Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Glastische in modernem Interieur

Wir entfernen uns zunehmend von der sowjetischen Vergangenheit, verändern Gewohnheiten und Lebensstile. Wir versuchen nicht nur uns selbst, sondern auch unser Zuhause zu verändern. Dazu neue Fenster und Türen einlegen, Möbel kaufen. Und immer mehr Menschen möchten ihr Zuhause mit ungewöhnlichen, ungewöhnlichen Dingen dekorieren. Zum Beispiel gewinnen Glastische allmählich an Beliebtheit.



Moderne Designer machen unser Leben leichter, luftiger und eleganter. Daher die Idee von Glastischen. Sie bestehen meistens aus gehärtetem Glas. Und in letzter Zeit gibt es immer mehr Varianten, Modelle, Designs. Es ist an der Zeit herauszufinden, ob es sich bei einem guten Einkauf um einen Glastisch handelt.

Arten, Vor- und Nachteile von Glas

Diese Art von Möbeln zeichnet sich durch folgende Kriterien aus:

  • Designmerkmale;
  • verwendete Materialien;
  • Tischplattenformen;
  • Termin

Etwas weiter unten wird über die ersten drei Punkte gesprochen. Lassen Sie uns nun sagen, dass für solche Möbel Küche, Magazin, Esszimmer (für das Wohnzimmer) gilt. Um den Tisch in den Innenraum zu bringen, muss er die richtige Tischplatte auswählen. Glas für Arbeitsplatten gibt es in folgenden Ausführungen:

  • transparent (mit einem natürlichen grünlichen Farbton);
  • mattiertes sandgestrahltes Muster;
  • Satin (feste matte Oberfläche);


  • getönt (jede Farbe kann sein, aber Schwarz wirkt besonders elegant);
  • Triplex (zwei Glasschichten, zwischen denen ein Polymerfilm mit einem Muster angeordnet ist, das Glas zusammenhält). Eine Variante von Triplex ist ein Crash, der die Oberfläche von Glasscherben imitiert.
  • Glas mit Fotodruck wird als Ergebnis erhalten, wenn ein Film mit einem Foto verklebt wird oder ultraviolette Tinte unter Verwendung eines UV-Druckers aufgebracht wird.


Die Vorteile solcher Tabellen:

  • Stärke - dickes gehärtetes Glas hat ähnliche Eigenschaften wie Metall: Selbst wenn es bricht, zerbricht es nicht in kleine Stücke.
  • Hygiene - idealerweise glatte Oberfläche absorbiert keine Gerüche und Schmutz;
  • Praktikabilität aufgrund von Wasserabweisung, Beständigkeit gegen extreme Temperaturen;
  • Vielseitigkeit - ein solcher Tisch kann gleichzeitig mehrere Funktionen ausführen: Platz für Lebensmittel (obere Ebene), Platz für Zeitungen (mittlere Ebene), Platz für kleine Gegenstände (untere Ebene). Ein Beispiel für eine solche Multifunktionalität ist der Tisch - ein Aquarium;

  • Der Vorteil einer solchen Anschaffung ist, dass Sie es aus Schrottmaterial selbst machen können;
  • Umweltfreundlichkeit und hypoallergenes Glas sind schwer zu fordern: Es emittiert keine schädlichen Substanzen und verrottet nicht;
  • Haltbarkeit ist mit der Qualität von gehärtetem Glas verbunden;
  • das Vorhandensein eines Untergestells, das eine Dekoration oder ein Regal zum Aufbewahren von Zeitungen, Zeitschriften, Büchern, kleinen Gegenständen sein kann;
  • Die visuelle Attraktivität wird durch den Einsatz moderner Technologien und die Möglichkeit der Kombination mit anderen Materialien erreicht.

Nachteile von Glastischen:

  • Angst, die Tischplatte zu brechen;
  • Angst vor Kindern, die den Rand des Glases treffen können;
  • Unbehagen durch das Kühlen von der Tischplatte;
  • unbequem aus transparentem Material;
  • Schmutz sammelt sich an den Verbindungsstellen an den Schiebetischen;
  • Handabdrücke und Utensilien sind zu auffällig.

Daher haben vier der sechs Nachteile eher einen psychologischen als einen praktischen Aspekt. Und sie können kaum als schwer bezeichnet werden.

Um solche Mängel zu beseitigen, können Sie nicht einen transparenten Tisch kaufen, sondern eine Matte oder Triplex. Die Tische sind natürlich kaputt, aber dafür muss eine riesige Schwerkraft auf die Tischplatte fallen, was nicht alltäglich ist.

An den Ecken können Sie Silikonpads kaufen, um die Gefahr für die Unruhe von Kindern zu vermeiden. Unter Geschirr können Sie Servietten und Matten aus Kunststoff ablegen. Glasfugen lassen sich leicht mit Reinigungsmitteln und Hygienestäbchen waschen.

Wer immer noch Angst vor dem Kauf einer Glastischplatte hat, wird empfohlen, diese durch ein Plexiglasanalogon zu ersetzen. Ein anderer Name ist Acrylglas oder Plexiglas. Für Kinder ist es wirklich schützend, aber es ist nicht nötig, einen exquisiten Glanz von ihm zu erwarten. Plexiglas bekommt Kratzer zu schnell. Aber es ist billig und hat verschiedene Farben.

Materialkombinationen

Загрузка...

Der Name "Glastisch" ist eher relativ. Die meisten Tische sind nicht vollständig aus Glas, sondern nur die Tischplatte. Verwenden Sie für die Herstellung des Rahmens, der Stütze, des Rahmens und des Untergeschosses in den meisten Fällen andere Materialien:

  • Stümpfe, Haken, das heißt, ein Baum in seiner natürlichen Form;
  • Holzbalken;
  • Rattan-Schlingpflanzen
  • Metallrohre und -ecken;


  • Schmieden von Metall;
  • Kunststoff, einschließlich Plexiglas;
  • Stein und nicht nur künstlich, sondern auch vom Kopfsteinpflaster-Typ;
  • Marmor;


  • Kunstleder mit engen Beinen;
  • MDF mit lackierter Oberfläche;
  • LDSP (Spanplatte mit Schutzfilm) auf Papier- und Melaminharzbasis.

Vielleicht können Sie nicht alles auflisten. Die Hauptsache, die die eine oder andere Materialkombination ergibt. Wenn Sie beispielsweise eine Essgruppe am Tisch zubereiten, können Sie sich mit einer Öko-Lederauflage und an den Hockern des Sitzes einwickeln. Auf der Veranda können Sie Hanfhocker mit gehärteter Glasplatte um den Stumpftisch stellen.

Die moderne Produktion erlaubt es, Beine aus gebogenem Metall oder MDF mit ungewöhnlichen Formen herzustellen. Kaffee-Beistelltische, die in Europa als Kaffee bezeichnet werden, sind auf Rädern angebracht, um die Annäherung an die Gäste zu erleichtern.


Dank der Trennsysteme kann die Tischplatte aus Glas mit Holz- oder Kunststoffeinsätzen hergestellt werden.

Schon diese Beispiele zeigen, dass die Materialkombination enorm ist. Die Hauptsache - eine harmonische Kombination des Tisches und des vorhandenen Interieurs zu wählen.

Formen und Größen

Die Form der Glastische ist:

  • Quadratisch oder rechteckig. Diese Form ist platzsparend und eignet sich gut für kleine Räume. Möglicherweise für jeden Stil aufgrund der Kombination mit anderen Materialien. Ein kleiner Tisch kann auf einem Bein stehen, ein großer Tisch - oft auf vier Beinen oder auf einer dekorativen Stütze.
  • Dreieckige Produkte können ein unabhängiges Möbelstück oder ein seitlicher Aufsatz sein. Sie können auch Ecktische kaufen, die als zusätzliche Arbeitsfläche dienen.

  • Runde kann auch unterschiedliche Stützen haben. Die Bequemlichkeit dieses Formulars ist sicher, da keine Ecken vorhanden sind.
  • Oval vereint Platz und Sicherheit. Davon profitieren die rechteckigen und runden Tische.

  • Figurierte Tische haben eine völlig andere Form. Sie können jedoch den üblichen Namen erhalten: Stern, Polygon, Trapez. Zu dieser Kategorie von Experten gehört ein Table-Drop. Stromlinienförmige Form, fehlende Winkel - dieses Modell eignet sich für viele Innenräume.
  • Die Originalen werden so genannt, weil sie das Inkompatible kombinieren. Konstruktionen aus Glas und anderen Materialien oder nur aus Glas können völlig unvorstellbar aussehen. Meistens zeichnen sich diese Modelle der Designausführung durch und zeichnen sich daher durch ihre Einzigartigkeit aus.


Die Größen hängen hauptsächlich von der Zieltabelle ab. GOST-regulierte Footprint-Größen für Wohnmöbel. Für eine Küche (Esstisch) ist eine Größe von mindestens 50 x 30 cm zulässig.Die Höhe des Produkts sollte der Höhe des Stuhls und des Hockers entsprechen. Der Abstand zwischen dem Sockel und dem Stuhl beträgt nicht weniger als 19 cm. Bei den Arbeitstischen hat die Tischplatte tatsächlich eine doppelte Breite, wodurch der Abstand zwischen der Arbeitsfläche der Tischplatte und dem Stuhl um die Dicke der Tischplatte erhöht werden kann.


Konstruktivist Le Corbusier Es wurde eine Klassifizierung erstellt, nach der die Höhe des Esstisches mindestens 0,7 m und die Höhe des Stuhls 0,45 bis 0,5 m betragen sollte: Kaffeetische werden Modelle mit einer Höhe von weniger als 0,5 m genannt und sind von einer solchen Oberfläche aus bequem Nehmen Sie Gegenstände mit, wenn Sie in einem Sessel, auf einer Couch oder auf einem Hocker sitzen. Heute finden Sie jedoch Modelle mit einer Handfläche, und die angeschlossenen Tische erreichen eine Höhe von 0,65 m.


Die Breite und Länge der Tischoberfläche hat einen sehr großen Bereich. Die typische Größe eines quadratischen Tisches beträgt 0,8 x 0,8 m. Das rechteckige Modell hat eine Breite von 0,8 m (eine angenehme Breite für die Landung einer Person) und eine Länge von 1,2-1,6 m. Mit zunehmender Länge ändert sich die Last um Die Tischplatte und der Tisch, der zu einer Konsole wird, benötigen zusätzliche Unterstützung von der Wand.

Ein schmaler Konsolentisch oder eine Bartheke hat eine Breite von etwa 0,55 m bei einer Höhe von 0,75 bis 1,30 m. Runde Couchtische können entweder einen Ellenbogendurchmesser (etwa 30 cm) oder volle Tische mit einem Durchmesser von 1,2 m haben Gruppen verwenden Glasdicken von 8-12 mm. Der Tisch für das Plasmabildschirm besteht aus Glas mit einer Dicke von 15-20 mm.


Designs und Konfigurationen

Durch ihre Designmerkmale sind Glastische monolithisch, gleitend (Transformatoren), klappbar (Transformatoren). Es ist zu beachten, dass sich der Begriff "monolithisch" auf das Modell bezieht, das die gesamte Tischplatte und die Träger ausmacht. Es gibt jedoch immer noch Tische mit einer monolithischen Tischplatte - die häufigste Version von Möbeln. Transformatoren werden als Tabellen bezeichnet, die einen oder mehrere Parameter ändern können.

Monolithische Tische

Monolithische Tische sind für eine große Anzahl von Menschen schwer vorstellbar. Obwohl die Designidee nicht stillsteht. Vielleicht gibt es solche Tische. Häufig erfüllen sie noch eine dekorative Funktion. Natürliche grünliche Farbe, entweder farblos, matt oder aus hellem Glaslack; in form der buchstaben "P", "S", welle, blume - eine unglaubliche Formenvielfalt. Bei der Herstellung der Technologie kann Triplex oder Fotodruck eingesetzt werden.


Tische mit einer monolithischen Tischplatte können sein einzeln oder mit Untergestellund nicht einmal einer. Und die Basis kann ein Regal für verschiedene Artikel sein. Die Aquarientische sind ungewöhnlich schön, die Tische sind beleuchtet. Solche Möbel mit einer monolithischen Tischplatte werden zu einer wahren Dekoration des Hauses.


Couchtische werden oft auf Rädern hergestellt, um sich leicht im Haus bewegen zu können. Aber die Küchentische bieten ein solches Attribut.

Es ist mit dem gewählten Stil und Komfort verbunden: Der Loft-Stil, der liebevolle offene Raum, eine kleine Anzahl von Dingen und industrielle Elemente können sich einen Esstisch auf einem Metallrahmen und mit Metallrädern leisten. Die von Metall eingerahmte Tischplatte - Lacobel - wird einen würdigen Platz einnehmen LoftIndustry.



Der Glastisch kann jedoch nicht nur eine dekorative Funktion erfüllen: Das mehrstufige Produkt unter dem Fernseher wird diese Aufgabe perfekt bewältigen. Darüber hinaus haben moderne Fernsehgeräte ein geringes Gewicht. In modernen Haushalten wird eine Menge Technologien zur Verbesserung des Sounds verwendet, und alle können auf den Unterrahmen bleiben.

Zusammenklappbare Tische

Durch den Klappmechanismus können Sie das Schiebemodell eines niedrigen Couchtisches in einen echten Esstisch verwandeln. Und nicht nur die Tischplatte wird auseinander bewegt, sondern die Beine werden verwandelt und der Tisch wird hoch.


In einem anderen Fall bleibt die Höhe gleich, aber aufgrund des Schiebemechanismus erhöht sich die Anzahl der Sitze. In diesem Fall kann der Einsatz entweder aus Glas oder aus einem anderen Material oder einer anderen Farbe bestehen. Mit dieser Transformation wird der runde Tisch oval und das Quadrat rechteckig.

Klapptische

Faltkonstruktionen sind auch Transformatoren. Teile der Tischplatte sind durch einen Schleifenmechanismus miteinander verbunden. Und wenn nötig, entfaltet sich der Tisch und faltet sich. Ein Beispiel für einen solchen Tisch ist das berüchtigte sowjetische Tischbuch - eine äußerst praktische Sache für kleine Wohnungen und Häuser. Eine andere Möglichkeit ist Butterfly-Tisch, der an Größe zunimmt, wenn Sie die obere Abdeckung öffnen und um 90 Grad drehen (In der modernen Industrie werden andere Faltmuster auch als Schmetterlinge bezeichnet).


Für Küchentische ohne Glas eine vertraute Konstruktion mit Zellen (für Löffel, Gabeln usw.). Bei Glastischen wirken solche Boxen unästhetisch. Im Keller können Sie jedoch Metallzellen herstellen, die als Bar dienen. Oder in die Behälter Lakobel Obst legen.

Durch die Glasoberfläche ist es angenehm, diese Ansicht während des Essens zu betrachten.

Design und Farben

Die Qualität von modernem Glas, das zur Herstellung von Arbeitsplatten verwendet wird, wird dank ausgefeilter Produktionstechnologie einwandfrei. So können Sie Modelle interessanter Designlösungen erstellen. Erschienene Glasmalereien, Reliefebenen, komplexe Geometrie. Gleichzeitig wird die Farbvielfalt durch Sputtern verschiedener Techniken zum Auftragen von Farben erreicht. Glas ist nicht mehr langweilig und eintönig.


Der Tisch ist kein Möbelstück, das vom Rest des Innenraums abgeschnitten ist. Dies bedeutet, dass es notwendig ist, über die Designdekoration nicht nur des Produkts selbst, sondern auch des umgebenden Raums nachzudenken. Darüber hinaus können Sie dank der transparenten Glasplatte auf die Basis und die Unterstützung achten.

In diesem Fall können Sie die Tischplatte mit einem Rahmen aus dem gleichen Material wie die Stütze oder Beine verzieren. Zum Beispiel werden die weiße klassische Farbe des Rahmens und die originale glänzende Unterstützung aus MDF oder Spanplatten in jedem modernen Stil schön aussehen. Für ein Haus mit Holzpaneelen, Rattan, Multiroot-Hanf oder Holzbalken ist die beste Idee. Luxusoption - klassische Möbelwo die Stühle auf den geschwungenen Beinen mit Gobelin bedeckt sind, und unter der Glastischplatte befindet sich die untere Ebene, die mit dem gleichen Gobelin bezogen ist.



Wenn Holz ein teurer Rohstoff ist, können Sie ihn durch ein anderes Material ersetzen. geklebter Laminierfilm in natürlichen Farben: Eiche, Esche, Kiefer, Wenge, karelische Birke. Auf Kosten von Laminat können Sie eine Speisegruppe oder einen Couchtisch in einer beliebigen Farbe auswählen: von Weiß bis Schwarz, einschließlich Beige und Gelb, Rot und Braun.

Lakobel ist ein mehrfarbiges Glas, mit dem Sie den Tisch in einer beliebigen Palette für jedes Design anordnen können. Selbst unerwartete Farben wie Orange, Lila, Flieder können dank Lacobel die Tischplatte verzieren und unterstützen.


Aber es ist nicht nur die Farbe. Das ausgewählte Material ist wichtig. Mit Mühe, aber man kann sich in einem kleinen Haus einen Glastisch auf einem geschmiedeten Bein vorstellen. In den Wohnungen werden solche Möbel mit schmiedeeisernen Details in Kombination mit einem Kronleuchter, der mit Schmieden gemacht wurde, großartig aussehen.


In Studio-Apartments sind Bartheken beliebt. Für ein Haus, in dem junge Menschen leben, ist das Highlight der Bararbeitsplatten ein Glücksfall und eine Möglichkeit, ihren Gästen diese Schönheit zu zeigen.


Pflegemerkmale

Lange Zeit, um einen schönen Blick auf den Glastisch zu behalten, wird Genauigkeit und kompetente Pflege helfen. Das übliche weiche Tuch zum Entfernen von Staub und zum Reinigen der Gläser spezielle Tücher verwenden. Bevor Sie das Geschirr auf den Tisch stellen, sollten Sie Servietten oder eine Matte aus Kunststoff einlegen. Auf einer solchen Tischplatte sollte man nicht sitzen, bügeln, nichts schneiden.


Wenn die Glasoberfläche im Laufe der Zeit gerieben wird, einen Kratzer aufweist, dann erfordert der Tisch polieren. Für sie gibt es vorgefertigte Pasten, die im Autohaus gekauft werden können. Hausmittel können jedoch das Erscheinungsbild der Tischplatte verbessern.

Mit Kreide, Zahnpasta ohne abrasive Mikroteilchen, Mehl aus Soda und Wasser oder Essig und Senf können Abrieb beseitigt werden. Kratzer lassen sich jedoch nicht mit dem Haushaltsschrubben entfernen.

Kundenbewertungen zeigen, dass Glas ein fruchtbares Material für den Tisch ist. Der Glastisch verhält sich im Betrieb gut: widerstandsfähig gegen Wasser, verträgt leicht unterschiedliche Temperaturen, ist pflegeleicht. Darüber hinaus können die meisten Modelle die Tischplatte auf eine völlig andere umstellen. Wenn Sie nur einen Teil ersetzen, können Sie einen neuen Tisch kaufen.

Die Nuancen der Wahl und Platzierung

Загрузка...

Vor dem Kauf sollten Sie folgende Nuancen beachten:

  • Das Glas sollte getempert sein, ohne Hohlräume, Luftblasen und Verunreinigungen. Die Oberfläche sollte auf Späne und Kratzer überprüft werden.
  • Das Design sollte sicher auf dem Boden stehen. Es sollten Dichtungen zwischen der Stütze und der Tischplatte vorhanden sein. Dies ist besonders wichtig für die Tabellen-Transformatoren.
  • Herstellerinformationen anzeigen. Kundenbewertungen können viel über die Qualität der Tabellen und den Ruf des Herstellers sagen.
  • Vorhandensein oder Nichtvorhandensein eines Qualitätszertifikats und von Passprodukten.

Meist werden Glastische und Tische im Wohnzimmer, in der Küche und im Flur aufgestellt. Der runde Tisch schmückt den Saal in jedem Stil. Im Kindergarten ist es möglich, einen Plexiglastisch zu verwenden. Für das Schlafzimmer geeignete Couchtische und monolithische Nachttische für Kosmetika oder Tischlampen.



In Büros gibt es viel häufiger als in Häusern Verhandlungsräume. Dort sind Tische mit Glasplatten als ergonomische und bequeme Möbel sehr beliebt.


In der Tat passen Glastische problemlos in fast jedes Interieur. Trotz der Tatsache, dass High-Tech - der Gesetzgeber der Verwendung von Glas und verchromtem Metall, das Ganze bei der Wahl der Form und verwandten Materialien. Fans von Avantgarde, Pop Art und Art Deco werden die hell getönten Arbeitsplatten schätzen, die mit Fotodruck oder Triplex-Technologie ausgestattet sind. А любители стиля кантри, деревенского, рустикального стиля могут сами изготовить стол со стеклянной столешницей.


Почитателям модерна придется по душе монолитный стол из темного стекла или покрытый зеркальной пленкой. Он однозначно будет центральным элементом дизайна гостиной.

Wenn ein glänzender Tisch unter einem Kronleuchter platziert wird, vergrößert das reflektierte Licht die Fläche einer kleinen Küche oder eines kleinen Flurs. Darüber hinaus erfordert diese Beschichtung keine Verwendung von Tischdecken. Es ist an sich festlich.

Der Glastisch eines Modells zieht selbst durch ein Foto die Blicke auf sich. Wir haben nicht das Richtige gefunden - es ist einfach, es selbst zu machen. Genug Material reicht aus. Die Hauptsache - den Wunsch haben, eine schöne Sache zu bekommen.

Video ansehen: Moderne Esszimmer Möbel -- Stühle und Esstische von Roche Bobois (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar