Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Tapete unter dem Stein in einem modernen Interieur

"Wie eine Steinmauer" - jeder kennt diesen Ausdruck. Wie ist es Natürlich gemütlich und ruhig. Die Verwendung von Stein im Inneren hängt genau mit dem Gefühl der Ruhe und Zuverlässigkeit zusammen, das sie ihm gibt.

Darüber hinaus ist der Stein - es ist schön, elegant und vielfältig. Steindekorationen oder "under the stone" können den anspruchsvollsten Geschmack befriedigen und jede Wohnung einzigartig machen.

Besonderheiten

Es ist ziemlich schwierig, Naturstein in modernen Wohnungen zu verwenden. Dies ist ein schweres, sperriges Material: 1 Quadratmeter Naturstein wiegt 15 bis 40 Kilogramm. Darüber hinaus ist das Finishen mit Naturstein kein billiges Vergnügen.

Auf dem Markt für Veredelungsmaterialien, die einen Stein nachahmen, treffen wir uns in Form einer Fliese und sogenannter Stein-Tapeten oder flexibler Tapeten. Die Kachel "under the stone" besteht aus verschiedenen Größen und Formen und wiederholt die Farbe, Textur und Rundung von Naturstein vollständig. Die Fliesen sind aus Gips, das Gewicht von 1 Quadratmeter überschreitet nicht 10 kg.

Das Arbeiten mit Fliesen erfordert bestimmte Fähigkeiten, aber die Tapete kann fast alle kleben. Deshalb widmet sich unser Artikel diesem modernen, praktischen und schönen Material - der Tapete unter dem Stein.



Was sind diese Tapeten und wie sind sie einzigartig? Dieses aus Sandstein, Steinmehl oder Gips hergestellte Ausrüstungsmaterial hat in den letzten drei Jahren bei Designern immense Popularität erlangt.

Die Steintapete ist eine robuste und flexible Leinwand mit einer Länge von 0,5 bis 3 Metern und einer Breite von 30 cm bis 1 Meter. Gewicht 1 Quadratmeter nicht mehr als 1,3 kg. Die textile Unterlage sorgt für einfaches Verkleben und sichere Wandbefestigung der Tapete.

Minimieren Sie die Tapete unter dem Stein wie gewohnt - in einer Rolle.



Diese Tapeten können als spektakulärer Ersatz für Naturstein in der Dekoration dienen. Sie verleihen dem Innenraum Originalität, besonderen Charme und Komfort. Die Möglichkeiten moderner Technologien sind vielfältig - heute ist es möglich, einen Stein mit einer solchen Präzision zu imitieren, dass es auf den ersten Blick nicht möglich ist, Veredelungsmaterial von Natur zu unterscheiden.

Sie können dies nur nach Gewicht und Dicke tun - Nachahmung ist viel leichter und dünner. Die meisten Veredelungsmaterialien "under the stone" sind langlebig und langlebig. Wenn Sie die Steintapete berühren, spüren Sie keine Kälte - bei Berührung handelt es sich um ein angenehmes, "warmes" Material, das an Textilien erinnert.

Eine weitere wichtige Eigenschaft der flexiblen Stein-Tapete aus Sandstein und Steinkrümel ist die Lichtdurchlässigkeit.



Wenn Gips-Tapeten die Lichtstrahlen nicht "treffen" und sogar Licht absorbieren, dann spielen Sandstein und Steinkrümel sowohl künstliches als auch natürliches Licht. Wenn im Innenraum Lichter verwendet werden, sehen diese Tapeten ebenfalls sehr vorteilhaft aus.

Die Steintapete ist sehr dekorativ. Bevor Sie mit dem Reparieren und Einfügen beginnen, Sie müssen über die Wände nachdenken und sich im Voraus vorbereiten - Fotos, Empfehlungen lesen, über kompositorische Entscheidungen nachdenken.



Scheuen Sie sich nicht vor Experimenten - die Zusammensetzung kann in den meisten Fällen auch nach dem Einfügen korrigiert werden. Denken Sie auch daran, dass es immer besser ist, etwas mehr (um 10-15 Prozent) an Materialien dieses Typs zu kaufen, als Sie benötigen.

Wenn Sie die Tapete selbst kleben, benötigen Sie Werkzeuge wie Walze, Grundierung, Pinsel, Maßband, Wasserwaage, Leim und Handsäge. Bevor Sie die Komposition an die Wand kleben, wiederholen Sie sie auf dem Boden, so dass Sie alle wichtigen Kleinigkeiten wie Inkonsistenzen der Nähte oder erfolglose Farbübergänge sehen können.

Für Steintapeten am häufigsten verwendet mineralischer Kleber. Es ist in Ordnung, wenn Sie beim Schmieren etwas mehr Klebstoff verwenden und dieser an den Rändern des Elements leicht hervorsteht. Sie können den Überschuss mit einem Büromesser entfernen. Wenn das Dekor das Vorhandensein von Nähten beinhaltet, stellen Sie sicher, dass nach dem Trocknen der Steintapete ein Rosten oder "Verfugen" der Nähte ausgeführt wird.


Wenn Sie Steinmaterialien wechseln oder sie mit anderen Materialien kombinieren, verwenden Sie unbedingt eine Stufe.

Ansichten

Heute sind auf dem Markt der Veredelungs- und Baumaterialien Tapeten, Imitieren der unterschiedlichsten Textur oder Erleichterung:

  • Strukturierter Ziegelstein, geeignet für Innenräume im Loft oder im modernen Stil.
  • Strukturiert mit geometrischen Mustern oder traditionellen Mustern, die eine Atmosphäre klassischer Zurückhaltung schaffen.

  • Unter dem Stein geprägt, präsentierte sich eine Vielzahl von Optionen, die in nahezu jedem Innenraum erfolgreich eingesetzt werden können. Wird für die Dekoration großer Räume sowie für einzelne Zonen verwendet.


  • Mit Gipsimitat für klassische Innenräume.
  • Selbstklebende Tapete Moderne Tapeten sind hochwertige und schöne Veredelungsmaterialien mit einer anderen Textur und Textur. Heute gibt es in den Geschäften geklebte Tapeten aus Korkholz oder aus kleinstem Quarz - umweltfreundlich und effektiv. Es gibt eine große Auswahl an Tapeten, die Stein und Ziegelmauerwerk nachahmen. Der unbestrittene Vorteil dieses Materials ist die Verwendung für die Einrichtung und Renovierung von Möbeln sowie ein sehr günstiger Preis.


Kombinationsmöglichkeiten

Stone Wallpapers sind perfekt mit verschiedenen Materialien kombiniert:

  • Möbel aus Holz oder Metall, Gitter und Kamindekorationen, Dekorationsgegenstände aus Glas oder Holz - all dies wird sehr speziell aussehen, wenn Sie eine Steinoptik im Design verwenden.
  • Strukturierte Tapeten unter dem Stein können die Ästhetik und Eleganz des Raums unterstreichen, insbesondere wenn sie mit herkömmlichen Beschichtungen oder Gips kombiniert werden. Imitationen von Mauerwerk können also die gesamte Wand schmücken, aber sie werden als dekorativer Kamin- oder Bogenentwurf gut aussehen.

  • Ziegelartige Tapeten sehen in der Küche gut aus und können eine Schürze aus Fliesen ersetzen sowie den Essbereich vom Kochbereich trennen.
  • Auch wenn gewöhnliche Tapeten mit einem Muster in Ihrem Schlafzimmer kleben, ist dies kein Grund, die Steineinsätze aufzugeben - sie können einen separaten Bereich (Leisten und Nischen) hervorheben und den Nachtraum schmücken. Eine ausgezeichnete Möglichkeit, Gips-Tapeten unter Stein- und verputzten Wänden zu kombinieren, ist das Design ihrer Türöffnungen. Dies verleiht Ihrem Zuhause einen besonderen Geschmack.

Denken Sie daran, dass je heller die Tapete und je heller die Textur ist (z. B. Nachahmung einer Felswand), desto sorgfältiger sollten Sie mit diesen Beschichtungen ein Design erstellen. Dunkle Töne und eine ausgeprägte Textur können den Raum optisch reduzieren oder ihm einen düsteren Look verleihen.



Verwenden Sie Tapeten mit einer felsigen oder anderen Textur mit hellen Tapeten oder leichtem Putz als Akzent, der Originalität hinzufügt.

Vor- und Nachteile

Flexible Tapeten sind nicht nur langlebig und langlebig, sondern haben auch isolierende und schalldämmende Eigenschaften. Sie sind feuerfest (Gips und Sandstein - nicht brennbare Materialien) und umweltfreundlich.

Durch die Plastizität von Gips können Sie der Oberfläche der Tapete eine Vielzahl von Texturen verleihen. Nachteile wie Sprödigkeit und Feuchtigkeitsaufnahme werden durch moderne Technologien erfolgreich beseitigt: Der Gips wird mit Polymermischungen und Zement versetzt, um Feuchtigkeitsbeständigkeit, Verschleißfestigkeit, Hitzebeständigkeit und Haltbarkeit zu verleihen. Ein solches Finish wird Ihnen über ein Dutzend Jahre dienen.


Die Oberfläche der Tapete imitiert verschiedene Steine ​​- Granit, Sandstein, Marmor. Es gibt Tapeten "unter dem Ziegelstein", "Felsen", "Halbedelstein". Ein wichtiger Vorteil von Steintapeten ist, dass sie zur Dekoration von Nischen, Kaminen, Bögen verwendet werden können.

Die Farbe der Steintapete ist so vielfältig, dass Sie aus einer breiten Palette leicht den richtigen Farbton finden können. Die meisten Steintapeten werden in den natürlichen Farben des Steins hergestellt, den sie nachahmen. Die Steintapete besitzt eine besondere Farbbeständigkeit gegen UV-Strahlung, sodass Sie sie auch bei direktem Sonnenlicht sicher verwenden können.



Wenn Sie die Wände jedoch in einer originellen Farbe selbst bemalen möchten, ist dies auch möglich - es gibt eine weiße Tapete zum Verkauf (auf einem Putzträger). Meist handelt es sich dabei um Materialien, die verschiedene Arten von Mauerwerk imitieren. Sie können bemalt und neu lackiert werden, die Farbe hält sie perfekt. Mit dieser Funktion können Sie das Innere bei Bedarf ändern und aktualisieren.

Einige Leute lehnen es ab, Steintapeten zu verwenden, da sie dies für ein teures Vergnügen halten. Es ist nicht so! Die Kombination von Preis und Qualität ist ein wichtiges Plus Bei der Entscheidung für den Einsatz von Steintapeten im Innenbereich liegt der Preis für Steintapeten nicht über dem Preis für die einfachsten Keramikfliesen.


Darüber hinaus können Sie sie mit einem geringen Gewicht an Steintapeten selbst kleben, ohne die Kosten für Spezialisten.

Design-Ideen

Gestalten Sie Ihre Ideen mit Materialien, die Ziegel oder Mauerwerk imitieren, und setzen Sie diese. Steintapete - ein einzigartiges Material, das Raum für Kreativität gibt und jeden Raumstil betonen kann aufgrund der natürlichen Schönheit und der Kombinationsmöglichkeit:

  • Sie haben nicht die Möglichkeit, einen echten Kamin oder eine Nische im Raum auszurüsten? In diesem Fall können Sie die ausgeschnittene Tapete in Form eines Ziegels oder Kachels erstellen, um ein thematisches Bild zu erstellen: So können Sie Ihre Ideen zum Leben erwecken und ein völlig einzigartiges Design kreieren.
  • Die in der Küche so notwendige Schutzschürze mit Imitation eines Steins oder Ziegels sieht gut aus. Diese Idee ist eine zweifelsfreie Alternative zu herkömmlichen Fliesen. Sie können auch ziegelartige Tapeten oder mit einer Beschichtung für alle Wände in der Küche verwenden, insbesondere wenn Ihre Küche im Loft-Stil gestaltet ist.
  • Wo in der Wohnung ist das einfachste und prägnanteste Interieur? Vielleicht ist dies ein Flur oder eine Halle, die zum Hauptgebäude führt. Meistens gibt es keine Fenster in den Fluren, daher wirkt dieser Raum manchmal dunkel und eng. Für die Dekoration solcher Räume eignen sich helle monochrome Tapeten aus Stein mit Sandstein oder Quarzkrümelstaub, und Fliesen mit Steinimitation können um die Türen geklebt werden. Dank dieser mutigen Lösungen wird selbst ein schlankes Interieur modern und stilvoll.

  • Der Öko-Stil, der kürzlich in Mode gekommen ist, orientiert sich an natürlichen Materialien und einfachen harmonischen Linien, betont die Tapete mit Schiefer - natürliche Schönheit und sanfte Farbübergänge sind in Schlaf- und Wohnräumen angebracht.
  • Natürliche Marmor- oder Granitoberflächen sehen in Küche und Bad gut aus. In großen Räumen wird die Marmorzeichnung mit großer Sorgfalt verwendet, um nicht das Gefühl eines "kalten" Raums zu erzeugen.

Steintapete für moderne Innenräume und für Innenräume mit antiken Möbeln und Antiquitäten.



Bei der Verwendung von sehr geprägten und mehrfarbigen Dekorationsmaterialien in Kombination mit antiken Möbeln und zahlreichen Kleinigkeiten riskieren wir, den Raum in eine Höhle des Bergkönigs zu verwandeln. Um dies zu vermeiden, müssen Sie daran denken, dass je komplexer und raffinierter Ihre Möbel sind, desto einfacher und prägnanter sollten die Wände sein.


Schöne Beispiele im Innenraum

Steintapeten haben viele Texturoptionen und eine ungewöhnlich breite Farbpalette. Sie dienen sowohl zur Wanddekoration als auch zur Dekoration einzelner Interieurelemente. Steintapeten und Fliesen auf Gipsbasis werden häufiger in der Innenausstattung des Hauses verwendet, einige feuchtigkeitsbeständige und temperaturbeständige Muster eignen sich jedoch auch für die Gestaltung von Außen.

Realistische natürliche Biegungen und natürliche Farbübergänge auf der Oberfläche der Wände helfen, eine Lösung für die Verwirklichung fast aller Ideen zu finden.



Wenn Sie z. B. eine Raumaufteilung benötigen, der Raum jedoch nicht zu groß ist, können Sie eine Kombination aus einfachen Tapeten oder verputzten Wänden und steinähnlichem Dekor derselben Farbe verwenden. Diese Kombination reduziert den Raum nicht visuell.

Wenn Ihr Haus über eine Treppe verfügt, erfordert die Gestaltung des Treppenraums besondere Aufmerksamkeit. Dies sollte eine originelle und schöne Designentscheidung sein, gleichzeitig jedoch die Aufmerksamkeit des Hauptinnenraums nicht zu stark beanspruchen. Eine Kombination aus Stein- und Textur-Tapeten hilft, Treppen elegant zu gestalten.

Wenn Sie ein Interieur in Stil schaffen Dachboden oder modern dann kann man ohne die Gestaltung der Wände unter dem Kunststein nicht tun. Sie sollten nicht den gesamten Raum "Ziegelstein" bilden, um ihn nicht zu verdunkeln und optisch nicht zu reduzieren, werden solche Tapeten perfekt mit einfachem weißem Putz kombiniert.


Nicht jede moderne Wohnung kann mit einem echten Kamin ausgestattet werden, so dass heute für Liebhaber des Live-Feuers geschickte elektrische Nachahmungen echter Kamine angeboten werden. Es ist auch angenehm, Abends wie in der Gegenwart am elektrischen Kamin zu verbringen. Und obwohl das beste Ausrüstungsmaterial für einen Kamin ein Stein ist, ist es durchaus möglich, ihn durch spektakuläre künstliche Materialien zu ersetzen.

Sandsteinbeschichtete oder quarzbeschichtete Tapeten reagieren sehr stark auf Hintergrundbeleuchtung. Licht spielt auf allen Gesichtern, wird effektiv in den Biegungen der Steinleinwand reflektiert. Beleuchtung ist vor allem dort gefragt, wo der Innenraum einen besonderen Chic erhalten muss, da das Licht nicht nur an den Facetten des Steins reflektiert wird, sondern auch bei der Vergoldung von Gemälden, Möbeldekorationselementen und Kristallpendeln von Lampen.


Im nächsten Video finden Sie eine Meisterklasse zum Aufkleben von Tapeten unter dem Stein.

Video ansehen: Wandgestaltung: Ein Traum in Steinoptik (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar