Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Weiche Ecke für die Küche

Sehr oft versammelt sich die ganze Familie am Küchentisch, Verwandte kommen oft zu Freunden. Wie platziere ich alle so bequem wie möglich? Die Antwort ist einfach - in der rechten Ecke der Küche.


Vorteile

Загрузка...

Was sind die positiven Eigenschaften dieser Art von Küchenmöbeln?

Die weiche Ecke ist ein kompletter funktioneller und bequemer Ort, um eine große Anzahl von Personen am selben Tisch unterzubringen. Selbst das kleinste Sofa-Minimodell ist für mindestens 5 Sitze ausgelegt.

Bei Modellen mit Aufbewahrungsboxen haben Sie zusätzlichen Platz für die Aufbewahrung von Haushaltsutensilien und verschiedenen Kleinigkeiten.

Die Pflege des Produktes ist sehr einfach und bereitet keine Schwierigkeiten.

Dank des schönen Designs und der Vielfalt an Farben und Formen können Sie für jede Küche eine Ecke kaufen, die in jedem Stil eingerichtet ist.

Nicht von dieser Option der Sitzorganisation und Mängel beraubt. Dazu gehören:

  • Die Unbequemlichkeit einer Person, die beim Verlassen des Tisches in der Mitte sitzt. Er wird die Seiten sitzender Menschen stören müssen, um die Mahlzeit ungehindert zu verlassen;
  • Die Küchenecke erschwert den Reinigungsprozess, da sie aufgrund des einheitlichen Designs nicht an einen anderen Ort verschoben werden kann.
  • Das Ecksofa an der Ecke und einer Wand lässt auf der anderen Seite des Tisches Platz, was nicht sehr funktional ist. Um dieses Problem zu lösen, können Sie die Verwendung von Stühlen und Hockern vorschlagen, die im gleichen Stil wie das Design der Ecke gestaltet wurden. Diese Option ist ideal für den Raum einer kleinen Küche - Hocker können unter dem Tisch versteckt werden, und bei Ankunft der Gäste mit einem Handgriff erhalten Sie zusätzliche Sitzgelegenheiten.

Das Vorherrschen von Vorteilen gegenüber kleineren Mängeln macht eine weiche Küchenecke somit zum meistgekauften Möbelstück.

Abmessungen

Die traditionelle Designoption ist der Winkel, für kleine Räume gibt es ein lineares Modell entlang der Wand. Herstellerfirmen stellen kleine Modelle für eine kleine Küche mit einer Abmessung von 100 x 110 cm her. Und für eine Küche mit einem großen Platz können Sie an der Rückwand Möbel mit 241 x 250 cm wählen. Die optimale Größe beträgt 180x195 cm. Außerdem können Sie in jedem Möbelhersteller ein Sofa nach Ihren eigenen Zeichnungen in der gewünschten Größe und Ausführung herstellen.






Bei der Auswahl ist es wichtig, auf die Position des Winkels zu achten: rechts oder links. So vermeiden Sie lästige Enttäuschungen beim Kauf. Eine gute Option wäre der Kauf von modularen Möbeln mit einstellbarer Kurvenfahrt. Ein solches Modell kann nach dem Umstellen in der Küche oder in einer neuen Wohnung beim Umzug aufgestellt werden.

"Turin" und "Elite"

Modelle mit einem Klappbett werden zu einer unverzichtbaren Option für Apartments mit 1 Schlafzimmer. In dem Moment, in dem Freunde oder Verwandte mit einer Übernachtung zu Ihnen kamen, brauchen Sie nicht an Gäste zu denken. Der einzige einziehbare Schlafplatz erfordert Freiraum für Layouts - Sie müssen den Esstisch für eine Weile in einen anderen Raum oder Flur versetzen.

Unter den Sofas, die ein Bett bieten, strahlen die Küchenmöbel "Turin" und "Elite" aus.


Modell "Turin" beinhaltet die Nominierung der Art des französischen Klappbettes. Das stilvolle Design einer sehr starken grauen Matte passt durch den Universalfarbton in jedes Interieur. Darüber hinaus werden die Sitze durch das dichte Gewebe nicht deformiert und verlieren lange Zeit ihr Aussehen. Dieses Modell wird durch ein Sofa ohne Ecke dargestellt und ist für kleine Küchen konzipiert.


Ecksofa für die Küche "Elite" ist für eine große Küche konzipiert. Die Umwandlung in ein Bett erfolgt mit Hilfe des Delfinmechanismus. Äußerlich wirkt dieses Modell sehr luxuriös - runde Formen, Lederpolsterung, Metalldekor. Die Variabilität der Lage der Ecke macht dieses Sofa noch mehr gekauft.

Material

Als kostengünstigstes Material für die Herstellung eines Küchensofas wird Spanplatte verwendet, die Optionen sind günstiger aus MDF. Dieses Material ist eine Holzkrume, die mit speziellen Harzen verklebt ist. Das Material ist mit einer Zusammensetzung beschichtet, die das Eindringen von Feuchtigkeit verhindert, laminiert. Solches Material ist langlebig, zuverlässig und kann viele Jahre verwendet werden. Fassaden sind mit einer speziellen Folie bedeckt, die keine Abplatzungen und Unregelmäßigkeiten aufweist. Die Beschichtung kann in jeder hellen Farbe oder natürlichen Holzfarbe erfolgen: Wenge, Nussbaum, Eiche, Esche, Kiefer. Der Kauf einer Ecke aus MDF kann von einer beliebigen Familie finanziert werden.






Die Küchenecke kann aus massivem Massivholz bestehen. Stärke und Haltbarkeit eines solchen Produktes halten nicht aus. Das Sofa hält mehr als einer Bewegung stand und wird von Ihren Enkelkindern in Erinnerung bleiben! Natürlich sind die Kosten für Produkte aus natürlichem Holz sehr hoch, aber die unbegrenzte Lebensdauer zahlt sich aus.


In letzter Zeit sind Kunststoffmöbel sehr beliebt, die Küchenecke macht da keine Ausnahme. Modernes umweltfreundliches, langlebiges und zuverlässiges Material, das in der Pflege unprätentiös ist. Das Design von Kunststoffprodukten besticht durch seine lakonischen Formen und die Schönheit der Performance. Idealerweise passt ein solches Sofa in trendige High-Tech- und Minimalismus-Stile.






Korbsofa aus Bambus oder Rattan - eine großartige Lösung für eine rustikale Küche. Angenehmes Naturmaterial erfüllt alle Sicherheitsstandards und wirkt im Innenraum sehr ungewöhnlich.


Platz unter dem Sofa kann mit dekorativen Chrom- oder Holzbeinen verziert werden, was für die Nassreinigung sehr praktisch ist. Außerdem können Sie an der Unterseite des Produkts kompakte Schubladen für Kleinteile platzieren und diese mit einer Schiebefläche verschließen, die zum Hauptmaterial des Sofas passt.

Das Material, aus dem die Küchenecke hergestellt wird, hängt direkt vom Stil des dekorierten Raums, Ihren Vorlieben und Budgetmöglichkeiten ab.

Polsterungsmaterial

Das Wichtigste beim Kauf einer weichen Küchenecke für die Küche, Polsterung. Das Material muss langlebig, abriebfest und vor Verunreinigungen gut gereinigt sein.

Beliebte Optionen für Sofapolster sind Plüsch, Velours, Jacquard. Diese Gewebebeschichtung ist hypoallergen und ermöglicht die Verwendung von Chemikalien und Nassreinigung, ohne die Farbe des Produkts zu beeinträchtigen.






Sie können Mikrofasern verwenden, die mit einer speziellen Lösung gegen Verschmutzung von Staub und Speiseöl behandelt wurden. Mikrofasern sind auch sehr lichtbeständig und behalten selbst bei hellem Sonnenschein eine satte Farbe.

Bei der Auswahl von Modellen aus der Herde sollten Sie einen Stoff mit diagonalem Fadenweben bevorzugen - er wird weniger schraffiert und abgerieben. Kaufen Sie Qualitätsmaterial mit einem kurzen Nickerchen.


Lederbezogene Sofas sind langlebig und perfekt waschbar. Der einzige Nachteil ist der persönliche Komfort beim Sitzen auf einem Ledersofa aufgrund der Besonderheit des Materials. Erwähnenswert sind die hohen Kosten für Ledermöbel.

Ecoskin oder ein Kunstleder - ein ausgezeichnetes Budget-Analogon zu natürlichem Material. Dieses Material ist umweltfreundlich, gute Atmungsaktivität und ausgezeichnete Hautimitationseigenschaften.






Möbel aus Holz oder Rattan können im "Ecostyle" durch herausnehmbare Sitze und Kissen aus Naturstoffen ergänzt werden, Flachs mit floralem Ornament ist gut geeignet.


Im Allgemeinen ist die Verwendung abnehmbarer Abdeckungen eine gute Lösung für eine weiche Küchenecke. Sie können die Bezüge selbst nähen oder den Vorhängen entsprechend anordnen, um so ein einfarbiges Design für die Küche zu schaffen und sie je nach Jahreszeit zu ändern.

Die Hauptsache ist, dass der Stoff, den Sie für die Polsterung des Sofas gewählt haben, langlebig, einfach zu bedienen und zu warten ist.

Füller

Schaumgummi wird als Füllstoff für das Sofa verwendet. Ihre Qualität kann anhand der Geschwindigkeit der Erholungsform beurteilt werden, nachdem Sie mit der Hand auf den Sitz gedrückt haben. Qualitätsschaum bringt die ursprüngliche Form schnell zurück. Moosgummi hat gute hygienische Eigenschaften, ist nicht mit Schimmel und Staub bedeckt.


Für das Schlafsofa in der Küche ist es besser, Modelle mit Federblock auszuwählen. Solche Sofas zeichnen sich durch Langlebigkeit, Elastizität und höchsten Schlafkomfort aus. Schaumgummi ist sicherlich billiger, aber die Federeinheit behält ihre ursprünglichen Eigenschaften für lange Zeit.

Achten Sie bei der Auswahl einer weichen Ecke besonders auf die Komponenten. Die Leistungseigenschaften und die Stärke des Produkts hängen von der Qualität der Verbindungselemente ab.

Wie wähle ich eine Farbe aus?

Загрузка...

Die wichtigste Regel ist die harmonische Gestaltung der Küche. Wenn die Gestaltung des Raumes in warmen Farben gehalten wird, ist es auch für die Möbel besser, die passende Auswahl zu treffen. Wenn die Tapeten oder Vorhänge ein kleines Muster haben, um Variationen zu vermeiden, wählen Sie in diesem Fall eine einfache Küchenecke.

Eine gute Lösung wäre die Verwendung von hellen Möbeln in der Küche, die in hellen, beruhigenden Farben gehalten sind. Im Gegenteil, es ist besser, die Farbküche mit einem Sofa in neutralen Farbtönen zu verdünnen.






Wenn Sie sich für eine Küchenecke entscheiden, berücksichtigen Sie die Größe des Raums. Dunkle Möbel fressen den Raum auf und helle Möbel erhöhen optisch das Volumen der Küche.

Interessant wird im Design des Sofas eine Kombination aus zwei Farben aussehen. Zum Beispiel der Sitz und die Rückenlehne in verschiedenen Farben.

Beispiele für Innenarchitektur

Die weiche Ecke nimmt sowohl eine separate Platzierung als auch einen Tisch, Stühle und Hocker vor. So können Sie Ihrer Küche ein einzigartiges Aussehen verleihen.

Ein Kunststoff-Sofa in natürlichen Pastelltönen wie Beige, Cremefarben, Weiß, Pfirsichfarbe oder einer hellen, satten Farbe - Rot, Limette, Orange und Fuchsia - eignet sich für ein High-Tech-Design. Es hängt alles davon ab, welche Wirkung Sie erzielen wollen: Organisieren Sie die Möbel organisch in den Innenraum oder verwenden Sie das Sofa als eine Art helles Kunstobjekt.


Für den Stil von "Loft" passen Holzmöbel, und Sie können ein einfaches Boarddekor verwenden. Die perfekte Ergänzung sind Kissen zum Sitzen aus Stoff, Flachsgrau-Melange.

Ein lakonisches kleines Sofa aus Leder oder Kunstleder ohne helle, aufmerksamkeitsstarke Details passt zu der modernen, minimalistischen Küche. Glatte Linien und die Einhaltung der korrekten geometrischen Proportionen - das ist das Hauptmerkmal des Stils des "Minimalismus".

Für eine Küche im klassischen Stil ist die Küchenecke, sowohl aus Naturholz als auch aus MDF, am besten geeignet. Sie können ein Sofa in die Haut nehmen. Ein massiver runder Tisch rundet das Design ab.






Der beliebte rustikale Stil "Provence" betont Möbel in allen Weißtönen: hellgrau, beige, golden. Das Sofa kann künstlich gealtert und mit Metallverkleidungsteilen ergänzt werden - dieses Dekor wird einen rustikalen Geschmack verleihen. Der Vintage-Tisch, der vielleicht von Ihrer Großmutter geerbt wurde, ist die perfekte Ergänzung zur provenzalischen Küche. Die Restaurierung kann speziellen Unternehmen anvertraut werden, die sich mit der Restaurierung antiker Möbel beschäftigen.

Bio-Öko-Stil kann mit Rattan-Möbeln schön betont werden. Das bequeme Sofa aus Korbgeflecht bietet Komfort und Wärme. Eine gute Lösung wäre ein Rattantisch mit Glasplatte.

Rustikale Liebhaber können ihre eigene Küche aus Holzkisten herstellen.


Ungewöhnliche Designlösungen

Moderne Modelle von Küchenecken begeistern mit ihrer Pracht. Außergewöhnliche Stoffe und Formen von Sofas sehen wirklich luxuriös aus.

Die Verwendung von Wildleder als Polster für die Rückseite des Sofas ist zwar nicht sehr praktisch in Bezug auf Pflege und Wartung, sieht aber sehr stilvoll aus.






Die Linien auf der Rückseite des Sofas müssen nicht gerade sein, gekrümmte Rücken verleihen dem Interieur Ausdruck.

Die Verwendung einer Nische unter dem Fenster als Sitzgelegenheit für die Rückseite des Sofas sieht sehr ungewöhnlich aus und löst außerdem das Problem kleiner Räume, in denen ein Quadratzentimeter effektiv verwendet wird.


Es ist nicht notwendig, eine Ecke mit Beinen herzustellen - leichtes und schwereloses Design, seitliche Befestigungen an der Wand in geringer Entfernung zum Boden.

Die Verwendung ungewöhnlicher Stoffe für Sofapolster kann jedes Interieur verändern. Stoff mit metallischem Glanz bringt also den nötigen Glanz in den Raum.


Eine weiche Küchenecke ist ein unverzichtbares Attribut der Küche. Die Funktionalität des Designs und das stilvolle Design machen es zu einer unverzichtbaren Option bei der Gestaltung eines modernen Raums.

Lassen Sie Ihren Kommentar