Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Sofas für Kinder

Kinderzimmer-Modelle

Für ein Kind ist sein Raum eine ganze Welt, in der er viel lernt, wächst und kommuniziert. Es ist sehr wichtig, dass alles darin nur zur richtigen Entwicklung beiträgt und das Baby erfreut. Möbel sind eines der wichtigsten Details. Sie sollten ergonomisch sein, ihre Funktionalität erfüllen und das Auge erfreuen. Ein besonderes Augenmerk gilt heute dem Kindersofa.

In Möbelgeschäften und auf Websites gibt es eine Vielzahl von Modellen. Wie wählt man das Richtige aus? Die Eltern sollten bedenken, dass in dieser Angelegenheit die Teilnahme des Kindes sehr wichtig ist. Es lohnt sich, seine Meinung zu erfahren und verschiedene Optionen anzubieten.






Je nach Platzangebot und Funktionalität können Sie folgende Modelle auswählen:

  • Sofa Couch - ein kleines Sofa mit einem kleinen Rücken und einem Armlehnen-Kopfteil. Typischerweise wird dieses Modell nicht durch einen Schiebemechanismus ergänzt und verfügt nur über ein Bett, es kann jedoch eine Box für die Aufbewahrung von Bettzeug, Bettwäsche und anderen Gegenständen vorhanden sein. Dieses Modell sieht im Innenraum recht organisch aus und stört den Raum nicht. Das Design kann einen festen Stand haben oder sich auf Holz- und Metallbeinen befinden.





  • Der vorbildliche Sofastuhl passt gut in ein kleines Kinderzimmer. Dank des Klappmechanismus können Sie Platz für ein Spiel oder einen Trainingsbereich sparen. Wenn Sie ihn verschieben, können Sie den Stuhl problemlos an einen anderen Ort verschieben. Es dürfen sich keine festen Gegenstände in der Nähe des Bettes befinden, sie können verhindern, dass der Sofasessel ausgelegt wird.
  • Die Sofa-Ottomane hat die Form einer Sofa-Couch und wird oft mit Kissen und weichen runden Hockern ergänzt. Die Ottomane ist in der Regel mit einer geräumigen Nische ausgestattet und eignet sich zur Aufbewahrung von Spielzeug oder Bettwäsche. Es gibt Modelle mit einer oder zwei Vykatny-Boxen für Leinen.
  • Sofa mit niedrigen Armlehnen und einer gleich hohen Rückenlehne ist gut für ein Kind geeignet und fügt sich kompakt in den Innenraum ein. Wenn gewünscht, können Sie eine feste Matratze mit Kissen in geeigneter Form hinzufügen. Das Sofa kann eine Basis in Form eines Gestells aus Holz oder Sperrholz haben, manchmal in Form von Metallbeinen.





  • Viele mochten das "Hochbett" oder "Sofaloft". Das Modell kann einen Schlafplatz und einen Ruheplatz kombinieren. In der unteren Etage gibt es normalerweise ein weiches Sofa oder einen Arbeitsbereich mit einem Computertisch und oben ein Bett. Platzieren mit einem Sofa am unteren Ende ist der Ausweg, wenn sich zwei Kinder im Zimmer befinden.





Es gibt Optionen, bei denen der Raum unter dem "Dachboden" eine Garderobe und Regale für Bücher, Spielzeug und andere Dinge ist. Für ein geräumiges Zimmer können Sie ein Modell mit einer gestuften Treppe wählen. Eine kompaktere Option ist eine Treppe mit Querstreben. Ein Kleiderschrank oder mehrere Kleiderschränke mit Schiebemechanismus können unter eine große Treppe passen.

Für zwei Kinder mit einem kleinen Unterschied im Alter des "Sofa-Chardak" passt das perfekt, aber wenn der Unterschied groß ist, sollten Sie über andere Optionen nachdenken. Ein sehr kleines Familienmitglied wird unbequem auf der Couch schlafen, und das Auf- und Absteigen kann Schwierigkeiten verursachen und gefährlich sein.

Wenn das Kind recht klein ist, wählen Sie sorgfältig zwischen dem Sofa und dem Bett. Während des Schlafes kann das Baby leicht von der Couch fallen und in der Wiege durch Stoßstangen geschützt werden.

  • Eine ungewöhnliche Lösung könnte ein umwandelbares Sofa sein. Ein solches Modell wird komplett zerlegt und in verschiedenen, bizarrsten Kombinationen montiert. Perfekt zum Entspannen, Schlafen und Spielen. Sie können ein Sofa mit oder ohne Armlehnen "zusammenbauen", hoch oder sehr niedrig. Einige Modelle verwandeln sich sogar in einen Essbereich mit einem Tisch und einigen Hockern.
  • Eine andere Art von Sofa-Transformator - ein Sofa mit einem extra ausziehbaren Bett. Dieses Sofa kann ziemlich hoch sein, weil darunter ein anderes Bett versteckt ist. Tolle Lösung in einem kleinen Raum für zwei Kinder.
  • Im geräumigen Kinderzimmer passt das Ecksofa perfekt. Meistens sind Kindermodelle kleiner als Erwachsene, der Mechanismus bleibt jedoch derselbe. Oft wird der Korpus des Ecksofas durch eine Nische für Bettwäsche und Bettwäsche ergänzt. In der aufgerichteten Form kann ein solches Sofa ein Doppelbett für ein Kind leicht ersetzen.

Anforderungen an das Sofa für Kinder

Damit sich das Kind vollständig entspannen kann, sollte ein Schlaf- und Ruheort so angenehm wie möglich sein. Sie sollten sich nicht nur auf Design und Funktionalität konzentrieren. Eine besondere Rolle spielt dabei die Sicherheit des Sofas. Einige Materialien können Allergien verursachen und für Ihr Baby gefährlich sein.

Jedes Kindsprodukt muss mit einem Zertifikat versehen sein, das eine Bescheinigung über gesundheitspolizeilich-epidemiologische Fachkenntnisse enthält. Machen Sie sich mit ihnen vertraut.






Es lohnt sich, auf die Stärke des Produkts zu achten. Kinder sind sehr aktiv, sie springen gerne auf der Couch, verstecken sich in seinen Schubladen. Um die Konstruktion zuverlässig zu gestalten, wählen wir hochwertige Materialien, die länger halten und dem aktiven Lebensstil des Kindes standhalten.

Perfekter Holzrahmen oder Metall ohne hervorstehende scharfe Ecken, hervorstehende Nägel und Splitter. Für ein Teenager-Kind eignet sich ein Design aus hochwertigem MDF.

Laut GOST ist die Herstellung von Kindersofas unter Verwendung von Sperrholz oder Spanplatten der E2-Kategorie nach Formaldehyd und zu weichen Holzfaserplatten nicht zulässig. Das Holz sollte gut getrocknet sein und keine großen Knoten aufweisen. Hochwertige Spanplatten sollten mit einer speziellen farblosen Farbe bedeckt werden, da sie sonst die Gesundheit der Lunge des Kindes gefährden kann. Ohne Beschichtung kann dieses Material Phenol- und Formaldehydharze freisetzen.

HSie sollten sich nicht für zu große und schmale Modelle entscheiden, sie neigen zum Kippen. Für Spiele eher geeignetes niedriges und breites Sofa. Die Höhe sollte nicht mehr als 70 bis 75 Zentimeter betragen.

Der Füller ist besser für die Wahl des künstlichen Materials und verursacht weniger Allergien. Geeigneter Schaumstoff, Sintepon oder Filz. Es ist unmöglich, dass die Matratze des Sofas aus getrennten Kissen besteht, da dies die korrekte Erholung und Entwicklung der Wirbelsäule beeinträchtigen kann.

In der Polsterung des Sofas dürfen keine schädlichen Farbstoffe verwendet werden. Natürliche Stoffe sind die sicherste Option, aber sie halten nicht lange an. In diesem Fall wird ein zusätzlicher Fall ausgewählt, der zum Waschen leicht entfernt oder durch einen neuen ersetzt werden kann. Materialien mit einer Gleitfläche funktionieren nicht, sie können während des Schlafes oder des Spiels zu Verletzungen bei Kindern führen.






Laut GOST muss die Polsterung für Kindersofas mindestens 5000 Martindale-Zyklen aushalten und wenig abblättern (Rollen). Diese Eigenschaften finden Sie im beigefügten Zertifikat. Stoffe müssen lichtbeständig und flammwidrig sein. Teflon-Beschichtungen sind heute weit verbreitet und werden in einer dünnen Schicht über Naturstoff aufgetragen. Diese Folie lässt den Stoff atmen, lässt jedoch weder Feuchtigkeit noch Schmutz ein und kann leicht mit einem feuchten Tuch entfernt werden.

Wenn Sie sich für Sofas mit Klappmechanismus entscheiden, sollten Sie die Qualität der Metallstrukturen und ihre Zuverlässigkeit überprüfen. Der Mechanismus sollte nicht zu eng oder zu schwach sein, sich mit Haken oder Geräuschen bewegen. Es ist wichtig, dass das Kind selbst die Aufgabe hat, das Sofa auszulegen.

Abmessungen Sofa

Es wird empfohlen, ein Kinderbett nur durch ein Minisofa zu ersetzen, wenn ein Kind zwischen 3 und 4 Jahren alt ist. Das Sofa hat keine hohen Seitenflächen und ist nicht für Säuglinge und Kleinkinder gedacht, es lohnt sich besonders, dies zu beachten.

Es gibt aber spezielle Sofas, Baby- oder Mini-Sofas. Dieses Modell hat keinen starren Körper und besteht aus Kissen. Dieses Modell ist absolut sicher und benötigt nur wenig Platz. Das Kind wird nicht von der Couch fallen und nicht getroffen. Der Nachteil dieses Modells besteht darin, dass es bald ersetzt werden muss, da es schnell zu einem "kleinen" Kind wird.



Berücksichtigen Sie bei der Ermittlung der optimalen Größe des Schlafsofas das Alter des Kindes und die Größe des Kindergartens. In der aufgeklappten Form sollte die Länge und Breite des Sofas dem Baby ermöglichen, bequem zu schlafen, bequem umzudrehen. Es ist wichtig zu wissen, dass das Kind schnell wächst und nach einigen Jahren ein kleines Sofa zu klein ist, um bequem schlafen zu können.

Die ideale Bettbreite, wenn das Kind die ausgestreckten Arme anbringen kann. Bei der Wahl der Länge orientieren sie sich am Wachstum, die Größe wird um 30 bis 40 Zentimeter größer. Für Kinder von 3 bis 5 Jahren sind die Standardgrößen 140 * 70, 160 * 70, 190 * 80 cm. Von 5 bis 15 Jahren - 80 * 190 oder 90 * 200, was bereits dem "Erwachsenen" -Standard entspricht.

Wenn die Größe des Raums dies zulässt, können Sie ein Winkelmodell wählen, das bei der Verlegung geräumiger wird und in der zusammengeklappten Position den Gästen des Kindes entspricht und ein großes Feld für Spiele bietet.






Arten von Rahmen

Bei der Auswahl eines Rahmens für ein Kindersofa sollten Sie nicht nur auf das Gewicht des Kindes, sondern auch auf seine Gäste und aktive Spiele zählen. Häufige Sprünge und Jogging können nicht jedem Design standhalten.

Der Metallrahmen hält lange und macht das Möbelstück einfacher und beweglicher. Sie müssen sich jedoch für rostfreies Metall entscheiden, da so die ursprüngliche Qualität länger erhalten bleibt und Sie keiner Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Ziemlich gute Konstruktionen bestehen aus dünnwandigen Stahlrohren, die die Implementierung verschiedener Transformationssysteme ermöglichen.

Auf dem Metallrahmen stellen sie zum Beispiel Sofas mit Klick-Klyak-Mechanismus her, die in drei Positionen ausgeklappt werden können: die gewohnte, zurückgelehnte und vollständige Anordnung. Es ist praktisch für das Kind, sich auszuruhen, Filme anzusehen oder Zeitschriften auf einem leicht zurückgelegten Rücken zu durchblättern.






Auf Holzrahmen werden transformierende Sofas ohne Layout oder mit einem einfachen Ausrollmechanismus hergestellt. Dieses Design ist haltbarer, es hat einfach nichts zu brechen, aber weiche Hölzer tragen schneller. Achten Sie bei der Auswahl eines Holzrahmens auf die Verarbeitung von Holz: Die Oberfläche sollte nicht rau sein und noch mehr Späne oder Splitter aufweisen. Diese Art von Material ist völlig natürlich und daher auch für kleine Kinder ungefährlich.

Ein Weichholzrahmen sollte nicht für ein Kind gewählt werden, ein solcher Baum hält den schweren Belastungen von Kinderspielen im Freien nicht stand. Birke, Eiche oder Buche halten lange. Das Holzmassiv ist ein natürlicher Conditioner, dadurch wird die Luft im Raum sauberer und günstiger.

Es gibt viele Optionen für den Rahmen von Kindermöbeln aus Holzwerkstoffen. Sie sollten jedoch unbedingt herausfinden, ob ihre Herstellungstechnologie den GOST-Anforderungen für Kindermöbel entspricht. Moderne Technologen können Spanplatten mit einem harmlosen Klebstoff herstellen.

Mechanismus zur Entfaltung

Kinderzimmer - das ist die Welt des Kindes, in der es unabhängig werden muss. Es ist wichtig, dass ihm alle Mechanismen und Designs zur Verfügung stehen. Eine Ausnahme wird nicht das Sofa sein. Es ist wichtig, dass das Kind selbst sein Bett problemlos vorbereiten kann.

Wenn Sie sich für ein Klappsofa oder einen Sofastuhl entscheiden, sollten Sie auf folgende Modelle achten: "Delphin", "Klick-Klyak", "Akkordeon" und "Eurobook".






Jeder Mechanismus sollte ohne Ton und Hinweise offengelegt werden. Es lohnt sich, das System direkt im Laden zu überprüfen. Wenn das Kind das Design nicht bewältigen kann, ist es besser, nach einem anderen, bequemeren zu suchen.

Der Mechanismus "Delphin" ist sowohl für das Baby als auch für den Teenager geeignet. Im Normalfall nimmt das Sofa einen kleinen Raum ein, und beim Auslegen „taucht“ der Schiebeblock quasi auf. Bei ordnungsgemäßem Betrieb hält ein solcher Mechanismus lange genug. "Dolphin" wird beim Bau von geraden und Ecksofas verwendet. Plus-Eckmodelle sind, dass sie häufig durch eine Box für Kleidung mit einem Hebemechanismus ergänzt werden.

Experten raten davon ab, ein Sofa mit einem Buchmechanismus für ein Kind zu wählen. Das Design ist nicht das zuverlässigste und bequemste, nicht jedes Kind kann damit umgehen. Wenn das Sofa an der Wand steht, muss es sich beim Klappen wegbewegen, was nicht sehr bequem ist.

Eine geeignetere Option wäre das "Eurobook". Der Sitz des Sofas muss "zu sich selbst" gezogen werden, während zwischen der Rückenlehne und dem Sitz eine Nische gebildet werden sollte. Dann wird der Rücken in den freigelassenen Raum abgesenkt, der Rücken sollte sich oben befinden. Es ist wichtig, dass die Sitz- und Rückenlehnendichte gleich ist. Andernfalls kann der Schlaf Unannehmlichkeiten verursachen. Ein derart einfacher Mechanismus ist nicht kompliziert und die Stärke des Kindes.

Der Mechanismus "Akkordeon" erhielt seinen Namen von den Faltenbälgen des gleichnamigen Musikinstruments. Das Design besteht aus drei Elementen: zwei Teilen der Rückenlehne und einem Sitz. So richten Sie das Sofa so auf, dass der Sitz leicht angehoben und nach vorne gedrückt wird. Wenn Sie während eines längeren Gebrauchs des Sofas die Metallteile des Mechanismus austauschen müssen, sind diese in jedem Geschäft leicht zu finden.

Das Sofa mit dem Akkordeonmechanismus kann in mehreren Ausführungen angeboten werden:

  • Mit einer Box für Wäsche. Die Größe der Box hängt vom Rahmen ab. In der metallischen Version ist die Größe normalerweise kleiner als in der hölzernen. Ein großes Sofa mit einem breiten Bett kann zwei Schubladen haben. Diese Konstruktion wird den Speicherbereich erheblich erleichtern. Es ist wichtig, dass die Schubladen mit dem zusammengebauten Design verwendet werden können. Dazu reicht es aus, den Sitz anzuheben.
  • Ohne Armlehnen Das Fehlen von Armlehnen erhöht den Sitzbereich und die Abmessungen des Sofas bleiben gleich. Ein solches Modell wird ungewöhnlich aussehen und in das moderne Interieur des Minimalismus oder des High-Tech-Stils passen.
  • Mit orthopädischer Matratze. Die Ergonomie der Möbel, insbesondere des Bettes, ist sehr wichtig. Dieses Modell ist ideal für Kinder, deren Skelett noch "mobil" ist. Das Design ist mit zusätzlichen Stützen ausgestattet und bis ins kleinste Detail durchdacht. Eine spezielle orthopädische Matratze sorgt für einen gesunden Schlaf Ihres Kindes.





Der Klick-Klyak-Mechanismus ist leise und setzt einen Mechanismus zum Entfalten von Metall voraus. Um das Sofa auszubauen, reicht es aus, den Sitz so anzuheben, dass sich die Rückenlehne in einer horizontalen Position befindet. Wenn der Hebemechanismus verriegelt ist, kann der Sitz abgesenkt werden. Diese Option eignet sich eher für Jugendliche als für Kinder.

Ein Merkmal dieses Modells ist die Möglichkeit seiner Fixierung in einer Zwischenposition. Die halbe Zwischenposition ist ideal zum Entspannen der Wirbelsäule.

Das Sofa wird oft durch weiche Armlehnen mit dem gleichen Klappsystem ergänzt. Dadurch wird die Sitzfläche vergrößert oder dient im zusammengebauten Zustand als bequeme Unterstützung für den Kopf oder den Ellbogen des Kindes. Das "Click-Klyak" -System sieht auch die Aufbewahrung von Bettwäsche oder Spielzeug in dem Fach mit einem Hebemechanismus vor.

Für den Kindergarten ist ideales Sofa mit abnehmbaren Bezügen. Wenn der Stoff verschmutzt ist, kann er leicht in einer Schreibmaschine gewaschen oder mit einem Tuch abgewischt werden.

In modernen Transformersofas gibt es den üblichen Mechanismus nicht. Solche Möbel ähneln einem multifunktionalen Designer. Mit Hilfe von kleinen Detailbewegungen und der Fantasie des Kindes wird das Sofa leicht zu einem Schlafplatz, einem niedrigen Tisch oder einem "Schloss". Das Kind wird von einem so einfachen Design begeistert sein.

Meistens enthalten diese Sofas Holz- und Weichschaum- oder Gewebemodule. Es ist notwendig, auf das Gewicht einzelner Teile zu achten, Holzoberflächen oder Kästen sollten aus hellem Holz bestehen und vollkommen glatt sein.

Achten Sie auf den Füller

Die Auswahl des Füllstoffs für einen Sitz oder eine Matratze muss sorgfältig erfolgen. Für die korrekte Ausbildung der Wirbelsäule braucht das Kind eine harte Oberfläche zum Schlafen. Wählen Sie kein zu weiches Kindersofa. Eine ausreichend korrekte orthopädische Oberfläche wird durch autonome Federblöcke oder Lamellen erzeugt. Wenn Sie sich zwischen diesen Konstruktionen entscheiden, sind die Federn haltbarer.






Einer der hypoallergenen und sichersten Füllstoffe ist Schaumgummi mit feinmaschiger Struktur. Es ist besser, Modellen mit festem Schaum den Vorzug zu geben und sie nicht in Stücke zu schneiden. Dieses Material ist eines der am häufigsten verwendeten und beliebtesten.

Relativ neuer, aber nicht weniger sicherer - Füllstoff aus Polyurethanschaum oder PU-Schaum. Das Material ähnelt Schaumstoff, ist aber dichter und haltbarer. Bezieht sich auf das ungiftigste und umweltfreundlichste.

Wenn Sie sich für ein weicheres Material entscheiden müssen, ist ein Halofaser perfekt. An Dichte erinnert nach unten. Es wird zum Füllen von Kissen und weich gepolsterten Hockern verwendet.

Um ein neues Polstermöbel für Kinder vorzubereiten, muss es gereinigt werden, dies ist eine notwendige Voraussetzung.

Untersuchen Sie die Oberfläche des Sofas sorgfältig und saugen Sie es ab. Dadurch wird Holzstaub entfernt, der die Atmosphäre von Möbelwerkstätten erfüllt.

Verwenden Sie ein feuchtes Tuch, um die gesamte Stoff- und Holzoberfläche sowie die Leinenbox abzuwischen.

Nachdem Sie ein Sofa gekauft haben, lüften Sie das Zimmer des Babys öfter, um den Geruch neuer Möbel loszuwerden. Dieser Geruch kann angenehm sein, verursacht aber bei Kindern oft allergische Reaktionen.

Auswahl der Polsterung

Загрузка...

Die Zusammensetzung des Bezugsstoffes ist sehr wichtig, das Material kommt mit dem Körper des Kindes in Kontakt und sollte keine Beschwerden oder Allergien verursachen. Zu rutschiger Stoff kann unbequem sein: Das Kind fällt beim Schlafen oft herunter und rutscht ab, aktive Spiele. Natürliche Materialien sind nicht haltbar, Polsterbezüge aus Leinen oder Baumwolle müssen oft überzogen oder mit einem abnehmbaren Bezug abgedeckt werden. Можно забыть об обивке из кожи или её заменителей, такой материал будет холодным в холодное время года, а в жару "липнет" к коже человека.






Ткань для детского дивана должна быть цветоустойчивой, не линять на солнце, легко протираться. Для детской комнаты отлично подойдёт вариант мебели со съёмными чехлами, так пятна от конфет, фломастеров и грязи не останутся навсегда. Spezielle Imprägnierungen können die Polsterung auch vor den Händen eines kleinen Künstlers schützen. Durch Teflonbeschichtung wird ein dünner Film auf dem Stoff erzeugt, und es können keine Verunreinigungen im Material haften.

Ideal sind die kombinierten Stoffe, in denen sich sowohl Kunst- als auch Naturfasern befinden. Perfekte Passform: Flock, Velours oder Jacquard.

Flock Der Stoff ist sehr widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen, was in Häusern mit kleinen unruhigen, feuchtigkeitsresistenten und leicht zu reinigenden Stoffen wichtig ist. Wenn sich eine Katze oder ein Hund im Haus befindet, bleibt ihre Wolle nicht haften und bleibt auf der Herde. Von den Nachteilen absorbiert es leicht Gerüche.

Jacquard-Stoff ist strapazierfähig und fühlt sich weich an. Sie können sicher satte Farben wählen, sie verblassen weder in der Sonne noch von Zeit zu Zeit.



Die Struktur des Velours umfasst Baumwolle, Polyester und Viskose. Es ist gut atmungsaktiv, dehnt sich nicht aus und hat eine angenehm samtige Oberfläche. Der Nachteil ist, dass ein solcher Stoff nur einer sauberen Reinigung standhält und bei unsachgemäßer Verwendung schnell abnutzt.

Tipps zum Auswählen von Farben

Wie kann man die Farbe der Polsterung wählen, damit das Kind es mag, aber gleichzeitig ein schönes Aussehen behält? Es gibt einen Ausweg - bunte Farben, Eiscreme, ein Farbstift oder ein Straßenschuh sind auf ihnen nicht so zu erkennen. Ein Modell mit hellen Bildern Ihrer Lieblings-Comic- oder Märchenfiguren wird jedes Kind begeistern.






Wenn das Kind erwachsen wird, kann es durch zu aufdringliche Bilder zu Unmut oder Ablehnung kommen. Für die neutrale Variante, ein geometrisches Ornament, ein schönes Muster aus Locken und Blumen, ist eine Zeichnung des Stadtbildes angebracht.

Sie sollten es nicht riskieren und wählen Sie ein zu helles oder weißes Sofa. Solche Modelle werden selbst im Wohnzimmer schnell verschmutzt.

Es ist wichtig, dass die Farbe zur Innenlösung passt.

Ein Raum in dezenten Grau-, Metallic- und Beigetönen wird das helle Sofa in Rottönen perfekt „verdünnen“.

Sie sollten sich jedoch nicht für saure und ultraviolette Farben entscheiden, sie ziehen zu viel Aufmerksamkeit auf sich und lassen Ihre Augen nicht ruhen. Zimmer-Bett-Schirme passen zu Sofas in Blautönen, Mattblau, Beige und Rosa, dann sollten Sie einen abnehmbaren Bezug bekommen.

Sie sollten das Kind auf jeden Fall mit in den Laden nehmen oder ihm im Katalog oder auf der Website Muster zeigen. Möbel sollten vor allem ihren Besitzer erfreuen.






Lassen Sie Ihren Kommentar