Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Deckenleuchten im Schlafzimmer

Deckenleuchten im Schlafzimmer sollten maximalen Sehkomfort bieten und den Körper vor dem Schlafengehen entspannen. In modernen Geschäften gibt es eine große Anzahl von Geräten, die sich in Bezug auf Leistung, Form und Kosten unterscheiden. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, lernen Sie, wie Sie eine Lampe auswählen, die für Ihre Wohnung ideal ist.







8 Fotos

Raumabmessungen

Beachten Sie eine einfache Regel: Je kleiner der Raum, desto kompakter sollten die Beleuchtungsgeräte sein. Sie sollten keine großen hängenden Kronleuchter für ein bescheidenes Schlafzimmer von nur wenigen Quadratmetern kaufen. Es ist besser, mehrere kleine Scheinwerfer in einem solchen Raum zu installieren. Dann ist der Raum hell genug, aber die Größe wird nicht ausgeblendet.

Wenn Ihr Zimmer sehr niedrige Decken hat, erhalten Sie die Decke, in der die Lichter aufgedreht werden. So wird das Licht sanft gestreut und sorgt für hervorragende Sichtbarkeit und Harmonie. Andernfalls wird der Lichtstrom auf den Boden gelenkt, und eine solche Vorrichtung hat wenig Nutzen.

Allgemeiner Interieurstil

Загрузка...

Da die Lampen nicht nur eine praktische, sondern auch eine dekorative Funktion erfüllen, sollte ihr Erscheinungsbild mit der Gestaltung des Raumes kombiniert werden, es ergänzen und dekorieren.

Um die Wahl nicht zu versäumen, wählen Sie prägnante transparente Lampen oder Geräte in neutralen Farben. Diese Option passt perfekt in jeden Innenraum und löst keine Dissonanz aus.

Diese universelle Regel ist besonders nützlich für diejenigen, deren Schlafzimmer in einem gemischten Stil gestaltet ist.


Wenn Sie die Richtung von High-Tech bevorzugen, sollten Sie die Lampen mit ungewöhnlichen geometrischen Formen betrachten. Geräte können aus Kunststoff, Metall oder Glas bestehen. Für Liebhaber der Provence oder des Country-Stils sind Deckenleuchten und Kronleuchter mit schmiedeeisernen Elementen, Stoffrüschen, Netzgewebe, Flechtwerk usw. ideal. Wenn der Raum in dunklen Farben dekoriert ist, sehen Lampen mit ungewöhnlich hellen Farben, mit Buntglas oder anderen dekorativen Elementen gut aus. Wenn Sie Blumen mögen, erhalten Sie schöne Lampen in der Form Ihrer Lieblingspflanzen.

Diese Tipps sind für diejenigen hilfreich, die einen klassischen Kronleuchter als Beleuchtungsgerät wählen. Wenn Sie die eingebauten Leuchten bevorzugen, ist das für Sie viel einfacher - diese Option passt erfolgreich in jeden Innenraum.







8 Fotos

Experimente

Загрузка...

Viele sind es gewohnt zu glauben, dass Licht zwei Arten haben kann: warm und kalt. Abhängig davon ist es mehr weiß oder gelb. Moderne Hersteller von LED-Lampen sind jedoch nicht auf einige Farbtöne beschränkt. Licht in seinen Eigenschaften ist:

  • kalt
  • warm
  • matt;
  • hell;
  • Farbe;
  • verstreut;
  • diffus.

Glühlampen ihres Typs unterscheiden sich auch:

  • Halogene;
  • LEDs;
  • Neonen;
  • Glühlampen.

Jede Art von Glühlampe hat einen anderen Farbton. Glühlampen sind zum Beispiel gelb. Neons - bläuliche Tönung. Verschiedene Arten von Lampen und die Intensität der Beleuchtung variiert.

  • Sie können im Zimmer flackernde Dioden- und Neonröhren mit speziellen Farbfiltern und Reflektoren installieren. Sie können in Ihrem eigenen Schlafzimmer eine Beleuchtung in allen Farben bereitstellen: von hellblau bis hellrot. Kombinieren Sie verschiedene Farben, schalten Sie Ihre Fantasie ein. So sieht Ihr Raum noch stilvoller und ungewöhnlicher aus.
  • Wenn Sie die Farbe Lila wirklich mögen, sich aber aus Angst vor ihrer Unpraktikabilität keine solche Beleuchtung leisten können, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Stellen Sie einfach die Glühbirnen in mehreren Reihen zusammen und wechseln Sie die klassische Farbe mit einer bevorzugten Farbe ab. Sie können für jeden Schirm unterschiedliche Schalter einstellen - das ist sehr praktisch.
  • Jetzt können Sie einen echten Sternenhimmel an der Decke erstellen. Wenn Sie abgehängte Decken oder abgehängte Decken haben, probieren Sie diese Option unbedingt aus. Jede Nacht werden Sie einschlafen und die erstaunlichen funkelnden Sterne beobachten.

Standort

Es ist sehr wichtig, die Beleuchtungsgeräte korrekt um den Raum herum so zu positionieren, dass sie so funktionsfähig wie möglich sind.

Viele Menschen ziehen es vor, Deckenleuchten in der gesamten Decke zu installieren, um eine gleichmäßige Beleuchtung zu ermöglichen. Es ist jedoch viel besser, für jede Zone eine individuelle Beleuchtung auszuwählen.

Besondere Aufmerksamkeit sollte dem Arbeitsbereich gewidmet werden. Natürlich ist das Schlafzimmer für die Erholung notwendig, aber der moderne Rhythmus des Lebens bestimmt die Regeln des Menschen. Oft müssen Sie sogar vor dem Zubettgehen oder früh am Morgen arbeiten.

Achten Sie darauf, dass sich in diesem Bereich viel Licht befindet. Ihre Augen sollten angenehm sein, wenn Sie lesen oder vor einem Computer sitzen. Denken Sie daran, dass schlechte Beleuchtung Ihre Sicht ernsthaft beeinträchtigen kann. Nehmen Sie diese Angelegenheit ernst.

Es lohnt sich auch, die Position der Deckenleuchten im Bereich eines Spiegels, eines Schranks oder eines Schminktisches zu berücksichtigen. Es ist sehr praktisch, wenn solche Lampen unabhängig von der Hauptbeleuchtung sind. So können Sie sich auf das Bett oder den Morgen vorbereiten, ohne Ihre Liebsten zu stören.

So wissen Sie jetzt viel mehr Informationen zu den Deckenleuchten im Schlafzimmer. Beachten Sie diese Tipps, und Sie können im Raum eine einzigartige Atmosphäre des Komforts und der Bequemlichkeit schaffen. Wenn Sie bezweifeln, dass Sie die richtige Beleuchtung unabhängig auswählen können, wenden Sie sich an professionelle Designer. Experten werden Ihnen die erfolgreichsten Optionen nennen, die für Ihre Wohnung geeignet sind - Sie werden von den Ergebnissen nicht enttäuscht sein.

Video ansehen: moderne schlafzimmer deckenleuchte (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar