Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Wie erstelle ich einen Sockel für eine Fliese?

Nach Abschluss der Installation eines Fliesenbodens ist es üblich, die Fußleiste zu montieren, um die Fugen der Wände mit dem Boden zu schließen. Da die Fliesen hauptsächlich in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit hergestellt werden, bieten sich zwei Möglichkeiten an: Keramik- und Kunststoffkanten. Beide Materialien sind feuchtigkeitsbeständig und ästhetisch.

Keramik

Keramische Fußleisten haben viele Vorteile.

  • Haltbarkeit. Sie verlieren nicht ihr Aussehen und müssen nicht ersetzt werden, bis der Boden demontiert ist. Sie halten auch geringen mechanischen Belastungen stand.
  • Attraktivität. Keramik Fußleisten werden perfekt mit Fliesen kombiniert. Zum Verkauf stehen verschiedene Optionen (reich und neutral, matt und glänzend, kurz und mit einem dekorativen Rahmen) zur Verfügung. Für eine bessere Farbkombination können Sie Bodenfliesen und Fußleisten von einem Hersteller kaufen oder die entsprechende Option für das Modell auswählen. Alle Modifikationen werden mit eleganten Steckern an den Enden und Ecken abgeschlossen.
  • UV-Beständigkeit. Produkte verblassen nicht in der Sonne und behalten immer eine einheitliche Farbe.
  • Einfache Pflege Die Pflege der Sockel erfolgt gleichzeitig mit der Bodenreinigung und erfordert keine zusätzlichen Maßnahmen.

Die Nachteile dieser Art sind in ihren hohen Kosten (insbesondere bei Produkten mit Zusatz von Granitzusammensetzung), der Komplexität der Installation und der Zerbrechlichkeit des Materials.

Um die richtige Wahl zu treffen, müssen Sie die folgenden grundlegenden Merkmale berücksichtigen:

  • eine Kombination aus Farbe und Design mit Bodenbelag;
  • keine Mängel
  • das Vorhandensein von glatten Enden (insbesondere in Kontaktbereichen mit den Oberflächen).

Kunststoff

Die häufigsten sind Kunststoffprodukte. Sie sind erschwinglich, einfach mit beliebigen Beschichtungen kombinierbar und gelten als universell.

Sie haben auch andere Vorteile:

  • Feuchtigkeitsbeständigkeit;
  • Möglichkeit der Verwendung in allen Räumlichkeiten;
  • einfache Installation, vielfältige Montagemöglichkeiten;
  • keine Notwendigkeit für eine perfekte Befestigungsbasis;
  • Plastizität (kleine Unebenheiten der Wände ausblenden);
  • die Möglichkeit, die elektrische Kabelverkabelung darunter anzuordnen (sowie die Möglichkeit, jederzeit auf das Kabel zuzugreifen);
  • Leichtes Andocken

Solche Produkte sind jedoch nicht fehlerfrei:

  • Kunststoff überragt die Attraktivität des Fliesenbodens und funktioniert nicht gut damit;
  • es ist ein enger Sitz der gesamten Oberfläche an der Basis erforderlich;
  • Die Sonnenstrahlen führen zu verblassenden Produkten.

Bei der Auswahl eines PVC-Sockels ist auf Qualität zu achten.

  1. Das Material muss fest sein, aber gleichzeitig elastisch. Je schwerer es ist, desto stärker. Übermäßige Weichheit spricht auch von der geringen Qualität des Produktes.
  2. Die Färbung sollte klar sein, ohne Scheidung. Solche Fehler sind aufgrund von Herstellungsfehlern oder fehlerhaften Geräten möglich.
  3. Es ist notwendig, den Ton und die Textur sorgfältig auszuwählen.

Passender Schlüssel

Wenn Sie die Farbe des Bodens wählen, wenn Sie die Farbe der Sockel wählen, ist es besser, die Produkte entweder in Tönung auf dem Boden oder mit einigen Farbtönen zu erwerben.

Wenn Sie die perfekte Kombination von Farbtönen finden, können Sie den Raum optisch erweitern.


Wenn der Wandbelag monophon ist, kann eine Umrandung entsprechend ihrem Schatten aufgenommen werden. Bei einer bunten Wandoberfläche ist es besser, eine neutrale Option zwischen den Farben des Bodens und der Wände zu finden.

Sie können den Sockel und den Ton der Tür aufnehmen. In diesem Fall müssen jedoch die Parameter des Türrahmens und das Material, aus dem die Tür hergestellt wird, berücksichtigt werden. Nur so wird die Grenze im Inneren harmonisch aussehen.

Installationsmerkmale

Sie können den Sockel selbst installieren. Dafür benötigen Sie einige Werkzeuge.

Zur Installation von Keramik sind erforderlich:

  • Zahnspachtel;
  • Gummihammer;
  • Ebene;
  • Klebstoff oder Zementmörtel;
  • fugovalny Lösung.




Montageprozess

Загрузка...

Die Stelle, an der der Bordstein montiert werden soll, sollte gründlich von Ablagerungen gereinigt werden. Dazu können Sie eine Bürste und ein feuchtes Tuch verwenden.

Dann muss ein Spachtelkleber oder -mörtel auf der Rückseite des Sockels aufgebracht werden. Befestigen Sie es vorsichtig an der gewünschten Stelle und überprüfen Sie die waagerechte Position mit einer waagerechten Position. Falls erforderlich, nivellieren Sie die Position mit Ihren Händen oder mit einem Holzhammer.

Nach dem Trocknen des Klebstoffmörtels muss der Rückstand entfernt und die Fugen mit der Fugenlösung gefüllt werden. Dasselbe sollte mit Lücken von Wand und Boden gemacht werden, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern. Dies ist besonders wichtig in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit.

Für die Installation von Kunststoffprodukten benötigen Sie:

  • Schrauben und Dübel;
  • flüssige Nägel;
  • bohren;
  • Bohrer;
  • Schraubendreher;
  • Spatel.


Arbeitsablauf

Einige Elemente werden durch spezielle Ecken und Innenfugen verbunden, daher muss deren Anzahl vorberechnet werden.

PVC-Sockel werden auf zwei Arten angebracht. Die erste - mit Hilfe von Schrauben, die in den Dübel geschraubt werden. Für das Bohren ist es notwendig, Löcher in gleichem Abstand voneinander zu bohren (ca. 50 cm unter dem Dübel). Dann müssen Sie das Arbeitsteil des Sockels befestigen und das dekorative Teil installieren.

Die zweite Möglichkeit ist das Aufkleben von flüssigen Nägeln. Mit ihrer Hilfe fixiertes Arbeitsteil des Sockels. Stellen Sie dann den dekorativen Hauptteil ein. Hier ist keine zusätzliche Arbeit erforderlich.

Es ist zu überlegen, dass bei Verwendung des Bohrers der Schockmodus nicht eingeschaltet werden kann. Sie können auch keinen Locher verwenden, da sonst die Wandoberfläche beschädigt werden kann. Darüber hinaus ist es wichtig, die richtige Bohrergröße und -art auszuwählen.


Selbst gemachte Sockel

Загрузка...

Es gibt eine andere Möglichkeit, die Verbindung von Wänden und Boden zu gestalten. In einigen Situationen ist dies sogar die beste Option. Wenn der Raum mit Fliesenboden ausgelegt ist, können Sie einen Sockel aus demselben Material herstellen. Besonders effektiv sieht dieses Design in Bädern und Bädern aus.

Die oben diskutierten Sockelleisten sind eher niedrig. Dieselbe Option kann bis zu sieben Zentimeter Höhe an der Wand angebracht werden, wodurch die Beschichtung zuverlässig geschützt wird. Darüber hinaus ist es sehr praktisch, da in solchen Bereichen eine regelmäßige Nassreinigung erforderlich ist.

Es gibt jedoch einen negativen Punkt - übermäßigen Materialverbrauch. Von einer Fliese können Sie nur zwei Besätze mit gutem Rand erhalten. Wenn nach dem Verlegen des Bodens Materialreste vorhanden sind, kann dies die Angelegenheit erheblich vereinfachen.

Wenn die Farbe der Kachel kein bestimmtes Muster hat, kann sie in Streifen geschnitten werden, um einen Rand zu erzeugen. In diesem Fall muss jedoch zusätzlich ein gekacheltes Profil oder eine Ecke verwendet werden, um die Schnittkanten auszublenden.

Die Installation eines solchen Baseboards scheint ein einfacher Vorgang zu sein, aber aufgrund der Rauheit der Wände und des Bodens können Probleme auftreten. Besonders schwierig ist der Einbau an den Fugen von Bordsteinelementen. Die Verlegung muss daher sehr sorgfältig erfolgen.

Unregelmäßigkeiten können durch die Dicke der Klebstofflösung korrigiert werden. Seien Sie nicht faul, die Ebene des Flugzeugs erneut zu überprüfen.

Wenn der Sockel mit einer Kachel abgeschlossen ist, verschwinden alle Probleme. Die Oberfläche solcher Produkte ist bereits bearbeitet und muss nicht verdeckt werden. Dies ist besonders erfolgreich, wenn die Wandbespannung auch aus Fliesen besteht.

Wenn Sie keine Vorrichtung zum Schneiden von Fliesen haben, können Sie einen einfachen Glasschneider verwenden. Der Arbeitsaufwand ist nicht so groß, um die notwendige Ausrüstung zu erwerben. Diese Methode ist am günstigsten. Das Funktionsprinzip unterscheidet sich nicht von der Wirkung mechanischer Geräte, es werden nur alle Manipulationen manuell vorgenommen.

Es wird empfohlen, Werkzeuge mit Diamantbeschichtung zu verwenden. Sie können auch ein anderes starkes Legierungsschneidteil verwenden.

Herstellungsprozess:

  • Zuerst müssen Sie auf der gegenüberliegenden Seite eine Linie zeichnen.
  • Dann müssen Sie ein Lineal anbringen und den Glasschneider an die entfernte Kante der Fliese legen, sodass sich der Schneidteil auf der gezeichneten Linie befindet.
  • Drücken Sie nach unten, und schneiden Sie die Linie in kontinuierlicher Bewegung ab, ohne den Glasschneider zu zerreißen. Zu viel Druck lohnt sich nicht.
  • Klopfen Sie mit dem Griff des Werkzeugs entlang der Linie auf die Kachel und stellen Sie sicher, dass der Riss entlang der Linie verläuft.
  • Platzieren Sie das Fliesenelement auf einer ebenen Ebene, sodass ein Teil von der Kante hängt und die Schnittlinie sich an der Kante der Ebene befindet.
  • Drücken Sie auf diesen Teil und brechen Sie die Kachel entlang der gezeichneten Linie. Wenn Sie einen tiefen Schnitt machen können, wird die Kante glatt und ohne Mängel auf der Vorderseite. Stattdessen bekommst du den perfekten Schnitt.

Gelegentlich werden Fußleisten aus anderen Materialien hergestellt, aber wenn sie nicht feuchtigkeitsbeständig sind, müssen die Produkte mit wasserabweisenden Imprägnierungen behandelt werden. Ein charakteristisches Merkmal dieser Fonds ist farblos, wodurch sie verwendet werden können, ohne dass das Erscheinungsbild von Produkten beeinträchtigt wird. Einige Produkte außer feuchtigkeitsbeständigen Additiven enthalten spezielle Farbstoffe. Durch die Verarbeitung durch eine solche Imprägnierung erhält die Oberfläche nicht nur schützende Eigenschaften, sondern auch den tiefsten Farbton.

Das einfache Gerät verfügt über ein Sockelband. Bei der Auswahl sollten nur die technischen Merkmale berücksichtigt werden.

Für Treppen ist es besser, eine Eckumrandung zu verwenden. Seine Höhe ist dafür geeignet.


Sicherheitsvorkehrungen

Es ist wünschenswert, in bequemer Kleidung zu arbeiten, nicht bei kühlen Bewegungen. Es wird empfohlen, mit Handschuhen zu arbeiten, um Schnittverletzungen an scharfen Kanten und Bruchstücken (insbesondere beim Schneiden von Fliesen) zu vermeiden. Verwenden Sie einen Bohrer sollte ordentlich sein. Sie müssen auch auf chemische Elemente achten, die möglicherweise in der Imprägnierung enthalten sind.

Lassen Sie Ihren Kommentar