken und neue Dekorations- und Möbelelemente in sein einzigartiges Interieur bringen. Sie haben die Möglichkeit, beliebige Elemente des Dekors zu verwenden, aber einige Regeln für die Situation in einer kleinen Wohnung zu beachten.

Möbel für Zonen

Küche

Wenn das Schlafzimmer und das Wohnzimmer in dem Studio-Apartment eins sein können, sollte die Küche ein separater Raum sein. Wenn Sie der Küche weniger Platz geben möchten und sie unter dem Wohnbereich lassen möchten, wählen Sie eine kleine, aber funktionale Küchenzeile.


Ideal sind Eckmöbel mit Hängeschränken. Der Tisch kann im Wohnbereich aufgestellt werden. Für die Küche ist der Möbeltransformator gut geeignet. Zum Beispiel kann aus einem kleinen Esstisch ein großer werden, der für eine große Anzahl von Gästen geeignet ist.


Ein Schlafzimmer

Wenn es für Sie wichtig ist, auch in einer kleinen Wohnung ein Schlafzimmer zu haben, können Sie ein Schrankbett erwerben. Tagsüber wirken diese Möbel wie ein Kleiderschrank, der im Raum wenig Platz einnimmt. So haben Sie die Möglichkeit, einen Schminktisch mit Spiegel zu platzieren. Zur Schlafenszeit müssen Sie nur das Bett absenken und auf einer bequemen Matratze schlafen. Der Schminktisch ist besser mit der Funktion der Kommode zu wählen, in der Sie kleine Dinge und Unterwäsche ablegen können.






Wohnzimmer

Das Wohnzimmer im Studio kann die Funktion eines Esszimmers kombinieren. Sie können problemlos einen großen runden Tisch in die Mitte des Raumes stellen. Wenn diese Option nicht zu Ihnen passt, bevorzugen Sie einen transformierenden Couchtisch. Die niedrige Tabelle hat mehrere Transformationsmöglichkeiten. Der Tisch erhebt sich auf speziellen Beinen und bewegt sich zu den Seiten, so dass er zu einem guten Esstisch wird.


Das Sofa für das Wohnzimmer ist besser mit der Funktion des Bettes zu wählen. So haben Sie immer ein Ersatzbett für die Gäste. Eine ausgezeichnete Option ist auch ein Stuhlbett.

Kinder

Wenn Sie ein Kind haben, sollte Ihr Studio-Apartment auf jeden Fall Platz für einen Kinderbereich haben. Sie können den Raum mithilfe von zwei Ebenen vorab in Zonen einteilen. Die obere Etage der Wohnung geht vollständig unter den Kindergarten.


Während das Kind klein ist und die Adoleszenz noch nicht erreicht hat, können Sie einen Schlafsaal mit einem Schwerpunkt auf dem Design für das Kind erstellen. Dies kann helfen, ein Bett mit einem Sofa im Erdgeschoss einzuräumen. Ausklappbares Sofa kann zu einem vollen Doppelbett werden.

Dekorelemente

Bilder

Gemälde sind eine gute Möglichkeit, Wände zu dekorieren. Für kleine Studios sind kleine Gemälde in Form von Collagen ideal. Vermeiden Sie große geometrische Muster. Sie stehlen viel Platz. Anstelle von Gemälden können Sie Rahmen mit Fotos an die Wände hängen, die dem Raum Gemütlichkeit verleihen.


Vorhänge und Vorhänge

Bei Vorhängen und Vorhängen sollten diese idealerweise vermieden werden. Verwenden Sie statt massiver Holzvorhänge spezielle Leisten, die an der Decke befestigt sind. Haltbare Stoffvorhänge lassen sich auch am besten in den Ladenregalen belassen. Anstelle von Vorhängen bevorzugen Sie Rollos verschiedener Art. Es können sowohl klassische Metallmodelle als auch elegante vertikale Jalousien aus Stoff sein.


Teppiche

Keine Wohnung, selbst die kleinste, kann ohne einen schönen Teppich bequem sein. Legen Sie den Teppich in den Schlafbereich oder das Wohnzimmer. Wählen Sie kleine ovale oder rechteckige Modelle mit kleinem Stapel. Farbzeichnungen und Blumendrucke eignen sich schlecht für den Platz in einem Studio.


Wie wählt man Möbel aus?

Befolgen Sie bei der Auswahl von Möbeln für ein Studio einige Grundregeln. Erstens. Versuchen Sie, die praktischsten Möbel auszuwählen. Achten Sie auf die Einbauschränke, die weniger Platz benötigen als herkömmliche Modelle mit Flügeltüren.

Versuchen Sie in der Wohnung Möbel mit einer reflektierenden Oberfläche zu platzieren, die den Raum auch optisch vergrößert.


In jedem Fall nimmt Ihnen niemand das Recht, die Möbel für Ihr Studio zu wählen. Aber jeder möchte seine Wohnung so funktionell wie möglich gestalten und möglichst wenig Platz schaffen.

Lassen Sie Ihren Kommentar