Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Sofas mit Mechanismus "Akkordeon"

Moderne Polstermöbel - Basis für ein gemütliches Familiennest. Unter den zahlreichen Modellen ist das Sofa mit dem Mechanismus besonders bei Kunden beliebt. "Akkordeon".

Funktionen und Vorteile

Der Hauptunterschied eines solchen Sofas ist der Mechanismus. Es entfaltet sich nach dem Prinzip eines Akkordeons und benötigt für seine Transformation einen gewissen Raum. Der Mechanismus des Modells ist recht einfach: Das Sofa kann in maximal einer halben Minute erweitert werden, was einen der Vorteile solcher Sofas darstellt.

In ein Bett zu gehen bedeutet, die Komponenten zu entfalten: Ein Teil bewegt sich vorwärts, während die anderen beiden nach unten gehen. Im zusammengeklappten Zustand nimmt dieses Modell nicht viel Platz ein und passt daher in fast jeden Raum.



Das Schlafsofa mit dem Mechanismus "Akkordeon" ist eine Alternative zu einem Vollbett für zwei Sitze, insbesondere wenn es auf einem soliden Rahmen gefertigt ist.

Dieses Sofa ist multifunktional: Tagsüber kann es ein kompaktes Sofa sein, um Gäste zu empfangen, Ihre Lieblingsfernsehsendungen anzusehen, und nachts kann es leicht zu einem Bett werden, auf dem Sie die Eigentümer des Hauses oder ihre Gäste unterbringen können.

Das Sofa mit dem Akkordeonmechanismus gibt es in zwei Formen: gerade und eckig. Trotz der unterschiedlichen Form hat jedes Modell den gleichen Transformationsmechanismus, dessen Design sich durch Zuverlässigkeit und Langlebigkeit auszeichnet.

Normalerweise wird ein solches Sofa lange Zeit gekauft und hat eine lange Lebensdauer. Es ist langlebig und eignet sich daher gut für die tägliche Entfaltung und nimmt eine der führenden Positionen in der Linie der Klappsofas ein. Um es zu zersetzen, müssen Sie keine zusätzlichen Details entfernen: Es hat keine Rückenlehnenpolster, unterscheidet sich jedoch durch die gleiche Stärke der Rückenlehne und des Sitzes. Häufiger machen vykatny-Modelle mit einer Leinenbox.










11 Fotos

Die Vorteile des Sofas mit dem Mechanismus "Akkordeon" sind:

  • einfacher Klappmechanismus (das sowohl mit einem erwachsenen Familienmitglied als auch mit einem Teenager zurechtkommt);
  • Leichtigkeit in betrieb;
  • Stärkeaufgrund des Vorhandenseins des Rahmens;
  • Verfügbarkeit verschiedene Füllstoffe ein Sofa, das es Ihnen ermöglicht, die am besten geeignete Option für die spezifischen Anforderungen des Käufers auszuwählen;
  • große Auswahl an FarbenDank dessen können Sie ein Modell in Bezug auf Farbvorlieben sowie den Stil des Interieurs kaufen;
  • unterschiedliche Größe Modelle;
  • Das Modell kann im Laden gekauft oder nach individuellen Parametern bestellt werden, ergänzt durch eine Leinenbox und Kissen.

Darüber hinaus übernimmt dieses Modell des Sofas nicht nur die Hauptlast. Ein weiches Sofa bestimmt nicht nur den Ort, an dem Sie sich ausruhen und schlafen können, sondern auch die Atmosphäre, die Sie zu Hause fühlen. Er kann den Stil eines jeden Raumes vervollständigen. In einigen Fällen begrenzen diese Möbel den Raumbereich.

Wenn Sie beispielsweise bei der Gestaltung eines Atelierraums ein solches Sofa in die Mitte eines Raums stellen, können Sie die Grenze des Essbereichs festlegen.



Abmessungen

Загрузка...

Die Abmessungen des Sofas hängen von mehreren Faktoren ab. Sie variieren je nach Modell (gerade, eckig). Darüber hinaus unterscheiden sich auch die Größen eines Sofas jeder Marke. In der Regel haben alle Modelle eine große Schwelle, deren durchschnittliche Länge 198 cm und eine Breite von 120 cm bis 218 cm beträgt.

Die übliche Tiefe solcher Modelle beträgt 100 bis 103 cm und die Höhe eines Liegeplatzes beträgt etwa 40 cm bei einer Sofahöhe von 85 bis 90 cm.

Das zusammengebaute Sofa sieht ordentlich aus und verstopft nicht den nutzbaren Raumbereich.




Einige Modelle verfügen über einen großen Schlafplatz mit einer Länge und Breite von 210 cm, der für geräumige Zimmer, Schlafzimmer oder Wohnzimmer konzipiert ist.

Material

Bei der Herstellung moderner Polstermöbel mit dem Mechanismus von "Akkordeon" verwenden Unternehmen unterschiedliche Materialien. Jeder Typ unterscheidet sich in Eigenschaften, Haltbarkeit und Preis. Das teuerste Material heute ist echtes Leder.

Ein solches Sofa sieht immer luxuriös und teuer aus, es ist leichter zu reinigen, da das Reinigen der Oberfläche von Schmutz, Staub oder Feuchtigkeit nicht schwierig ist. Das Ledersofa ist jedoch viel teurer als seine Gegenstücke, so dass die Hersteller als Budgetoption Modelle aus Kunstleder oder Kunstleder herstellen.


Die Hauptlinie der Modelle sind Sofas mit textiler Polsterung. Möbelteppiche sind nach wie vor das beliebteste Bezugsmaterial. Solche Textilien unterscheiden sich in hellen Farben, verschiedenen Mustern und relativ niedrigen Preisen. Der Vorteil dieser Polsterung ist Atmungsaktivität. Dank ihr wird in den Blöcken des Sofas kein Schimmel oder Pilz erscheinen.

Die Nachteile von Polstermaterial sind weniger praktikabel.. Wenn Sie für ein solches Sofa keine Umhänge bekommen, wird es schnell schmutzig, bildet Abnutzungen, Haken und reißt möglicherweise ab. Zusätzlich zu den Grundmaterialien wird die Beflockung für Polsterungen verwendet, ebenso wie "Chinchilla" (koreanischer Stoff) aus Velours.


Füller

Загрузка...

Neben der Polsterung wird bei der Herstellung von Sofas mit dem Mechanismus "Akkordeon" ein anderer Blockfüller verwendet. Es gibt zwei Arten: Feder und Federlos. Einfach ausgedrückt ist der Füllstoff ein Material, das die Sitzmatten, die Rückenlehne und die Armlehnen ausfüllt. Darüber hinaus wird es in einigen Ausführungen verwendet, die zusätzlich zum Rücken zusätzliche Kissen haben.

Ursprünglich kann der Füllstoff natürlich oder synthetisch sein. Die wichtigsten Varianten des Sofakonflonefüllers sind:

  • Standard-Polyurethanschaum (T);
  • integriertes HR-Polyurethan HR (Gussformat);
  • natürlicher und synthetischer Latex;
  • synthetischer Wintermacher;



  • synthetische Daune (sintepukh);
  • Hollofayber;
  • Kokosfasern (Kokosfaser);
  • Periotek (Ableitung von natürlichem oder künstlichem Filz).

Der Füllstoff macht das Design weicher. Einige Varianten werden für eine zusätzliche Schicht des Blocks benötigt, andere werden nur in Rückenlehnenkissen verwendet.




Dieser Faktor muss bei der Auswahl eines Schlafmodells berücksichtigt werden, da das Schlafbett die gleiche Dicke und Steifigkeit haben sollte.

Rahmen

Загрузка...

Der Rahmen des Sofas ist seine Basis. Das hängt von der Haltbarkeit des Modells ab. Hersteller produzieren heute Möbel aus verschiedenen Materialien. Die zuverlässigste Version des Sofas mit dem "Akkordeon" -System bleibt der Metallrahmen sowie die kombinierte Bauweise, wenn neben Stahl auch Holz verwendet wird. Ein derartiger Rahmen ist zuverlässig, verlängert den Betrieb erheblich und knarrt im Gegensatz zu einem Sperrholzkoffer mit oder ohne Holz nicht.

Oft werden Möbel auf Metallrahmen mit einer Wäschekiste hergestellt, was sehr praktisch ist: Sie sparen Platz im Schrank.



Block: Federn oder Module?

Polstermöbel mit dem Mechanismus "Akkordeon" gehen auf Kosten von weichen Blöcken. Ihre Form, Dicke und Größe hängen vom Modell, der Art des Rahmens und der Basis ab.

Springless

Dieses Design enthält keine Stahlteile, so dass es nicht bricht und im Laufe der Zeit nicht knarrt. Die Qualität wird jedoch unterschiedlich sein. Ein üblicher Polyurethanschaum repräsentiert Schaumgummi in Platten. Um eine Matte herzustellen, nehmen Sie Blätter unterschiedlicher Dichte, verbinden Sie sie und schneiden Sie die Kanten ab. Dieses Material ist das einfachste und preiswerteste.

Der Kauf eines Sofas mit Schaumstofffüllung kann in Betracht gezogen werden, wenn Sie ein Ländersofa benötigen.

Geformter Polyurethanschaum hat eine dichtere Struktur, so dass er während des intensiven Betriebs nicht verrottet, sondern nur geringfügig durchhängt und in einigen Fällen die ursprüngliche Farbe an den Rändern ändern kann. Es wird jedoch als die beste Option für die federlose Einheit angesehen und ist daher bei Käufern sehr gefragt.

Federn

Der Frühlingsblock unterscheidet sich heute von den Sorten, die zu Sowjetzeiten waren. Es gibt zwei Arten: abhängig und unabhängig. Alle Blocktypen können in drei Typen unterteilt werden: Schlangen-, Bonnel- und unabhängiger Typ. Der Unterschied zwischen ihnen besteht darin, dass die Stahlelemente im abhängigen Typ miteinander verbunden sind und daher unter Last zusammenarbeiten.


Schlange

Eine flache Schlange ist im Wesentlichen eine Ähnlichkeit mit der Basis eines horizontalen Typs. Es ersetzt die Gitterbasis und zeichnet sich durch Elastizität aus. Jedes Metallelement befindet sich im gleichen Abstand voneinander, ist an dem Rahmen befestigt und an bestimmten Stellen miteinander verbunden, ohne die Integrität des Gitters zu beeinträchtigen. Dieser Typ benötigt eine separate Matte, im Gegensatz zu den Blöcken, die auf dem Boden liegen.


Bonnel

Bonnel ist eine vertikale Blockkonstruktion, bei der die Federn vollständiger sind, eine verdrehte Form haben und vertikal angeordnet sind. Sie werden an der oberen und unteren Kante des Gitterrahmens angebracht und auch mit benachbarten Elementen verbunden. Äußerlich sieht der Block aus wie ein Metallgerüst.


Unabhängige Federn

Dieses Gerät ist am zuverlässigsten und bietet die richtige Position während des Schlafens oder der Ruhe. Das Ganze liegt in der Gestaltung der Federn: Jedes Metallelement der verdrehten Form ist von den anderen getrennt, die Federn verbinden sich nicht miteinander. Sie sind in einzelnen Hüllen aus Stoff verpackt, die untereinander befestigt sind.

Die Wirkung einer solchen Matte ist einzigartig: Unter Last werden nur die notwendigen Federn gedrückt, der Rest bleibt in der Ausgangsposition. Einfach gesagt, wenn zwei Personen nebeneinander sitzen, fällt keiner von ihnen auf den anderen, und jeder wird die gleiche Position der Wirbelsäule haben.

Diese Art von Matte ist ideal für Sofabetten, besonders groß.

Beliebte Modelle

Unter der großen Auswahl an Modellen mit dem System ist "Akkordeon" leicht zu verlieren. Um den Kauf zu vereinfachen, können Sie sich die Sofas von Unternehmen ansehen, die viel positives Feedback haben:

  • "Samurai"- eine Metallrahmenkonstruktion, die jahrelang den täglichen Veränderungen standhalten kann. Die Modelle zeichnen sich durch ein prägnantes Design aus, das mit einer Panzerung ausgestattet ist, so dass die Oberfläche des Bettes im ausgeklappten Zustand flach bleibt.


  • "Tokio"- schöne und kompakte Modelle mit charakteristischer Ergonomie und Zweckmäßigkeit. Sie sind auf einem Metallrahmen gefertigt und haben zwei Arten von Blöcken (Polyurethanschaum und Federn von unabhängiger Bauart). Das Gehäuse ist weich und glatt, das Design verfügt über eine laminierte Wäschekiste und eine Gitterbasis (Latten).
  • "Madrid"- Sofas mit einem zuverlässigen Transformationssystem, das sich durch ein spektakuläres Design und einen erschwinglichen Preis auszeichnet. Die Marke bietet gerade und Eckmodelle aus hochelastischem PU-Schaum mit Velours- und Kunstlederpolster. Die Modelle kombinieren erfolgreich einzigartigen Stil und Komfort.

  • "Bella"- ein Klassiker, der einem Raum einen besonderen Stil verleiht, der zeitlos und modisch ist. Das Design wird mit einem anderen Füllstoff (verstärkter Polyurethanschaum, Federblock, orthopädische Matte) hergestellt. Die Modelle bieten eine geräumige Box für Pastellzubehör.

  • "Milena"- Sofas im Minimalismus-Stil, die zusätzlich zu den Armlehnen weiche Griffe haben können und an der Unterseite des Rahmens Metall verwendet wird. Je nach Kosten kann eine Wäscheschublade im Paket enthalten sein. Bei teuren Modellen gibt es zusätzliche Kissen und abnehmbare Bezüge für die Blöcke.
  • "Anderson"- robuste Sofas mit einem Stahlgehäuse aus 1,5 mm starkem Stahl und natürlichem Holz. An der Basis befinden sich siebenlagige Panzerungen, die einer Last von mehr als 200 kg standhalten. Die Modelle verfügen über eine orthopädische Matratzenauflage, die auf 15 Jahre ausgelegt ist.

  • "Lotus"- ästhetische und gemütliche Sofas mit einer kleinen Sitzecke, die während der Umwandlung zu einem großen, vollen Bett werden. Eine Besonderheit dieser Möbel sind geschwungene Armlehnen und ein interessantes Farbschema mit Zeitungsdruck.

  • DirektKarina 044"- eine großartige Option für Gäste und eine Alternative zum Bett, die den täglichen Gebrauch impliziert. Der Körper besteht aus Stahl und hat eine anatomische Basis aus Gitter-Birkenholz. Das Sofa ist für viele Jahre ausgelegt, mit abnehmbaren Bezügen ausgestattet und hat eine elastische Schaumstoffmatratze, die gegen Verformung resistent ist.

Alle Marken sind von der Qualität und Zuverlässigkeit des Designs vereint.

Wie zu wählen

Загрузка...

Wenn Sie ein Sofa mit dem Mechanismus "Akkordeon" wählen, reicht es nicht aus, nur die Farbe der Polsterung, die Größe des Sofas und sein Design zu berücksichtigen. Da solche Polstermöbel nicht für ein Jahr gekauft werden, müssen Sie eine Reihe von Faktoren berücksichtigen. Es ist wichtig, das Sofa nicht nur zu falten und zu falten, um die Zuverlässigkeit des Designs zu würdigen. Wenn der Kauf im Geschäft durchgeführt wird, müssen Sie alle Fragen sorgfältig prüfen, auf die die Experten aufmerksam machen:

  • damit die möbel gut in das rauminnere passenDas Modell wird in Abhängigkeit von der für ihn reservierten Stelle ausgewählt (für ein kleines Zimmer wählen Sie ein kleines Sofa, für ein geräumiges Schlafzimmer oder ein Wohnzimmer - groß).
  • das Sofa zusammenzubauen, sollte einfach sein; Bei der Untersuchung ist es wichtig, den Transformationsmechanismus selbst zu bewerten: Wenn es klebt oder locker wirkt, ist ein solches Modell nicht gut, es wird schnell zusammenbrechen und nicht so lange dauern, wie wir möchten.
  • robuste Konstruktion aus Stahl und hat einen Faltmechanismus aus Metallteilen mit großem Durchmesser;
  • beim Kauf eines Modells mit Holzarmlehnen es ist notwendig, der Variante mit abgerundeten Seitenwandteilen den Vorzug zu geben, dies schützt vor versehentlichen Verletzungen;





  • Wenn das Sofamodell ziemlich dimensioniert ist, ist es besser, eine Version mit orthopädischem Effekt zu kaufen. Dies beseitigt den Effekt des Eintauchens und schafft alle Voraussetzungen für eine vollkommen angenehme Ruhe oder einen ruhigen Schlaf.
  • um nicht mit der Art der Mattenhärte für den Sofatyp "Akkordeon" verwechselt zu werdenlohnt sich die Wahl zwischen dichtem PU-Schaum der Klasse HR oder einem unabhängigen Federblock. Beide Optionen sind gut, rutschen nicht und belasten die Wirbelsäule im Schlaf weniger.
  • Möbel mit abnehmbaren Bezügen gelten als das beste Sofa des Akkordeonmodells - Sie können ausgewechselt, gewaschen oder gereinigt werden, wodurch die Lebensdauer des Sofas verlängert wird.
  • Wenn das Modell das Bett ersetzen soll, sollte die Oberfläche der Blöcke flach sein, ohne Entlastung und Befestigungen. Keine Stiche mit zusätzlicher Füllung, dekorative Knöpfe, sonst ist es schwierig, auf einem solchen Bett zu schlafen.
  • Die Dicke der Sitz- und Rückenblöcke muss identisch seinEs ist wichtig, dass sie gleich ausgeführt werden, sonst wird das Bett nicht gerade sein.





Die Wahl eines Sofas ist ein Thema, das sorgfältig angegangen werden muss. Da die Hauptaufgabe von Polstermöbeln die Organisation von Ruhe und Schlaf ist, ist ein Sofa mit Federblock und orthopädischem Effekt die ideale Wahl. Während der Inspektion müssen Sie den Transformationsmechanismus mehrmals überprüfen, da das Sofa ständig zusammengebaut und ausgelegt wird. Sie sollten nicht an Füller und Rahmen sparen, sonst müssen Sie in ein paar Jahren wieder zum Thema Kauf eines Sofas zurückkehren.

Ein wichtiger Punkt ist die Höhe der Matte. Bei einem dünnen Block wird es schwer zu schlafen sein und eine gute Erholung funktioniert nicht. Es ist besser, wenn die Sitz- und Rückenlehne mindestens 10 cm und idealerweise 15-19 cm dick ist.

Bewertungen

Ein Sofa mit einem Akkordeon-Mechanismus ist eine gute Option für Polstermöbel, wie viele Käufer glauben. Es ist bequem zu bedienen, belegt im zusammengeklappten Zustand nicht den nutzbaren Raum des Raumes, es sieht ordentlich aus und gibt den wohnlichen, kompletten Stil.

In den Kommentaren wird auf die Leichtigkeit der Transformation des Mechanismus hingewiesen. Es reicht aus, nur zu zerlegen und zusammenzubauen. Dieses System ist sicher und bequem. In vielen Testberichten wird auf eine Vielzahl von Bezugsstoffen hingewiesen, dank derer Sie ein Modell wählen können, das auf die verfügbaren Innenausstattung oder einen bestimmten Raum abgestimmt ist (aufgrund der Farb- und Materialgestaltung).



Dieses Sofa gilt als gute Anschaffung. Es schmückt das Zimmer, ermöglicht es allen Familienmitgliedern, sich darauf auszuruhen, und ist, wenn nötig, einem Doppelbett nicht unterlegen, was gute Schlafbedingungen bietet.



Video ansehen: IKEA BEDDINGE LÖVÅS Sofa bed futon mechanism close up (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar