Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Teppichfarbe

In der modernen Welt wird aus Gründen der Bequemlichkeit, des Komforts und der Gemütlichkeit der Teppich oft als Bodenbelag verwendet - etwas zwischen einem Linoleum und einem Teppich. Aufgrund der Farbvielfalt ist es derzeit kein Problem, eine geeignete Lösung für die Bodengestaltung zu wählen. Es ist wichtig, dass die Farbe des Teppichs die allgemeine Stimmung des Raums, die gewünschte visuelle Wirkung und Harmonie in der Innenarchitektur erzeugt.

Beliebte Farbtöne

Загрузка...

Die Farbe des Teppichs sollte die gewünschte Atmosphäre schaffen und alle dekorativen Elemente des Raumes organisch verbinden:

  • Die beige Farbe der Beschichtung ist immer gefragt. Damit können Sie den Raum optisch vergrößern, er wirkt unaufdringlich und harmonisch und betont helles Interieur. Um diesen Effekt zu erzielen, ist es jedoch wünschenswert, den richtigen Ton für Möbel oder Tapeten zu wählen.

  • Romantik verleiht dem Raum einen rosafarbenen Teppich, er kann mit braunen, kastanienbraunen und grauen Tönen kombiniert werden.
  • Die Fliederfarbe ist ziemlich geheimnisvoll, mystisch und geheimnisvoll, ein solcher Boden unterstreicht die Originalität des Besitzers, aber Kombinationen mit Rot, Gelb und Schwarz sollten vermieden werden.
  • Gelbe und orange Farbtöne verleihen dem Raum ein Maximum an Wärme und Licht, bringen Kraft und gute Laune, perfekt kombiniert mit Grau, Braun, Schwarz.
  • Türkis und Blau sind coole Nuancen, die beruhigen, entspannen und gleichzeitig kreative Ideen inspirieren können. Man sollte diese Farbpalette jedoch nicht missbrauchen, da ein Übermaß dieser Farben im Innenraum zu Kontroversen führt.
  • Ein ausgezeichneter Zusatz für die Gestaltung eines Raums kann ein burgundfarbener Teppich sein, der keine übermäßige Entspannung verursacht, den Ton verbessert und die Konzentration unterstützt. Die bordeauxfarbene Bedeckung wird zur hervorragenden Entscheidung für ein Büro oder einen Salon.

Grün

Unabhängig vom Standort kann der Teppich mit grüner oder hellgrüner Farbe ein Maximum an Vitalität und Energie in den Raum bringen. Es steht im Einklang mit den Elementen Rot, Gelb, Grau. Diese Farbe bezieht sich auf die Art der kalten Farbtöne.

Trotz der Tatsache, dass es ziemlich hell ist und die Psyche aktivieren soll, wirkt die grüne Farbe entspannend und beruhigend.


Rot

Sehr helles, aktives und energiegeladenes Rot des Teppichs toleriert nicht die Anwesenheit großer Objekte derselben Farbe im Inneren. Um eine Atmosphäre positiver Energie, Eleganz und Eleganz zu schaffen, um dem Interieur Akzente zu setzen, sollten die Wände für den Kontrast des roten Bodens in Weiß oder anderen hellen Farben gehalten werden. Dies ist nicht die beste Option für Schlafzimmer, die ideale Lösung - Flur, Front, Flur.

Blau

Die blaue Farbe des Teppichs ist ein heller Farbakzent in der Raumgestaltung, der die allgemeine Atmosphäre mit Ruhe und Frieden ergänzt. Dies ist eine großartige Gelegenheit, dem Raum Frische und Farbe zu verleihen.Besonders in einer harmonischen Farbkombination mit Objekten aus Minze, Smaragd und Weiß.

Lila

Die violette Farbe des Bodenbelags wird eine elegante und raffinierte Lösung sein, die dem Interieur Charme, Reichhaltigkeit und Tiefe verleiht. Gut geeignet für den klassischen Stil des Interieurs sowie für moderne Trends. Helle und gedämpfte Töne entspannen sich, gesättigte und dunkle Töne tragen eine größere psychische Belastung. Effektive Kombinationen mit Elementen aus Weiß, Schwarz und Silber. Perfekt geeignet für einen Flur, ein Schlafzimmer, ein Büro und auch für ein Kinderzimmer.


Brown

Die vielseitigste und gefragteste Teppichfarbe ist Braun, ideal für alle Einrichtungsstile und fügt sich harmonisch in jeden Raum ein. Eine große Auswahl an Farbtönen bietet Stil, Zweckmäßigkeit und einen hervorragenden Hintergrund für verschiedene Möbel, Dekore und Accessoires. Beschichtungen dieser Farbe sind leicht zu reinigen.Deshalb wird es sehr oft in Hotels, Hallen öffentlicher Gebäude verwendet. Helle Farbtöne verleihen dem Kinderzimmer eine Natürlichkeit, dunkle tragen dazu bei, die Strenge und Prägnanz in der Küche zu betonen, und schaffen eine Atmosphäre von Wärme und Behaglichkeit im Flur.




Schwarz

Die schwarze Farbe des Teppichs verleiht dem Interieur des Zimmers aufgrund seiner Beschaffenheit Raffinesse, Geheimnis und Kraft. Schwarz ist eine hervorragende Ergänzung zu jeder Farbpalette, aber die spektakulärsten Kombinationen mit den Farben Grün, Gelb oder Gold.

Die ausgezeichnete Entscheidung für Orte mit großer Passierbarkeit von Menschen: Büros, eine Halle, ein Korridor.

Weiß

Weiße Teppichfarben sind die ideale Wahl für alle, die dem Raum Leichtigkeit, Frische, Natürlichkeit und Luftigkeit verleihen möchten. Unabhängig von der Art und Beschaffenheit der Innenausstattung wird der weiße Teppich jedes Raumdesign organisch ergänzen und seine Grenzen visuell erweitern. Dies ist eine neutrale Farbe, sie kann keine psychologischen Auswirkungen haben. In Kombination kann Weiß die Wirkung einer anderen Farbe entweder verdünnen oder verstärken. Perfekt geeignet für den Kindergarten, den Flur, einen Salon, ein Schlafzimmer und auch die Küche.

Zeichnungen

Wenn der Teppich ein Muster hat, sollte die Wahl des Designs mit größerer Vorsicht angegangen werden, da für ein harmonisches Interieur die richtige Farbe und Art der Verzierung gewählt werden muss. In schwach beleuchteten Räumen wird empfohlen, einen pastellfarbenen Teppich mit hellem Gelb- oder Kaffee-Aufdruck zu verwenden. Der Teppich mit einer Verzierung in Blau- und Grüntönen fügt sich harmonisch in den Raum mit viel natürlichem Licht ein.

Bei einer Beschichtung mit einem mehrfarbigen Muster ist der Müll nicht so wahrnehmbar, dass für einen längeren Zeitraum eine Illusion von Reinheit erzeugt wird.

Es ist wichtig, dass die Farbe und das Muster auf der Beschichtung eine Fortsetzung des Designs sind und nicht als separates Element des Dekors auffallen. In modernen Stilen werden alle Arten von abstrakten Scheidungen am besten aussehen. Bleibt immer relevante Farben im Streifen, mit denen Sie den Raum optisch verlängern oder erweitern können.

Verfeinerte und zarte Farben mit Lilien sowie anderen Pflanzenelementen, die eher dem Interieur im Stil des Klassizismus entsprechen. Wenn der Raum mit einem Ornament dekoriert ist, kann der Boden auch ein Muster haben, aber seine Größe und Linienart müssen identisch sein.


Für Kinderzimmer können Sie Teppiche mit einem hellen thematischen Muster verwenden, z. B. Bilder von Zeichentrickfiguren, Spielzeug, Märchen.

Wie zu wählen

Wählen Sie für Treppen und Flure aufgrund des häufigen Kreuzens dunkle Farbtöne aus Teppich, monophon oder mit einem Muster aus verschleißfestem Material mit schmutzabweisender Wirkung. An diesen Stellen können Texturbeschichtungen mit geringem Nickerchen verwendet werden.


Für das Wohnzimmer sollte ein Teppich mit einer Textur mit höherer Dichte und hohem Flor sowie mehrstufige Teppiche mit Prägemustern gewählt werden. Solche Produkte geben ein Gefühl von Komfort. Der Farbraum kann sehr breit sein, seine Wahl hängt vom Inneren ab, vorzugsweise in gedämpften Tönen, wobei Grau und Grün vorherrschen.



Für das Schlafzimmer ist das am besten geeignete Material antistatisch. Die Farbe des Teppichs in Blau, Grün, Beige, Braun und anderen Farben mit hohem Flor und niedriger Dichte wird spektakulär aussehen.

Es sollte beachtet werden, dass die hellen Töne des Fußbodens den dunklen bzw. den Grenzbereich optisch vergrößern. Die Farbe des Bodens muss mit der Farbpalette der Wände übereinstimmen.

Optionen im Innenraum

Eine wichtige Rolle im allgemeinen Hintergrund des Raums ist die Farbe des Bodens. Der Teppich in warmen unaufdringlichen Farben vermittelt dem Raum ein angenehmes Gefühl von Gemütlichkeit und Komfort. Leichte kühle Farbtöne bringen Freude und Frische in den Innenraum. Heller und eingängiger Boden in Kombination mit gleichfarbigen Accessoires füllt den Raum mit Energie. Verschiedene dekorative Elemente können als solche Objekte dienen: Kissen, Bilderrahmen, Lampen, Decken usw. Die Hauptsache ist, dass sie den Boden nicht berühren.

Die Farbe der auf dem Boden stehenden Möbel sollte nicht mit dem Bodenbelag kombiniert werden. Es ist nicht die beste Lösung, einen Teppich entsprechend der Farbe langer Vorhänge zu wählen, da der Raum mit diesem Farbschema übersättigt wird. Je heller und satter die Farbe des Teppichs ist, desto wichtiger ist es, ihn mit mindestens einem Element im Innenraum zu kombinieren.




Video ansehen: DIY Tutorial 70er Jahre Teppich färben (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar