Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Rote Tapete in der Innenarchitektur

Es ist für niemanden ein Geheimnis, dass die Wahl der einen oder anderen Innenraumfarbe nicht nur die Attraktivität des Innenraums beeinflusst, sondern auch den mentalen Zustand einer Person. Beispielsweise können zu bunte und zu helle Farben die Besitzer irritieren und das Nervensystem anregen sowie sanfte, pastellfarbene und klassische Farben - beruhigen und entspannen. Heute sprechen wir über sinnliche rote Farbe, die bei der Gestaltung von Wohnräumen nur von selbstbewussten Menschen gewählt wird, die das Interieur auffrischen und Leben einhauchen wollen.


Vor- und Nachteile von Farbe

Rot ist eine der vielseitigsten und reichsten Farben. Tapeten dieser Farbe haben eine besondere Leidenschaft und einen besonderen Charme, der das gesamte Interieur radikal verändert. Rote Leinwände haben wie alle anderen Veredelungsmaterialien eine Reihe von Vor- und Nachteilen. Betrachten Sie zunächst die positiven Aspekte einer solchen Wanddekoration im Raum:

  • Psychologen sagen, dass rote Tapeten ausgezeichnete Stimulanzien für geistige und körperliche Aktivität sind. Deshalb können Sie in vielen Fitnessstudios und Fitnessclubs bestimmte Abschnitte der Wände treffen, die in solch einer satten Farbe gestaltet sind.

  • Seltsamerweise ist die rote Tapete vielseitig einsetzbar, da sie in verschiedenen Stilrichtungen gut aussieht. Sie können sogar verwendet werden, um ein elegantes klassisches Ensemble zu schaffen. Die Hauptsache ist, alle Elemente der Situation richtig auszuwählen.
  • Mit Hilfe der sinnlichen roten Farbe können Sie dem Raum einzigartige Noten von Seriosität und Raffinesse geben. Aufgrund dieser nützlichen Eigenschaften wählen manche Menschen diese Farbe für die Wanddekoration in renommierten Büros.
  • Es ist unmöglich, den Reichtum der Rottöne nicht zu bemerken.

Zu den Nachteilen einer schönen roten Tapete gehören folgende Parameter:

  • Dieses Farbschema ist zu aktiv und zu intensiv. Es kann das menschliche Nervensystem überlasten und sogar zu Reizungen führen. Deshalb kann rote Farbe nicht in allen Räumen verwendet werden. Zum Beispiel sollte bei der Gestaltung eines Schlafzimmers oder eines Kindergartens die rote Tapete nicht behandelt werden, da sie den schnellen Schlaf und die richtige Ruhepause stören wird.

  • Um mit dieser Tapete ein wirklich harmonisches und ansprechendes Interieur zu schaffen, muss jedes Detail sorgfältig geprüft werden. Dies gilt auch für Drucke auf Möbeln oder Tapeten. Beispielsweise können zu helle Töne mit komplizierten Kontrastmustern den Raum visuell reduzieren. Einen ähnlichen Effekt haben die dunklen Burgunder-Leinwände.

Ansichten

Wandtapeten haben Variationen:

Papier

Diese Tapete erschien als Abschlussmaterial der Wände unter den ersten. Der Hauptvorteil solcher Leinwände ist die Umweltfreundlichkeit, bei deren Herstellung Zellulose verwendet wird. Tücher aus Papier werden am breitesten angeboten und sind kostengünstig.

Sie sind jedoch nicht für alle Räumlichkeiten geeignet. Es wird beispielsweise nicht empfohlen, sie in der Küche zu kleben, da sie nicht haltbar sind und nicht gewaschen werden können.

Rote Papiertapeten sehen attraktiv aus, aber es lohnt sich, sie sorgfältig zu behandeln, da sie bei Verunreinigungen nicht leicht zu reinigen sind und ihr attraktives Aussehen verlieren.


Flizelinovye

Diese Gemälde sind ein spezielles Vliessubstrat auf Zellulosebasis. Im Vergleich zu herkömmlichen Papierkopien sind solche Oberflächen praktischer und haltbarer.

Die positiven Eigenschaften von Vliestapeten sind:

  • Komfort und Leichtigkeit beim Einfügen. Klebstoff wird auf die Oberfläche der Wand aufgetragen und die Tapete wird nicht verschmiert.
  • Beständig gegen Feuchtigkeit. Flizelinovy ​​Kopien des Wassers haben keine Angst, wenn nötig perfekt zu waschen.

  • Atmungsaktivität Aufgrund dieser Qualität unterliegen solche Gewebe nicht der Bildung von Schimmel und Pilzen.
  • Feuerfest Vliesstoffe sind feuerfest.
  • Dichte Diese Leinwände sind ziemlich dick, so dass sie auch auf leicht rauen Oberflächen sicher verklebt werden können.

  • Verschleißfestigkeit. Selbst unter dem Einfluss von direktem Sonnenlicht verliert eine solche Wandoberfläche nicht an Helligkeit und Farbsättigung, was besonders für rote Leinwände relevant ist.
  • Zu den Vorteilen solcher Materialien zählt auch die Tatsache, dass es ist möglich, sie immer wieder neu zu streichen.

Die Vliesoberfläche ist geprägt, so dass sich Staub darauf ansammeln kann. Die letzte Schicht der Produkte ist leicht zu beschädigen. Sie werden nicht für Familien mit kleinen Kindern empfohlen.


Vinyl

Diese Tapete enthält auch Zellulose, deren Rohstoffe jedoch auf der Oberfläche eine Vinylschicht aufweisen.

Eine Vielzahl von Arten von Vinylplatten:

  • geschäumt
  • glatt;
  • hart;
  • Siebdruck.


Die Beliebtheit dieser Art von Tapeten ist darauf zurückzuführen, dass sie dauerhaft sind. Sie können sogar gerieben werden, ohne Schaden zu verursachen. Mit Hilfe solcher Veredelungsmaterialien können leicht Mängel und Unregelmäßigkeiten der Wände verborgen werden. Außerdem verlieren Vinylbeschichtungen ihre Helligkeit und Sättigung nicht unter direktem Sonnenlichteinfluss.


Hervorzuheben ist auch die große Auswahl an Vinyltapeten in verschiedenen Farben.

Heute sind Leinwände, die Naturholz imitieren, Häute von Wildtieren oder Schlangenhaut besonders beliebt.

Der Nachteil dieser Ausrüstungsmaterialien besteht darin, dass die Wände vor dem Verkleben mit speziellen Antimykotika behandelt werden müssen. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass Vinyl-Leinwände absolut luftdicht sind. Dies führt häufig zur Bildung von Schimmel und sogar zu Schimmelbildung. Außerdem sind sie nicht so leicht zu verkleben: Der Leim muss auf die Wand und die Tapete aufgetragen werden.


Glasfaser

Diese Materialien sind "atmungsaktiv" und von hoher Festigkeit. Mit ihrer Hilfe können Sie Unebenheiten der Wände und sogar kleine Risse ausgleichen. Darüber hinaus sind Glaswandbilder feuerfest, hypoallergen und feuchtigkeitsbeständig. Viele Käufer betrachten ihren hohen Preis jedoch als Nachteil solcher Tapeten.


Flüssigkeit

Diese Veredelungsoptionen sind relativ neu erschienen. Sie und Tapeten sind schwer zu nennen. Auf der Oberfläche der Wand ähneln solche Materialien eher Holz oder Textilien. Solche Materialien lassen sich leicht (nach dem Putzprinzip) an den Wänden aufbringen und bedürfen keiner vorherigen Vorbereitung.


Textil

Diese Tapeten sehen an den Wänden besonders schön und interessant aus. Sie können sie jedoch nicht überall verwenden. Dies resultiert aus der Tatsache, dass es unmöglich ist, ähnliche Tücher zu waschen, und sie absorbieren schnell genug Gerüche in Innenräumen.

Kombinationen mit anderen Farben

Die rote Farbe ist eingängig und gesättigt, kann jedoch wie viele andere Farben mit vielen Farben kombiniert werden.

  • Leuchtend rot Es wird empfohlen, den Farbton mit weniger eingängigen und veränderten Tönen zu verdünnen. Zum Beispiel kann es weiß, beige oder creme sein.

Seien Sie vorsichtig mit schwarzen Farben, da diese Farben in einem Ensemble einen zu klaren Kontrast erzeugen.


  • Leidenschaftliches Dunkelrot Die Farbe wird perfekt mit den aufgeführten Licht- und Pastelltönen kombiniert.
  • Am häufigsten sind die Innenräume zu finden weiß und rot Kombinationen. Sie sehen modisch und frisch aus und werden am häufigsten für moderne Innenräume verwendet.


  • Braun, Schwarz, Grau, Gelb, Kaffee, Helllila und Türkis werden im Inneren mit Rot kombiniert.

Muster und Dekor

Rich-Rot-Tapeten werden oft mit spektakulären Mustern und Drucken verziert, die dem Interieur einen gewissen Schwung verleihen. Zum Beispiel gibt es Optionen:

  • Leinwand mit einem kontrastreichen kleinen oder großen Druck / Muster in Schwarz oder Weiß;

  • mit Gold verzierte Oberflächen;

  • Optionen mit einem geometrischen Normaldruck: Kreis, Quadrat, Rhombus oder Dreieck;

  • beliebte Optionen mit einem Streifen;

  • Bilder von roten Blumen: Mohnblumen oder Tulpen.

In der Tat kann rote Tapete mit einer Vielzahl von Einsätzen und Drucken verziert werden. Die Hauptsache ist, dass sie mit Möbeln und Dekor in der Umgebung kombiniert werden.


Schöne Ideen im Innenraum

Загрузка...

Wenn Sie helle und klare Kontraste mögen und vor wagemutigen Entscheidungen im Innenraum keine Angst haben, sollten Sie die Wände und die Decke im Schlafzimmer mit einem eintönigen roten Farbton dekorieren und die Wand mit Fenstern in Schwarz gestalten. Hinter dem Raum über dem runden Bett wird es interessant sein, eine Nische oder ein Regal in Form einer Leiter anzusehen. Auf den Boden ist ein neutrales hellbraunes Laminat zu legen. Vervollständigen Sie so ein mutiges Ensemble mit einem hängenden Kronleuchter mit runden weißen Tönen, roten Kissen auf weißen Bettwäsche und roten durchscheinenden Vorhängen an den Fenstern.


In einem schneeweißen Raum mit einem flauschigen Teppichboden und einem pompösen Bett mit einem figurierten Kopfteil wird eine rote Akzentwand mit einem dezenten Muster toll aussehen. Vervollständigen Sie den Innenraum mit einem Kronleuchter mit Kristallanhängern und original Beige-Bettwäsche.


Ein Wohnzimmer wird mutig und ungewöhnlich aussehen, in dem eine Hälfte des Raumes mit einer roten einfarbigen Tapete bedeckt ist und die zweite - mit gestreiften rot-weißen Leinwänden. Unter diesen Bedingungen wirken dasselbe gestreifte Sofa (gegenüber der ebenen Wand) und ein lakonisch weißes Sofa (gegenüber der gestreiften Wand) organisch. Zwischen ihnen können Sie einen breiten runden Tisch platzieren und das Ensemble mit dekorativen Kissen in verschiedenen Farben ergänzen.


Rote Tapeten mit goldenen Naturdrucken werden im Badezimmer sehr interessant und attraktiv aussehen. Unter solchen Bedingungen sollten Sie natürlich weiße Rohrleitungen installieren, die sich vor einem so saftigen Hintergrund abheben.


In dem hellroten Wohnzimmer mit weißer Decke und goldenem Boden werden tolle weiße Sofas aussehen, die in Form des Buchstabens "p" angeordnet sind. Zwischen ihnen sollte ein runder Glastisch platziert werden. Vervollständigen Sie dieses reichhaltige und stilvolle Ensemble mit weißen und roten Vorhängen mit kleinen Mustern, dekorativen Kissen aus roten und weißen, schwarzen und weißen großen Gemälden an den Wänden und Metallstehlampen.


Es ist nicht notwendig, alle Wände im Raum mit einer roten Tapete zu beenden. In einem geräumigen Wohnzimmer mit weißer Farbe kann zum Beispiel nur eine Wand mit so hellen Materialien dekoriert werden, dass sie einem cremefarbenen Sofa und einem Couchtisch aus Glas an einer schneeweißen Wand gegenübersteht.


Video ansehen: Tapeten Kleine Küche Ideen Rot Weiß Barhocker (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar