Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Hohe Doppelbetten

Hochbett - eine mutige Entscheidung. Nicht jeder wird sich entscheiden, solche Möbel zu Hause zu stellen. Mit einem durchdachten Design können hohe Doppelbetten nicht nur zu einer Innendekoration werden, sondern auch zu einer unglaublich funktionalen Sache.

Funktionen und Vorteile

Загрузка...

Wenn man kein klassisches Bett oder Sofa im Schlafzimmer haben möchte, fällt mir etwas „Modernes“ ein, wie eine niedrige, fast bodenbündige Couch oder ein stilisiertes Bett auf Holzpaletten. Hochbetten sind nicht so beliebt, obwohl sie eine großartige Funktionalität haben.


Insbesondere:

  • Dies ist eine großartige Lösung für ein kleines Schlafzimmer. Ja, ja, ein großes und sperriges Bett unter einem Bett hat Schubladen und Schränke, in denen viele Dinge angeordnet werden können. In der Tat muss das Schlafzimmer keine Kommode oder Garderobe kaufen. Dort können Sie Bettwäsche und persönliche Gegenstände ablegen. Oft werden Schuhe dort oder außerhalb der Saison gelagert.
  • Es sieht sehr pompös aus und "mit der Behauptung". Solche Möbel werden zum Nachdenken anregen, ein Design erfinden oder sogar einen Spezialisten beauftragen. Jeder, der sogar die Ecke Ihres Schlafzimmers sieht, wird begeistert sein.
  • Eine gute Lösung für diejenigen, die Zugluft nicht tolerieren können, oder wenn die Wohnung den Wind nach unten "zieht".

Meist werden solche Möbel auf Bestellung angefertigt. Dazu müssen Sie den Raum sorgfältig ausmessen und entscheiden, wie viel Platz dieser Raum für das Bett benötigt.

Das hohe Bett eignet sich hervorragend, um Schlafzimmer im türkischen Stil oder im Landhausstil zu schaffen.

Sie können es reich verzieren - ein Baldachin, viele Kissen, Tagesdecken mit Quasten und Rüschen sind hier perfekt.

Wenn das Schlafzimmer groß genug ist und andere Gegenstände verstaut werden können, können Sie ein Bett mit hohen Beinen bestellen. Sie hat ihren eigenen Charme. Wenn Sie vorhaben, ein Speichersystem im Inneren zu erstellen, müssen Sie vorher überlegen, was und wie Sie dort speichern.

Von den Unzulänglichkeiten solcher Modelle kann Sperrigkeit festgestellt werden, die Unfähigkeit, das Bett schnell zu bewegen. Ein solches Modell sollte nicht von Menschen erworben werden, die eine Permutation ohne Ende machen möchten. Ein hohes Bett kann ein Zimmer dunkel machen, deshalb ist es am besten, es in einem Schlafzimmer mit großem Fenster, hellen Wänden und hohen Decken zu platzieren.



Feinheiten der Wahl und Platzierung

Der wichtigste Zweck des Bettes ist Ruhe und Schlaf. Egal wie schön es ist, das Wichtigste ist die Bequemlichkeit. Sie müssen das Bett "testen" - legen Sie sich darauf, versuchen Sie zu klettern und herunterzukommen. Wenn das Modell wirklich groß ist, benötigen Sie möglicherweise sogar eine kleine Trittleiter - solche Dinge sehen im Inneren sehr schön aus.

Beachten Sie unbedingt den Lattenboden und die Auswahl der Matratze sorgfältig. All dies macht das Bett so bequem wie möglich.

Feng-Shui-Fans müssen die Idee einer Aufbewahrungsbox aufgeben - gemäß den Regeln dieser chinesischen "Wissenschaft" muss Luft unter dem Bett frei zirkulieren können. Es ist besser, ein Bett mit hohen Beinen zu kaufen. Es kann schön mit einem Schleier dekoriert werden, aber unter dem Boden müssen Sie immer noch nichts aufbewahren.


Wenn ein Bett für zwei Personen ist, sollten Sie unbedingt darüber nachdenken, wie es möglich ist, sich dem Bett zu nähern - theoretisch sollte es möglich sein, von zwei Seiten darauf zu klettern. Idealerweise sollte es daher in der Mitte des Raumes stehen, so dass die Durchgänge nach links, rechts und am Fuß frei sind. Das Bett sollte näher an das Fenster gestellt werden, es muss jedoch auch ein Durchgang vorhanden sein.

Wenn ein Hochbett unten Schubladen hat, sollte auf beiden Seiten genügend Platz bleiben - die Schubladen sollten ausziehbar sein. Denken Sie daran, über Nachttische nachzudenken. Wenn der Nachttisch das Öffnen der Box nicht zulässt, lohnt es sich, ein anderes Bettmodell zu finden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Nachttische aufzugeben und kleine Regale an den Seiten der Wände anzubringen. Sie können einen Wecker darauf stellen, Ihr Telefon, Ihre Handcreme, Ihre Brille und Ihr Lieblingsbuch aufstellen. Es ist sehr wichtig, wenn Sie ein hohes Bett haben, um kleine Wandlampen an beiden Seiten aufzuhängen. Dadurch entstehen zusätzliche Lichtquellen und ergänzen den Innenraum.

Für ein Modell mit Rücken sind zwei Optionen gut: Legen Sie es an die Wand und seitlich zum Fenster oder zurück zum Fenster.

Interieur-Stilistik

Sie können viele Stile mit einem hohen Bett erstellen, aber der beste wird klassisch, orientalisch und amerikanisch sein:

  • Klassisch sind überwiegend helle Farben. Das Bett muss einen Rücken und einen Fuß haben. Die Rückseite kann rechteckig sein. Verziert mit komplizierten Schnitzereien oder Kutschstichen. Wenn der Fuß des Bettes nicht ist, können Sie eine kleine Bank in die Beine stellen. Ein Möbel-Set wird sehr gut aussehen, wenn sich eine Kommode oder ein Schrank im selben Stil wie das Bett befindet.

  • Sie können versuchen, ein Schlafzimmer im provenzalischen Stil zu erstellen. Dafür lohnt es sich, ein hochgeschmiedetes Bett (oder mit schmiedeeisernen Details) an den Beinen hochzunehmen. Das Kopf- und Fußteil solcher Möbel sind mit verdrehten Metallmustern verziert. Beide Versionen in Schwarz und Weiß sehen gleich gut aus.
  • Amerikanisches Hochbett sieht solide und solide aus. Dies sind ziemlich massive Möbel (und werden übrigens sehr oft von einem Array gemacht). "Amerikanisches" Bett hat immer einen Rücken - aus Holz oder mit Stoff bezogen. Sehr gut auf dem Kopfteil sieht Schlittenbefestigung aus. Das Kopfteil kann sehr hoch sein - fast die gesamte Wand. Solche Modelle werden am besten mit Schubladen an der Unterseite bestellt - der Stil erlaubt es.


  • Um eine Atmosphäre im Schlafzimmer der Märchen "1000 und 1 Nacht" zu schaffen, können Sie ein hohes Himmelbett kaufen oder machen. Es kann auf Säulenstützen an vier Seiten des Bettes angeordnet sein oder an einem Ring befestigt werden, der sich auf einem Blech befindet. Beide sehen gleichermaßen luxuriös aus. Das Kopf- und Fußteil solcher Modelle sind normalerweise figuriert, aufwendig verziert und mit Ornamenten versehen. In einem solchen Interieur (Türkisch, Arabisch, Indisch) wird ein hohes, rundes Bett gut aussehen. Es hat normalerweise kein Kopfteil oder Seiten an den Seiten, daher muss es groß genug sein, um nicht in einen Traum zu fallen.

Der Innenraum ist immer mit vielen Textilien dekoriert - Bettüberwürfe, Kissen mit Quasten, Vorhängen, Teppichen. Der Raum sollte viele kleine Lichtquellen zusammen mit einem großen Kronleuchter haben. Dekorationen für ein solches Interieur können von der Reise mitgenommen werden und sammeln so all Ihre angenehmen Erinnerungen an einem Ort.






Video ansehen: DIY - BED - Selfmade Podest-Bed - Podest-Bett (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar