Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Feinsteinzeug: Anwendungsmerkmale

Natursteinbesätze sehen attraktiv und originell aus. Dieses Material hat jedoch seine Nachteile, einschließlich des hohen Preises und der Instabilität der einzelnen Einflüsse. Durch die Verwendung von Feinsteinzeug werden beide Probleme gelöst, es müssen jedoch bestimmte Regeln befolgt werden.

Besonderheiten

Загрузка...

Zunächst wurden alle Arten von grauem Feinsteinzeug als Nachahmung von Naturstein betrachtet. Die Ähnlichkeit besteht jedoch nur in der Widerstandsfähigkeit gegen das Eindringen von Wasser und in der mechanischen Festigkeit, die Oberfläche ist völlig glatt, es gibt nur geringfügige Einschlüsse. Die äußere Porzellanschicht wird traditionell in einer "Maus" -Farbe lackiert. Es gibt jedoch modernere Lösungen, die zum Beispiel das Aussehen eines Ziegelsteines imitieren können, sodass Sie sie in einem Loft und in einem minimalistischen Ambiente sicher verwenden können.

Moderne Technologien ermöglichen die Nachahmung der Oberfläche von Marmor, Granit, Kalkstein, Jaspis, Quarzit und anderen einzigartigen Steinen.

Die Tuffschicht und die Eleganz der Edelsteine, die massive, unverwüstliche Wand aus Beton - all dies kann das Aussehen von Keramikgranit sein. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass in einigen Fällen detaillierte Nachahmungen verwendet werden und in anderen Fällen - ergänzt durch künstlerische Motive und Elemente. Das Dekorationsmaterial ist hauptsächlich mit Schnitten versehen, die sogar mit Gold bedeckt werden können. Dabei sind jedoch die Registrierungsmöglichkeiten und die ausgearbeiteten Zeichnungen noch lange nicht ausgeschöpft.



Tipps zur Auswahl

Bei der Auswahl der Fliesen sollten Sie sich nicht auf die Worte des Verkäufers verlassen, die das Aussehen von Marmor oder Travertin wiedergeben. Nur wenige Varianten dieser Beschichtungen sehen wirklich beeindruckend aus, andere sind eher enttäuschend und entsprechen nicht den Erwartungen. Es lohnt sich, bei der natürlichsten Farbe anzuhalten, weil es eine Win-Win-Lösung ist. Ein sehr guter Schritt ist in vielen Fällen die Verwendung von Schieferimitaten, die viele natürliche Tonalitäten aufweisen und mit Oberflächenrauheit ausgestattet sind.

Es sollte auch herausfinden, welche Abmessungen die Blöcke haben. Große (120x60 cm) Platten schaffen eine verfeinerte Atmosphäre und sind romantischer als die üblichen Optionen (60x60 cm). Abgesehen von dieser Überlegung sollte jedoch beachtet werden, wie groß der Bereich des Zielraums ist und wie seine geometrische Form ist.


Verdienstabdeckung

Загрузка...

Die Nachahmung natürlicher Materialien mit Hilfe von Feinsteinzeug hat folgende Vorteile:

  • harmonischer Einstieg in alle Innenräume;
  • ausgezeichnete Farbstabilität auch bei aktiver UV-Bestrahlung;
  • hohe Beständigkeit gegen mechanische Zerstörung und Reibung;
  • sehr geringe Wasseraufnahme;
  • Beständigkeit gegen die Auswirkungen von niedrigen Temperaturen und anderen Bedingungen, die im Winter auf der Straße auftreten;
  • die Fähigkeit, signifikante Temperaturstöße zu überleben, wiederholte Fähigkeit zum Einfrieren und Erwärmen.


Sorten

Загрузка...

Es ist sehr attraktiv, Wand-Porzellanfliesen zu verwenden, die das Aussehen von Pflastersteinen wiedergeben. Es gibt keinen solchen Raum, der mit der Einführung einer solchen Beschichtung nicht interessanter und funktionaler wäre. Das einfache Waschen wird eine große Anzahl von Hausfrauen, die Angst vor Schwierigkeiten mit der Pflege haben, erfreuen. Außerdem, Selbst starke Haushaltschemikalien und harte Waschlappen sind erlaubt: Sie beschädigen die Oberfläche nicht.

Bodenkeramikgranit kann in mehrere Gruppen eingeteilt werden. Die sogenannte technische Vielfalt kommt einem einfachen Naturstein so nahe wie möglich. Das scheinbare Ausbleichen sollte nicht irreführend sein - die Entwickler haben es geschafft, ein hervorragendes Material herzustellen, das die zerstörerischsten Effekte verträgt. Seit Jahrzehnten dient die Beschichtung, um die ursprüngliche Schönheit erfolgreich zu erhalten.

Es ist wichtig zu wissen, dass mattes Porzellan nicht poliert ist. Dieser Ansatz ermöglicht es, ein natürliches Aussehen zu erhalten, und es ist leicht, mit Feuchtigkeit in Kontakt zu treten. Diese Abdeckung wird für Badezimmer und Toiletten empfohlen.

Polierte Fliesen können nicht auf den Badezimmerboden gelegt werden, da sie zu sehr verrutschen. Darüber hinaus verblasst der Glanz unter der Wirkung der Reibung schnell.

Der durchschnittliche Schlupf ist charakteristisch für glasiertes Feinsteinzeug, auf dem das Email vor dem Brennen aufgebracht wird. Dauerhaftigkeit, Abriebfestigkeit eines solchen Produktes auf einem anständigen Niveau. Es wird jedoch nicht empfohlen, sich dort zu bewerben, wo sich viele Menschen aufhalten.




Strukturierte Beschichtungen haben ein ausgezeichnetes Relief, das den Naturstein so genau wie möglich nachahmt. Reproduziert effektiv alle Unebenheiten, Späne, Brüche und Vertiefungen. Der weiche Glanz des Satinmaterials wird durch Aufbringen von Mineralsalzen erzielt, bevor der Block in den Ofen gestellt wird. Das Produkt rutscht fast nicht, aber seine Lebensdauer ist recht gering.

Die Feinsteinzeugfliese unter Onyx hat nach dem Polieren eine Stärke von 6,5 auf der mineralogischen Skala, und wenn sie nicht poliert ist, beträgt diese Zahl 7-8 Punkte.


Oberflächentypen

Neben der Farbe und einer bestimmten Art von simuliertem Stein ist die Textur von großer Bedeutung. Rektifiziertes Porzellan hat eine Scheibe, die es Ihnen ermöglicht, eine bestimmte Größe zu geben und das Muster des gleichen Typs herzustellen. Dieser Ansatz erleichtert die Erstellung von außen durchgehenden Oberflächen, die wirklich aussehen, als wären sie aus natürlichen Mineralien hergestellt.

Es gibt folgende Arten von Beschichtungen:

  • Mosaikvarianten;
  • homogene Arten;
  • Teilweise bemalte Fliesen.

Die Mosaikbeschichtung kann sowohl matt als auch glasiert sein und auf ihrer Oberfläche wird eine Art Puzzle aufgetragen. Ein derart attraktives Bild erfordert jedoch eine teure und schwierige Vorbereitung und die Einhaltung der technologischen Standards. Darüber hinaus ist die Installation recht zeitaufwändig.

Homogenes Material wird erhalten, indem der Hauptmischung natürliche Pigmente zugesetzt werden, die den Stein bis zur vollen Tiefe färben. Auf diese Weise, Die Farbe bleibt zu jeder Zeit unverändert. Die unten teilweise gefärbten Sorten sind schwarz und weiß, und nur ihre Oberfläche ist farbig. Folglich ist die Anzahl der zulässigen Polierarbeiten sehr gering.


Die nahtlose Fliese unterscheidet sich in der Verlegeart: Es ist absolut unmöglich, die Nähte mit Kreuzen zu schließen. Das Fehlen von Lücken bedeutet, dass sie nicht überschrieben oder mit etwas gefüllt werden müssen. Es ist wichtig, das zu wissen Wenn Sie ein Feinsteinzeug mit einem Schnitt nehmen, müssen Sie sicherstellen, dass alle Gesichter gleichmäßig sind. Andernfalls ist die Aufrechterhaltung der Sauberkeit schwierig.

Video ansehen: Was ist Feinsteinzeug? (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar