Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Wie lege ich ein Bett ins Schlafzimmer?

Ein Mensch verbringt ein Drittel seines Lebens in einem Schlafzustand, daher lohnt es sich besonders, auf die Anordnung eines Schlafzimmers zu achten. Die Position des Bettes im Schlafzimmer ist sehr wichtig, es hängt davon ab, wie gut Sie sich ausruhen und wachen, wenn Sie morgens aufwachen.











12 Fotos

Regeln für einen gesunden Schlaf

Für einen guten, vollen Schlaf halten viele Menschen Luxus. Mit einem Lächeln aufzuwachen, ist für viele ein Traum. Die Schlafqualität wird nicht nur durch die Position des Bettes beeinflusst, sondern auch durch das Material, aus dem es gemacht wird, das hinzugefügte Zubehör sowie die Eigenschaften der Matratze.

Ein wichtiger Bestandteil ist die Gesamtausstattung des Schlafzimmers. Die Temperatur in diesem Raum sollte auf 22 bis 24 Grad gehalten werden, da viele Ärzte diese Temperatur für optimal halten.


Es ist auch wichtig sicherzustellen, dass der Raum ausreichend belüftet wurde. Achten Sie vor dem Schlafengehen darauf, die Fenster für 15-20 Minuten zu öffnen, damit die Luft im Schlafzimmer richtig zirkuliert. Es ist jedoch erwähnenswert, dass das direkte Schlafen bei offenem Fenster nicht die beste Idee ist:

  • Erstens, Ein Entwurf wirkt sich negativ auf die Schlafqualität und die Gesundheit der Schlafzimmerbesitzer aus. Eine Person kann einfach ausgeblasen werden, und selbst dann gibt es keinen Trost.
  • Zweitens, Geräusche, die von der Straße kommen, wirken sich negativ auf die Einschlaffähigkeit und die Möglichkeit aus, in die Tiefschlafphase zu geraten. Natürlich ist es nicht die schlechteste Option, mit dem Vogelgesang aufzuwachen, aber eindeutig nicht um drei Uhr morgens. Außerdem werden die Geräusche von Insekten, Katzen, die unter dem Fenster kämpfen, junge Menschen "essen", die die Schönheit des Morgens mit den ersten Hähnen erwecken.

Wenn Sie anfangen, über die Qualität des Bettes zu sprechen, sollten Sie einige wesentliche Details beachten. Das Bett sollte gut und stabil sein, nicht zu schwanken. Im Unterbewusstsein fühlt sich eine Person sicher, sitzt auf einer solchen Struktur und hat keine Angst zu fallen. Es ist nicht notwendig, ein extrem teures Bett zu kaufen. Überprüfen Sie nur, ob es fest auf den Beinen steht.

Das Material, aus dem der Rahmen besteht, sollte sich angenehm anfühlen. Zum Beispiel sagen viele, dass es kalt ist, auf Eisenbetten zu schlafen. Wenn wir uns vorstellen, dass eine Person im Schlaf aus Versehen eine solche Basis berühren kann, ist es leicht zu verstehen, dass sie sofort aufwacht und vielleicht nicht mehr einschlafen kann.

Holzbetten sind bequemer zum Schlafen, besonders wenn sie mit einem breiten weichen Kopfteil ausgestattet sind.


Die Breite des Bettes variiert, aber Sie sollten darauf achten, dass Sie bequem darauf schlafen können. Analysieren Sie Ihre Gewohnheiten. Wenn Sie es gewohnt sind, sich auf den Rücken, ausgestreckten Armen und Beinen auszuruhen, ist die Option bereits 120 Zentimeter breit, was Sie offensichtlich nicht tun werden.

Bevorzugen Sie bei der Auswahl einer Matratze federnlose orthopädische Optionen oder Matratzen. dessen Design aus entkoppelten Federn besteht. Oft werden potenziellen Käufern angeboten, das zukünftige Bett direkt im Laden zu „testen“. Vernachlässigen Sie diese Gelegenheit nicht. So können Sie die optimale Steifigkeit der Matratze wählen, die für Sie komfortabel ist. Diese Regel gilt insbesondere für Personen, die hauptsächlich sitzende Tätigkeiten ausüben, sowie für Personen, die Probleme mit der Wirbelsäule oder mit dem gesamten Bewegungsapparat haben.


Auch Kissen, Decken und Bettzeug spielen eine wichtige Rolle. Dicke Bettdecken gehören der Vergangenheit an, sie wurden durch moderne Modelle ersetzt, die mit der neuesten Nanotechnologie hergestellt wurden. Viele der neuen Decken behindern die freie Luftzirkulation nicht und der Körper „atmet“ darunter. Die Höhe des Kissens hilft Ihnen bei der Auswahl eines Beraters in einem orthopädischen Laden. Sie können auch anbieten, sich darauf zu legen, ob es für Sie hoch genug und hart genug ist.

Die neuesten Materialien tragen zu einer guten Belüftung während des Schlafens bei und Sie können nicht scheuen und wach werden, weil das Kissen durchnässt ist.

Seidenbettwäsche sieht nur in den Filmen schön aus. Im wirklichen Leben ist das Schlafen sehr unangenehm. Es wird empfohlen, zwischen Cambric- oder Calico-Sets zu wählen. Sie sind ideal für Winter und Sommer und schaffen eine Atmosphäre, die zu einem gesunden Schlaf beiträgt.


Wahl des Ortes

Die Lage des Bettes im Raum hängt von vielen Faktoren ab, und die Größe des Zimmers ist nicht die einzige. Die populäre östliche philosophische Lehre von Feng Shui schreibt dazu ihre eigenen Regeln vor. Wenn Sie das Bett für diese Belehrung nicht richtig einrichten, können Sie einige Regeln beachten und nicht vergessen, sich an den Platzanforderungen zu orientieren.


Feng Shui

Das Unterrichten von Feng Shui gibt viele praktische Ratschläge zur Lage des Bettes im Schlafzimmer. Die meisten dieser Einschränkungen haben eine echte Bestätigung erhalten, dass sie in der Praxis funktionieren. Die Leute sagen oft, dass sie besser schlafen, nachdem sie ihr Schlafzimmer neu gestaltet haben.

Im Idealfall sollte das Bett gegen die Wand gestellt werden. Wenn das Schlafzimmer nur für einen Insassen bestimmt ist, wird es in einer Ecke angeordnet, die schräg zur Tür liegt.


Es gibt jedoch viele "aber".

  • Sie können Ihr Bett nicht an der Batterie haben. Es wird angenommen, dass der Strom heißer Luft die Energie von Qi "verbrennt", was auch eine wissenschaftliche Erklärung ist. Ein ungleichmäßiges Temperaturregime wirkt sich negativ auf die Schlafqualität aus, da eine Person in Hitze oder Kälte gerät.
  • Es ist unmöglich, dass sich das Kopfteil in der Nähe der angrenzenden Wand mit einer Küche, einem Badezimmer oder einer Toilette befindet. Rohre, die hinter der Mauer vorbeikommen, werden das Chi wegschieben und Sie können nicht gut schlafen.
  • Sie können keine Betten mit integriertem Stauraum wählen. Qi sollte das Bett frei von oben und unten "umwickeln", und die Dinge darunter werden den Fluss verlangsamen und ihn in negative Energie verwandeln.
  • Das Kopfteil sollte sich nicht am Fenster befinden. Es ist eine Barriere zwischen der Außenwelt und dem Schlafraum. Auf der unterbewussten Ebene wird die Person Unwohlsein und Bedrohung empfinden. Dieser Effekt kann gedämpft sein, Vorhänge Vorhänge enge Vorhänge, die vollständig vor Zugluft und vor dem Straßenlicht geschützt sind.
  • Stellen Sie sicher, dass das Bett im Spiegel nicht reflektiert wird, indem Sie das Bett und die Spiegel im Schlafzimmer kombinieren. Der ideale Ort für Spiegel befindet sich an den Seiten des Bettes. Sie können auch einen Spiegel an der Innentür des Gehäuses verbergen.

Wenn es keine Möglichkeit gibt, einen Spiegel an der richtigen Stelle zu installieren, stellen Sie sicher, dass schlafende Personen sich nicht darin spiegeln, und auch unmittelbar nach dem Aufwachen, um sich in einem solchen Spiegel zu sehen, wäre dies nicht möglich.




  • Die Installation eines Betts unter einer Treppe, einer schrägen Decke oder ähnlichen architektonischen Strukturen ist gemäß den Lehren verboten.. Qi kann in solchen Räumen nicht frei zirkulieren, daher besteht ein hohes Risiko für negative Auswirkungen auf Schlaf und Leben im Allgemeinen.

Ergonomie

Viel häufiger denken die Leute nicht darüber nach, wie sie ein Bett für Feng Shui einrichten sollen, sondern wie sie schön angeordnet werden können, zum Beispiel in einem rechteckigen Schlafzimmer von 18 Quadratmetern. m: In dieser Hinsicht haben Designer verschiedene Regeln erarbeitet, deren Anwendung Harmonie und Komfort im Schlafzimmer schafft.

In einem Ein-Zimmer-Apartment, in dem das Zimmer sowohl als Wohnzimmer als auch als Schlafzimmer und als Arbeitszimmer dient, ist das Zonieren des Zimmers die beste Option. Wenn Sie sich für ein Bett entschieden haben, versuchen Sie, es mit Hilfe eines Vorhang-Mussels vor neugierigen Blicken zu „verstecken“. Für eine 1-Zimmer-Wohnung wäre es jedoch die beste Option, ein Klappsofa zu kaufen.



Das schmale Schlafzimmer nimmt die klassische quadratische Form an, wenn Sie das Bett in der Mitte gegenüber dem Raum platzieren. Der Raum kann mit anderen Möbeln wie Schränken und Schränken ergänzt werden, sodass genügend Platz für den Durchgang bleibt. Es wird angenommen, dass es optimal ist, die Gänge mit einer Breite von 60 Zentimetern zu belassen.

Die beste Option für ein kleines Zimmer ist die Lage des Bettes in der Ecke. Dies ermöglicht sowohl das Ausfüllen der oft verlassenen Eckräume als auch den Platzbedarf für andere notwendige Elemente.




Ein Schlafzimmer mit Balkon oder Loggia ist für viele ein Traum. Ein Bett in einem Zimmer mit Balkon zu platzieren ist nicht so schwierig, wenn das Zimmer selbst groß genug ist. Am besten legen Sie das Bettfußbrett am Balkonfenster und das Kopfteil an der gegenüberliegenden Wand an. Beim Aufwachen sehen Sie also die malerische Landschaft. Achten Sie darauf, die Aussicht vom Balkon aus angenehm zu gestalten.

Auf die Kardinalpunkte

Eine allgemeine und bekannte Regel lautet, dass der Kopf des Bettes nach Norden ausgerichtet sein muss. Sie können jedoch auch das Bett aufstellen und in Richtung Osten gehen.


Es ist am besten, wenn Sie die Position wählen, um sich auf die eigene günstige Richtung zu konzentrieren. Nachfolgend finden Sie die Standardinformationen zu den verschiedenen Richtungen, was sie beeinflussen und was sie in Ihr Leben bringen können:

  • Ein nach Süden gerichtetes Kopfteil hilft, einen guten Ruf zu erhalten.
  • Die gewählte Richtung des Südostens erhöht die Zweckmäßigkeit;
  • Osten bevorzugt ruhigen, tiefen Schlaf;
  • Nordosten hilft geistiger Aktivität;
  • North ist für die Intuition verantwortlich.
  • Nordwesten stärkt Freundschaften;
  • Die Wahl des Westens verbessert die Gesundheit und trägt zum Beginn der Schwangerschaft bei;
  • Südwesten - Liebesrichtung, die hilft, einen geeigneten Partner zu finden.


Unerwünschter Ort

Es gibt strikte Tabus, um ein Bett auf eine bestimmte Weise zu stellen. Sie sind sowohl kulturell als auch als Feng Shui oder Ärzte bezeichnet:

  • Eines dieser Veto wird über die Position des Bettes mit dem Fuß zur Tür gelegt. Die sogenannte "Position der Toten" auf einer unbewussten Ebene beeinflusst den menschlichen Zustand auf schreckliche Weise. Er fängt an zu schmerzen, schläft schlecht. Besonders beeindruckende Naturen riskieren sogar den Eintritt ins Krankenhaus.
  • Auch Stellen Sie das Bett nicht auf ein gerades Türfenster. Konstante Zugluft fördert keinen guten Schlaf.
  • Versuchen Sie es möglichst zu vermeiden Bettinstallation in der Mitte des Raumes. In diesem Fall kann sich eine Person während des Schlafes nicht geschützt fühlen und fühlt sich am Morgen aufgrund einer sensibel verbrachten Nacht überfordert.
  • Es ist am besten, kein Bett unter einem Kronleuchter oder Regalen zu stellen. Feng Shui erklärt dies durch die schlechte Durchblutung von Chi, durch den Arzt - durch die Tatsache, dass eine Person im Unterbewusstsein den „Druck“ von Objekten spürt und deshalb nicht gut schläft. Die einfachste Erklärung ist jedoch die Sicherheit. Es ist am besten, das Risiko zu minimieren, dass nachts etwas auf eine schlafende Person fällt.

Kopfteilposition

Die günstigste Position des Kopfteils - nahe an der Wand. Am besten, wenn eine solche Anordnung des Bettes die erfolgreiche Richtung der Kardinalpunkte wiedergibt. Versuchen Sie, kein Bettkopfteil in der Ecke zu installieren. Natürlich sieht eine solche Aussage ungewöhnlich und interessant aus, ist aber äußerst unpraktisch.

Auch wenn sich Ihre persönliche Vorzugsrichtung genau in der Ecke des Raums befindet, sollten Sie dies am besten vermeiden. Dasselbe gilt für Fenster.

Wohnzimmer Zoning

Wenn Sie ein Wohnzimmer-Schlafzimmer entwerfen, stellt sich die natürliche Frage, wie das Bett zu verstecken ist, um die Integrität des Gastinnenraums nicht zu verdecken. Niemand möchte, dass sein "Allerheiligster" öffentlich gezeigt wird.

Am einfachsten ist es, das Bett mit einem Bildschirm vom Rest des Raumes zu isolieren. Diese Methode ist jedoch nicht immer angemessen. Oft passen ein Bildschirm oder Vorhänge nicht in das Design und den Stil des Innenraums.

Sie können das Bett auch mit einem weichen Sofa vom Wohnzimmer trennen, wenn Sie es in das Trittbrett legen. Das Sofa wird auffallen und niemand möchte auf einem Bett sitzen anstatt eines weichen Sofas.


Die Verwendung von Nischen ist auch eine gute Option. Alkoven können mit Vorhängen, Glastüren, japanischen Vorhängen geschlossen werden - Gewichtsoptionen. Beim Schließen schließen Sie gleichzeitig die Illusion eines einzelnen Zimmers, als ob kein Bett da wäre.

In einem großen Haus

In Privathäusern befinden sich die Schlafzimmer normalerweise im zweiten Stock. Die Gastgeber fühlen sich so viel ruhiger. Der Raum befindet sich relativ weit von der Haustür entfernt. Aber hier gibt es Fallstricke.

In letzter Zeit sind Schlafzimmer sehr beliebt geworden, unter denen das Dachgeschoss komplett renoviert wurde. Sie befinden sich direkt unter dem Dach und sind in der Regel mit Fenstern ausgestattet. Die Installation eines Bettes in solchen Räumen bereitet oft Schwierigkeiten, da nicht bekannt ist, wie das Bett erfolgreich unter einer schrägen Decke platziert werden kann.

Viele Designer stellen das Bett direkt unter das Dachfenster. Diese Ausgabe ist aus ästhetischer Sicht erfolgreich, jedoch nicht im Hinblick auf die Verbesserung des Schlafes. Jede natürliche Veränderung in der Art des Regens oder Schnees wird den Schlaf des Eigentümers des Schlafzimmers sicherlich stören. Es ist viel besser, das Bett in der Nähe der hohen Wand mit dem Trittbrett in die Mitte zu stellen und unter dieses Fenster einen Schreibtisch zu stellen. In diesem Fall müssen Sie die Vorhänge nicht einmal aufheben, sie werden nicht benötigt.

Andernfalls sollte bei der Auswahl der besten Option für die Position des Bettes die oben angegebene Regel beachtet werden.


Zwei in einem Raum

In seltenen Fällen hat die Familie (vor allem die Jungen) die Möglichkeit, für jedes Kind einen Raum zu vergeben. Traditionell gibt es Kinder, die sofort zu zweit arrangiert werden. Folglich stellt sich die Frage, wie zwei Einzelbetten in diesem Schlafzimmer angeordnet werden können:

  • Eine gute Option wäre Bettwäsche. parallel zueinander. Zwischen ihnen können Sie einen Nachttisch platzieren, der herkömmlicherweise den persönlichen Bereich jedes Familienmitglieds voneinander trennt. Diese Option wird am häufigsten verwendet, da niemand beleidigt werden kann.

  • Wenn der Raum eng und lang ist, können Sie die Betten hintereinander stellen entlang der breiteren Wand. Eine solche Anordnung zieht es noch mehr heraus, spart jedoch auch viel freien Raum in der Mitte des Raumes.

Es ist besser, keine Betten in den Ecken des Zimmers zu installieren, da dies die Psyche von Kindern beeinträchtigen kann, unbegründete Ängste verursachen und eine Phobie über Dunkelheit hervorrufen kann.


Schöne Beispiele im Innenraum

Wie Sie sehen, sind die Voraussetzungen dafür, dass nichts über dem Bett hängen darf, in diesem Schlafzimmer perfekt erfüllt. In einem solchen Raum zu schlafen, wird süß und ruhig sein.

In diesem Raum ist das Bett durch eine breite, weiche Unterlage von der Fensteröffnung getrennt, die mit der Rolle der Wand ausgezeichnete Arbeit leistet. Dieses Band schützt gleichzeitig vor Zugluft und vor Licht.

Diese Einstellung des Bettes in der Ecke eignet sich hervorragend für ein kleines Schlafzimmer. Das Bett ist mit Hilfe eines Vorhangs von der Umgebung getrennt, was darauf hindeutet, dass das Bett Teil eines kombinierten Wohn- und Schlafzimmers ist.

Ein weiteres Beispiel für ein Bett im Wohnzimmer. Es ist durch eine Glastrennwand getrennt, die den Raum des Raumes perfekt teilt.

Video ansehen: Ich schneide eine Zitrone und lege sie in mein Schlafzimmer - es hat mein Leben verändert (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar