Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Gipskleber: Vor- und Nachteile

Gips kann zu Recht als Universalmaterial bezeichnet werden. Aufgrund seiner grundlegenden Eigenschaften wird es aktiv bei der Erstellung verschiedener Bauprodukte eingesetzt.

Eine der häufigsten Anwendungen für Gips ist ein Klebstoff, der zum Fixieren von Gipskartonplatten, Platten und dekorativen Teilen aus Gips erforderlich ist.


Feature

Die moderne Baumischbranche bietet eine breite Palette dieser Produkte an. Aufgrund ihrer einzigartigen Fähigkeiten können sie Materialien unterschiedlicher Struktur verkleben. Für viele Verbraucher wird die allgemeine Bezeichnung "Klebstoffmischungen" jedoch nur mit Zement oder mit einem speziellen Klebstoff für Fliese in Verbindung gebracht, obwohl die Anzahl der Verbindungen und ihrer Typen viel größer ist und Gipskleber eine von ihnen ist.

Eine Mischung auf Gipsbasis wird häufig für folgende Zwecke verwendet:

  • während der Fixierung von GWP, GCR und GVL, wobei Klebstoff zum Hauptglied wird; Diese Platten zeichnen sich durch große Abmessungen und Gewicht aus. Sie werden zum schnellen Aufbau verschiedener Gebäudestrukturen verwendet. Der sehr schnell trocknende Klebstoff ist in diesem Fall ein idealer Ersatz für den Montageschaum.
  • auf der Bühne der Verkleidung von Wänden mit Fliesen oder Kunststein; Meist wird Gipskleber für Innenarbeiten verwendet;
  • wenn Sie senkrechte Flächen oder Decken HL oder GVL in Form von Starterleisten ankleben müssen.

Tugenden

Gipskleber hat eine Reihe von Vorteilen, aufgrund derer dieses Baumaterial so beliebt und gefragt ist.

Darunter sind folgende:

  • Die Vorbereitung der Lösung ist sehr einfach. Schritt-für-Schritt-Anweisungen befinden sich auf jedem Werkspaket.
  • in der fertigen Mischung bilden sich keine Klumpen;
  • die Mischung trocknet für einen solchen Zeitraum aus, was ausreicht, um alle zugewiesenen Aufgaben zu erledigen;
  • Nach dem Trocknen zeichnet sich der Klebstoff durch eine erhöhte Festigkeit aus;
  • Sie können arbeiten, ohne den Rahmen zu installieren.

  • sparsam konsumiert
  • es wird mit einer dünnen Schicht aufgetragen, die den Raumbereich retten kann;
  • langlebiges Material; Diese Tatsache ist auf die Zugabe von wasserhaltigen Komponenten zurückzuführen.

Cons

Загрузка...

Auf den ersten Blick kann es den Anschein haben, dass der Gipskleber nicht negativ ist. Vergleicht man jedoch diese Art von Klebstoff mit anderen Arten von Klebstoffmaterialien, beispielsweise mit Zement, dann Sie können die folgenden negativen Aspekte identifizieren:

  • vollständig gefroren, wird die Struktur der Putzmischung ziemlich brüchig, daher kann sie nicht zur Verlegung von Bodenbelägen verwendet werden;
  • Der Klebstoff auf Gipsbasis ist nicht feuchtigkeitsbeständig und verliert bei Kontakt mit einer Flüssigkeit seine Hauptfunktionen. Aus diesem Grund kann es nicht für die Veredelung von Straßen auf der Straßenseite oder in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit verwendet werden.

Sorten

Загрузка...

Nahezu das gesamte derzeit auf dem Markt befindliche Gipsklebstoffsortiment wird als trockenes Pulver verkauft. Es hat meistens weiße Farbe, es ist selten möglich, Mischungen mit einem gräulichen Farbton zu treffen. Bauherren nennen diesen Typ als den erfolgreichsten. Um die Adhäsionseigenschaften (Adhäsion verschiedener Oberflächenbeschichtungen) an dem Hauptbestandteil von Gips zu verbessern, fügen die Hersteller spezielle Elemente hinzu, die das Arbeiten mit Klebstoff unter Notbedingungen ermöglichen. Eine andere Option für solche Familien ist ein Klebstoff mit Quarz. Letzteres wird hinzugefügt, um den Materialbedarf der Produktion zu reduzieren. Namhafte Hersteller eines solchen Inhaltsstoffs haben sehr wenig oder gar keine.


Die Eigenschaften des Gipsklebstoffs können in Abhängigkeit von dem Ausmaß, in dem die Additive vorliegen, variieren. Die Hauptfunktion des Klebstoffs besteht darin, die Installation verschiedener Strukturen zu unterstützen, um die stärkste Haftung des Arbeitsgemisches auf der behandelten Oberfläche sicherzustellen. Daher wurde eine andere Version der Zusammensetzung mit einer erhöhten Menge an Gips freigesetzt. Bestimmt die Adhäsionsqualität und das Flüssigkeitsvolumen, das zum Verdünnen des Fabrikpulvers verwendet wird. Die Wassermenge wird normalerweise in den Anweisungen auf der Verpackung angegeben.

Wenn in der Beschreibung angegeben wird, dass zum Verdünnen von 1 kg Klebstoff 300 ml Wasser erforderlich sind, können Sie sicher sein, dass in einem solchen Produkt nicht so viel Gipsmaterial vorhanden ist, wie es verschiedene Füllstoffe gibt. Dies ist das erste Zeichen, dass die Haftfähigkeit dieser Klebstoffprobe nicht sehr hoch ist. Daher kann das geklebte Material im Anfangsstadium des Betriebs geschichtet werden.



Hersteller

Wenn Sie den Markt für Materialien für Bau und Reparatur durchgehen, können Sie feststellen, dass es viele Organisationen gibt, die Gipskleber herstellen. Hervorzuheben sind einige der gefragtesten Unternehmen, die dank der hervorragenden Qualität ihrer Produkte das Lob der Verbraucher gefunden haben.

  • Knauf Gipskleber dieser Marke wird in Packungen mit einem Gewicht von je 30 kg verkauft. Die Zusammensetzung gilt als die verlässlichste und in Bezug auf Preis und Qualität optimale Qualität, da der deutsche Hersteller seit mehr als einem Dutzend Jahren vielen vertraut.
  • Volma - ist ein russisches Unternehmen aus Wolgograd, das sich auf die Herstellung von hochwertigen Gipsprodukten mit einer einzigartigen Technologie spezialisiert hat. Bauherren verwenden häufig einen Markenputz, der als hochwertig und einer der besten in ihrer Fertigungsnische bezeichnet wird. Neben den hervorragenden Eigenschaften weisen die Benutzer auch darauf hin, dass die Verpackung der Marke bequem ist. Auf dem Markt gibt es normalerweise Bären mit einem Leim von 30 kg. Volma bietet eine Auswahl von zehn Kilogramm Paketen. Darüber hinaus sind die Kosten für inländische Markenprodukte viel niedriger als für ausländische und die Qualität ist nicht minderwertig.

  • Firma "Gipsopolimer" ist ein Begleiter des deutschen TM Knauf, der die Bestandteile für einen Klebstoff auf Gipsbasis bereitstellt. Und wenn Sie die Produkte der Firma "Gipsopolimer" mit früheren Herstellern von Gipskleber vergleichen, ist zu beachten, dass dieses Produkt viel niedriger ist, während die Qualität der Mischung nicht unter diesem Indikator leidet. Nach Ansicht von Experten ist die erschwingliche Preisgestaltung zum Hauptkriterium für die Schaffung von Wettbewerb für bekannte und bekannte Marken geworden.
  • "Magma" - Dieses Unternehmen ist seit 2005 aktiv und beweist jedes Jahr, dass es seinen Platz verdient hat. Die Herstellung trockener Baumischungen des Unternehmens erfolgt überwiegend auf deutschen High-Tech-Anlagen mit deutschen Technologien und Rezepturen. Die Kosten für Waren, insbesondere Gipskleber, befriedigen die Käufer voll und ganz.

Die Nuancen der Wahl

Bei der Wahl des Klebers auf Gipsbasis ist es wichtig, sich daran zu erinnern, woraus er besteht - das Verhältnis der Hauptkomponenten Wasser und Gips. Sie können die Einstellung der Lösung nicht vernachlässigen. In Qualitätskleber sollte dieser Indikator kurz sein. Bei diesem Indikator wird die Bauleistungsrate bestimmt. Die meisten Hersteller stellen solche Versionen der Gipsklebstoffzusammensetzung her, die nach Verdünnung mit Wasser eine Stunde lang ihre Fähigkeiten behalten.

Diese Zahl ist jedoch nicht beispielhaft, da die Qualität der Haftung von dem zu fixierenden Material abhängt. Wie die Praxis zeigt, kann das Gemisch seine Fähigkeiten nicht zwischen 30 und 70 Minuten ändern.


Video ansehen: Knauf Trockenputz (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar