Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Helle Bodenfliesen: schaffen ein harmonisches Interieur

Helle Bodenfliesen sehen in jedem Innenraum gut aus. Heute wird diese Beschichtung zusammen mit Parkett, Laminat und Linoleum verwendet. Mit dieser Fliese können Sie interessante Farbkombinationen und Muster erzielen.

Damit er organisch in den Raum passt, müssen Sie im Voraus ein Designprojekt erstellen und die erfolgreichsten Kombinationen auswählen.

Besonderheiten

Helle Fliesen können in nahezu jedem Raum Ihres Hauses harmonisch wirken. Wenn Sie diese Option als Bodenbelag wählen, sollten Sie eine Reihe von Nuancen in Betracht ziehen. Ein solcher Fußboden wird kalt sein: Wählen Sie eine Fliese für Wohnzimmer, wenn Sie die Fußbodenheizung machen oder in Hausschuhen laufen. Fliesen sind oft rutschig und können zu traumatischen Situationen führen.

Keramikfliesen sind zerbrechlich und können Risse bekommen, wenn Sie versehentlich etwas darauf fallen lassen.


Meist zieren helle Bodenfliesen die Badezimmer. Dies ist eine praktische Lösung, diese Beschichtung hat keine Angst vor Feuchtigkeit und ist außerdem leicht zu waschen. Das Design dieser Verkleidung im Badezimmer kann sehr unterschiedlich sein. Da es sich bei dem Badezimmer um einen kleinen Nichtwohnbereich handelt, sind helle Farben und kontrastreiche Kombinationen sowie helle Fliesen akzeptabel.

Oft verzieren solche Fliesen den Boden des Flurs. Heller Boden im Flur macht den Raum optisch größer. Es wird mit fast allen Möbel- und Wandfarben kombiniert. Häufiger für den Flur nehmen Sie eine Fliese mit einer matten Textur der Oberfläche.

Dieser Boden rutscht weniger ab, Schmutz ist auf der matten Oberfläche weniger sichtbar, was ein wichtiger Faktor für den Flur ist.


Die Bodenfliese eignet sich perfekt für die Küche. In diesem Fall lohnt es sich, matte und glänzende Optionen in Betracht zu ziehen. Die helle und glänzende Textur der Fliesen macht die Küche optisch geräumig und stilvoll. Besonders interessant ist es, Sorten mit kontrastierenden Einlagen, beispielsweise in Form von Teppich, zu betrachten. So können Sie die Zone des größeren Kreuzes schlagen.

Manchmal wird die Keramikbeschichtung gewählt, um das Wohnzimmer zu beenden. Ein solcher Boden kann stilvoll und interessant aussehen. Zum Beispiel können Sie aus einer hellen Kachel Muster auslegen und eine monophone Oberfläche des Bodens diversifizieren. Mit Hilfe von Fliesen in verschiedenen Farbtönen können Sie ein großes Wohnzimmer in mehrere Zonen unterteilen (beispielsweise können Sie mehrere Pastellfarben verwenden).


Weniger oft liegen Fliesen im Schlafzimmer oder im Kinderzimmer. Wenn Sie heizen, können Sie den Boden eines jeden Raumes im Haus verfliesen. Für jeden Raum können Sie Ihr eigenes Keramikdesign auswählen, obwohl alle Optionen durch die Hauptfarbe oder das Muster kombiniert werden können. Sie können glänzende, matte Oberflächenoptionen verwenden.


Das Innere der Wohnung sah harmonisch aus, Sie können die Fliesen mit einem Begleiter beenden.

Farbbereich

Die Lichtkachel ist vielfältig, in einer Palette werden viele Schattierungen dargestellt. Wenn Sie ein bestimmtes Dekor der Wände und den Kauf von Betonmöbeln entworfen haben, können Sie eine Fliese speziell für sie auswählen, indem Sie eine Variante mit einem entsprechenden Ton oder einer entsprechenden Textur wählen. Berücksichtigen Sie die möglichen interessanten Farben von hellen Fliesen.



Beige

Modelle in warmen Beigetönen sind für fast jeden Raum ideal. Besonders häufig wird es bei der Fertigstellung von Flur und Flur verwendet. Mit den zurückhaltenden warmen Tönen schaffen Sie den nötigen Komfort im Haus, während sie universell und in jedes Design passen. Wenn Sie kalte Töne bevorzugen, ist es eine Überlegung wert: Wenn die Fenster des Zimmers zur Nordseite zeigen, kann dieser Hintergrund des Bodens den Innenraum stumpf machen. Wenn Sie einen kalten Farbton wählen möchten (z. B. Sand), sollten Sie die Nuance berücksichtigen: Für einen anspruchsvollen Look ist eine Fülle von Details im Inneren des Raums nicht akzeptabel. Es wirkt harmonisch in einem hellen Raum, kombiniert mit hellen Farben der Farbpalette in Form von Dekor, Möbelpolstern und Vorhangtextilien.


Hellgrau

Hellgraue Töne eignen sich für ein modernes Interieur. Oft wird diese Fliese für die Verlegung im Badezimmer oder in der Küche verwendet. In Wohnräumen ist es notwendig, die graue Farbe der Fragmente mit helleren oder dunkleren Elementen des Dekors zu variieren, damit der Innenraum nicht langweilig wirkt. Es ist besser, warme Grautöne zu wählen: Sie sehen interessant aus und machen das Interieur gemütlich. Kombinieren Sie graue Fliesen mit natürlichen Farben (Oliven-, Pfirsich-, Terrakotta- und Kirschtöne sind geeignet).


Hellrosa

Pastellrosa Töne eignen sich hervorragend für klassische Innenräume, moderne Stile und Provence. Farbtöne können sehr unterschiedlich sein. Es sieht interessant aus, wenn mehrere Pastellfarben kombiniert werden (z. B. hellrot, lila, hellrosa). Sie können einen sanften Übergang von hellem zu dunklem Farbton vornehmen: Dieses Design wird ein Highlight des Innenraums sein, sodass Sie den Raum unauffällig in separate Funktionsbereiche unterteilen können.


Blau und hellgrün

Blaue und grünliche Töne werden häufiger in Badezimmern verwendet. Es ist angebracht, dass sie in das Wohnzimmer, den Flur, in die Küche schauen. Sie sollten nicht mit hellen roten oder orangen Kontrasten kombiniert werden, aber Sie können eine solche Fliese mit einem beigefarbenen Gegenstück kombinieren, was einen weichen Kontrast darstellt.


Milch und Elfenbein

Da die Verwendung von weißen Fliesen für Bodenbeläge nicht praktikabel ist, werden häufig Fliesen aus Milch- und Elfenbein für die Verkleidung gewählt. Dabei ist es wichtig zu berücksichtigen: Die Veredelung solcher Fliesen sollte möglichst qualitativ sein. Alle Verlegungsfehler und unebene Böden mit milchigen oder weißgrauen Fliesen sind auffällig.


Gestaltungsmöglichkeiten

Sie können die gleiche monochromatische Fliese auf den Boden legen oder weitere interessante Optionen in Betracht ziehen. Für kleine Räume wird empfohlen, den Boden mit einfarbigen, glänzenden hellen Fliesen zu verlegen: Auf diese Weise können Sie den Raum optisch erweitern. Wenn Sie über ein geräumiges Badezimmer, ein Wohnzimmer, eine Küche oder einen Flur verfügen, können Sie sich weitere interessante Gestaltungsmöglichkeiten vorstellen. Zum Beispiel ist es möglich, eine solche Veredelung mit kontrastierenden Einsätzen zu kombinieren, um Ränder einzufassen.



Der Wechsel von hellen Fliesen ähnlicher Farbtöne steht im Mittelpunkt des Bodendesigns. Sie können es beispielsweise in ein Schachbrettmuster einfügen. Damit diese Option gut aussieht, muss die gesamte Fliese in ihrer Textur identisch sein (glänzend oder matt). Die Farben sollten so nah wie möglich sein, um einen fließenden Übergangseffekt aus der Ferne zu erzielen. Für ein solches Design passen Beige und Hellbraun, Khaki und Olive, Hellgrau und Elfenbein. In komplexeren Versionen können Sie eine Kombination aus drei Farben ausprobieren.

Mit einer Kachel mit mehreren Farben können Sie den Raum in mehrere Zonen unterteilen. Die einfachste Möglichkeit besteht darin, zwei verschiedene Farbkacheln zu wählen und die Hälfte des Raumes mit einer Farbe und die andere Hälfte zu gestalten. Wenn Sie ein helles, modernes Design haben, können Sie eine Kontrastfarbe auswählen. Bei eher konservativen Projekten lohnt es sich, hellbraun mit Terrakotta oder beige mit gelb zu wählen.


Jetzt ist es in Mode, sanfte Farbverlaufsübergänge am Boden vorzunehmen. Mit ihrer Hilfe können Sie den Raum in Zonen einteilen. Glatte Farbübergänge können als Übergang von einem Raum zum anderen dienen (z. B. vom Badezimmer zum Flur, vom Flur zum Wohnzimmer). Für den Verlauf nehmen Sie manchmal eine Farbe und eine andere Sättigung: zum Beispiel hellrosa, dunkelrosa und rot. Vergessen Sie jedoch nicht, dass der helle Farbton der Fliese dominieren sollte.

Viele Innenräume werden ein interessantes Mosaik aus Fliesen darstellen. Produzieren Sie nun Fliesen unterschiedlicher Formen und Größen, um einzigartige Muster zu erzeugen. Sie können bemalte Quadrate und Rechtecke in verschiedenen Farben in einem Mosaik in einem Kreis anordnen, ein Ornament um den Umfang des Raums erstellen oder den gesamten Boden auf diese Weise anordnen. Die für traditionelle Innenräume typischen Pflanzenornamente werden häufiger verwendet, aber es wird interessant sein, ein abstraktes Muster zu betrachten.


Interessante Lösungen

Загрузка...

Egal für welche Fliese Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung dekorieren, es ist wichtig, dass sie in das Gesamtkonzept des Designs passt. Beginnen Sie damit, den Stil des Interieurs zu bestimmen. Es hängt davon ab, Schatten, Textur und Platzierung der Fliesen. Sie können eine interessante Textur für den klassischen Stil und Barock aufgreifen. Dies sind die leichten monophonen Optionen, die nahe an Weiß liegen. In Kombination mit bemalten Fliesen bilden sie die ursprünglichen Muster. Für den Neoklassizismus sind Pastellfarben (rosa, gelb, blau, grün) zulässig.


Interessante Fliesen in hellen Farbtönen wirken im Stil der Provence. Wählen Sie für den Boden sollten matte Verkleidungsvarianten mit einem einfachen Design. Ein solcher Entwurf wird leichte Holzmöbel betonen und eine Atmosphäre der raffinierten Schlichtheit der französischen Provinz im Haus schaffen. Für diesen Stil wählen Sie oft Elfenbein, Beige oder warmes Rosa.


Im modernen Interieur (z. B. im High-Tech-Stil) wirkt das helle Finish stilvoll. In diesem Fall müssen Sie jedoch eine warme Farbe und eine matte Textur wählen. Moderne Innenräume sind lakonisch, daher ist es in Wohnräumen wichtig, die leichte Wahrnehmung des Materials zu berücksichtigen. Schwierige Konstruktionen und eine Kombination aus einer farbigen Skala sind unzulässig.


In den Innenräumen eines eklektischen Stils sind fast alle Experimente möglich. Es ist jedoch nicht notwendig, mehr als drei Farbtöne des Bodenmaterials zu kombinieren. Wenn Sie einen hellen Ton für den Boden wählen, ist es besser, ihn mit einem zurückhaltenden Begleiter auszugleichen. Zum Beispiel ist gebleichtes Braun in Harmonie mit Beige und Hellgrau, Karamell wird mit Beige kombiniert.


Video ansehen: Waghäusel: Kirrlach - 6 Zimmer: frei stehendes Einfamilienhaus mit vielen Möglichkeiten (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar