Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Jalousien mit integrierten Fenstern

Eine der häufigsten Eigenschaften im Innenraum sind die Jalousien, mit denen der Lichtstrom nicht nur reguliert, sondern auch der Raum dekoriert werden kann. Bei diesen Produkten sind mehrere Platten miteinander verbunden. Fenster mit integrierten Jalousien werden heutzutage besonders populär. Sie sind eine einzigartige Design- und technische Lösung, die viele Probleme löst.


Funktionen und Vorteile

Konstruktionen dieses Typs bestehen aus einem Standardfensterrahmen, in dem sich Jalousien befinden. Gleichzeitig können sie mit einem speziellen Gerät (sowohl mechanisch als auch elektronisch) von außen gesteuert werden. Die Breite der inneren Lamellen kann im Bereich von 14 bis 27 mm variieren, was jedoch die Dicke der Glaseinheit nicht wesentlich beeinflusst. Innenjalousien werden auf verschiedene Arten befestigt:

  • Die Haupteinheit befindet sich direkt im Glas zwischen zwei abnehmbaren Elementen. Dies ermöglicht, falls erforderlich, die Struktur zu demontieren und die Jalousien für die Reparatur zu demontieren.
  • Das System ist in einer Einheit untergebracht. Dies ist häufig auch ein doppelt verglastes Fenster oder ein ähnlicher Rahmen.

Die Funktionalität solcher Jalousien ist völlig analog zu klassischen Produkten. Zwischenrahmenlamellen können sich entweder um ihre Achse drehen oder in einer vertikalen Ebene aufsteigen.

Produkte dieser Art zeichnen sich durch mehrere positive Eigenschaften aus:

  • Minimale Pflege. Häufig erfordert dieser Vorgang einen ordnungsgemäßen Betrieb des Steuermechanismus. Auf der Oberfläche der Lamellen bildet sich kein Staub, da sie sich in einer versiegelten Einheit befinden. Dadurch entfällt die regelmäßige Reinigung, die für Hausfrauen nicht besonders angenehm ist.
  • Vielseitigkeit. Jalousien können sowohl an Kunststoff- als auch an Holzfensterrahmen montiert werden. Solche Systeme lassen sich auch leicht in Balkontüren aus Kunststoff montieren, was sie sehr beliebt und praktisch macht.
  • Funktionalität Die Mechanismen sind mit einem anderen Steuersystem ausgestattet, das an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden kann.
  • Haltbarkeit. Die Lebensdauer eines solchen Fensters kann bei richtiger Pflege 80 Jahre betragen.
  • Ästhetik Hersteller produzieren Fenster mit Jalousien in verschiedenen Ausführungen, die leicht für einen bestimmten Innenraum ausgewählt werden können. Mit einer Vielzahl von Farben und Farbtönen können Sie einzigartige Stile kreieren, die den Innenraum angenehmer und komfortabler machen.



Fenster mit integrierten Jalousien haben jedoch einige erhebliche Nachteile:

  • Hohe kosten Diese Funktion ist einer der Hauptgründe, die den Käufer einschränken.
  • Schwierige Reparatur Ein solcher Mechanismus zu Hause zu reparieren ist fast unmöglich.
  • Bei einigen Modifikationen sind die Kontrollmechanismen nicht hermetisch, daher kann Feuchtigkeit durch das Glasloch durch das Loch für die Schnur eindringen, was zur Bildung von Kondensat führt.


Sorten

Der moderne Markt wird ständig mit vielen Modifikationen an eingebauten Jalousien aktualisiert. Sie können nach verschiedenen Merkmalen klassifiziert werden. Eine davon ist die Art von Lamellen. Am häufigsten sind horizontale Systeme. Ihr Design ermöglicht es Ihnen, sie einfach zu verwalten. Vertikale Strukturen innerhalb der Fensteröffnung sind recht selten, da deren Funktion etwas schwieriger zu gewährleisten ist. Die Lamellen selbst können aus verschiedenen Materialien bestehen:

  • Aluminium. Metall hält extremen Temperaturen stand. Außerdem ist die Substanz langlebig und kann somit bis zu 50 Jahre betrieben werden.
  • Baum Die Lamellen dieser Substanz haben ein einzigartiges Design. Sie bestehen aus Arten wie Eiche, Kiefer, Ahorn, Linde, Walnuss usw. Sie werden den modernen Stil von Hi-Tech perfekt ergänzen.

Moderne Fenstersysteme sind mit mehreren Mechanismen zur Steuerung von Jalousien ausgestattet:

  • Drehknopf Die einfachste und unbequemste Option. Viele Hersteller versuchen es nicht zu verwenden. Wenn der Griff vorhanden ist, soll der Neigungswinkel der inneren Lamellen verändert werden.
  • Magnet Magnetisch gesteuerte Jalousien sind relativ einfach. Die Einstellung der Lamellenposition erfolgt mit einem kleinen Drehknopf direkt durch den Fensterrahmen. Dies kann je nach Neigungswinkel und Höhe der Anhebung der gesamten Leinwand variieren.
  • Roller. Dieser Entwurf ist klassisch. Es besteht aus einer Schnur und einer Rolle, die Bewegungen auf alle Elemente der Jalousien überträgt. Diese Designs finden sich häufig in externen Modifikationen ähnlicher Produkte.
  • Val. Gerollte Modelle sind mit einem speziellen Längsrohr ausgestattet, das sich in der Mitte drehen kann. Mit Hilfe von Spezialkordeln wird die Leinwand sukzessive auf den Schaft gewickelt. Das letzte Element kann geschlossen werden, sodass Sie einen attraktiven Stil angeben können.
  • Elektronisch. Die Bewegung der Lamellen wird durch einen speziellen Elektromotor gesteuert. In diesem Fall werden alle Vorgänge mit der Fernbedienung ausgeführt. Auf diese Weise können Sie alle Eigenschaften auch aus der Ferne anpassen. Diese Art der Steuerung ist die optimale und zuverlässigste, aber gleichzeitig die teuerste.





Es versteht sich, dass die integrierten Jalousien eine Kombination klassischer Modelle mit Fensterrahmen sind. Daher wiederholt fast die gesamte Klassifizierung, die sich auf diese Produkte bezieht, die Trennung von Standardmodifikationen.

Eingebaute Modelle können auch mit einer festen Leinwand ausgestattet werden. Rollenmodelle werden für große Fenster verwendet, wo sie klassische Vorhänge perfekt imitieren.

Wie zu wählen

Загрузка...

Der moderne Markt bietet viele Modelle eingebauter Jalousien, wodurch nicht immer die beste Produktoption ausgewählt werden kann. Daher sollte der Kauf von mehreren einfachen Regeln geleitet werden:

  • Entscheiden Sie sich für das Steuersystem. Die beste Option wären elektronische Mechanismen, die den gesamten Prozess nicht nur vereinfachen, sondern fast unmerklich machen. Dies beeinträchtigt das Erscheinungsbild des Fensters nicht und lässt sie problemlos in das Design passen.
  • Bewerten Sie die Qualität der Leistung. Es ist wichtig, nicht nur die technischen Eigenschaften der Jalousien, sondern auch die Wärmeschutzparameter des Fensters zu beachten.
  • Wähle ein Material aus. Zunächst muss geprüft werden, aus welcher Substanz der Fensterrahmen besteht. In den meisten Fällen werden Jalousien auf Kunststoffrahmen montiert. Wenn Sie Wert auf Umweltfreundlichkeit legen, können Sie ein Fenster aus Naturholz bestellen. Danach sollten Sie entscheiden, welchen Lamellentyp Sie verwenden möchten. Jeder von ihnen hat seine Vor- und Nachteile, so dass die Wahl nur von persönlichen Vorlieben abhängt.
  • Bewerten Sie den Stil. Es ist wichtig, dass das Fenster und die Jalousien in den gesamten Innenraum des Raums passen. Wenn das Design nur geplant ist, sollten Sie die Materialien in Betracht ziehen, mit denen dieses Produkt kombiniert werden kann.
  • Legen Sie die technischen Merkmale des Fensterprofils fest. Als erstes sollten Sie die Dicke des Rahmens und die Anzahl der Luftkammern überprüfen. Von diesen Werten hängt es ab, wie gut das Fenster die Wärme hält.
  • Analyse der Hersteller. Auf diese Weise können Sie gute und hochwertige Produkte hervorheben und keine Fälschung für großes Geld.


Welcher Firma soll man vertrauen?

Fenster mit Innenjalousien sind herkömmliche Konstruktionen, die einfach durch ein Lichtsteuerungssystem ergänzt werden. Sie können sie aus fast jedem Profil erstellen, das auf dem Markt veröffentlicht wird. Unter den Herstellern dieser Komponente können mehrere von höchster Qualität identifiziert werden:

  • KBE. Das Profil zeichnet sich durch Qualitätsindikatoren für den Schall- und Wärmeschutz aus. Es kann im Temperaturbereich von -50 bis +50 Grad betrieben werden.
  • Rehau. Produkte entsprechen allen Sicherheitsparametern. Hält perfekt Wärme und kann lange Zeit dienen.
  • Veko. Das Profil zeichnet sich durch Langlebigkeit, hohe Dichtheit und Qualitätsindikatoren für die Wärmedämmung aus. Als Bauteil wird eine Gummidichtung verwendet, die auch starke Fröste perfekt verträgt.
  • Trocal Das Design zeichnet sich durch hohe Steifigkeit und Verformungsbeständigkeit aus. Das Profil ist versiegelt und langlebig.




Es versteht sich, dass Fenster mit integrierten Jalousien aus nahezu jedem der beschriebenen Profile hergestellt werden können. Dass er die Garantie für Wärme im Haus ist. Daher müssen bei der Auswahl solcher Strukturen die Parameter des Fensters angegeben werden und erst dann auf die Jalousien geachtet werden. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie Qualitätsprodukte abholen können, sollten Sie sich zuerst an Experten wenden. So können Sie ein Unternehmen auswählen, dessen Produkte lange und fehlerfrei dienen.

Bewertungen

Eingebaute Jalousien sind neu und noch nicht sehr verbreitet. Aber viele Benutzer sind mit ihrer Funktionalität zufrieden. Sie merken ihre Haltbarkeit und Zweckmäßigkeit an. Einige behaupten, dass sie Designs erworben haben, bei denen der Kontrollmechanismus außerhalb war. Unter dem ständigen Einfluss von Feuchtigkeit und Temperaturabfällen versagte er schnell. Einige Benutzer behaupten, dass am Einbauort der Jalousien eine Art Kühlbrücke gebildet wird. Dies trägt zu einer schnelleren Abkühlung des Raumes bei, was bei Frost nicht immer gut ist. Moderne Hersteller kämpfen jedoch mit einem dickeren Profil und hochwertigen Dichtungen.

Ein weiterer Nachteil ist der hohe Preis, der es dem durchschnittlichen Käufer nicht erlaubt, solche Fenster zu kaufen. Daher bevorzugen viele von ihnen die Standardfenster, die eine bestimmte Art von Außenjalousien ergänzen.




Im Allgemeinen sind die Bewertungen dieser Entwürfe positiv, sodass wir auf ihre Eignung und Zweckmäßigkeit schließen können. Fenster mit integrierten Jalousien sind universelle Mechanismen, mit denen Sie eine angenehme Atmosphäre im Haus schaffen können.

Video ansehen: COPLANING Fenster mit integrierter Jalousie (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar