Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Merkmale von Acryllack für Holz

Wenn Sie sich entscheiden, den Holzsockel mit Lack zu bedecken, ist es nicht leicht, die geeignete Zusammensetzung zu wählen. Bei einer Vielzahl von Holzbeschichtungen kann man leicht verloren gehen. Und obwohl sie alle für dasselbe Material ausgelegt sind, können sich die Eigenschaften unterscheiden. Was sind die Vorteile von Acryllacken für Holz, wenn man sie besser einsetzt: Wir verstehen zusammen.


Besonderheiten

In jüngerer Zeit waren Zusammensetzungen zur Behandlung von Holzfundamenten auf verschiedene Flecken beschränkt. Nun wurde die Lackproduktion deutlich vorangetrieben. Erschienene Materialien mit hohen Leistungs- und Schutzeigenschaften. Acryllack wird bei den Verbrauchern immer beliebter. Es besteht aus Wasser, Bindungskomponenten und verschiedenen Zusatzstoffen.

Fertigungstechnik unkompliziert. Die Komponenten werden zu Wasser hinzugefügt und zu einer einheitlichen Konsistenz gemischt. Der Mischung werden Lösungsmittel zugesetzt, um einen charakteristischen Film zu bilden, für den Acryllacke bewertet werden.

Zur Verbesserung der Qualitätsmerkmale in der Zusammensetzung des Lackes gehören Acryldispersionen, Antiseptika (zur Bekämpfung von Mikroorganismen), Weichmacher, die die Zusammensetzung elastisch machen und leicht aufzutragen.

Vor- und Nachteile

Die Verwendung von Acryllack für Holz hat mehrere Vorteile.

  • Feuchtigkeitsschutz. Durch die Bildung der Oberfläche der Folie kann kein Feuchtigkeitsdampf in das Holz eindringen.
  • Sonnenschutz. Das behandelte Holz hat lange Zeit einen schönen Glanz und einen natürlichen Farbton.
  • Dank antiseptischer Zusätze bleibt die Basis dauerhaft vor Fäulnis und Mehltau geschützt.
  • Kraft geben. Alle kleinen Risse und Hohlräume werden mit Lack gefüllt, die Leistung des Holzsockels wird erhöht.

  • Acryllackfilmschicht schützt vor kleineren mechanischen Fehlern und Chips aufgrund seiner Plastizität.
  • Wirtschaftlicher Aufwand. Die Schicht ist ziemlich dünn, was bei der Bearbeitung großer Flächen von Vorteil ist.
  • Erhöhter Brandschutz und Umweltfreundlichkeit. Der Lack gibt keine giftigen Substanzen und unangenehmen Gerüche ab. Daher sind Lacke auf Acrylatbasis am besten für die Behandlung von Innenflächen geeignet.

Unter den Unzulänglichkeiten gibt es ein Merkmal: Die Filmschicht verhindert einen natürlichen Luftaustausch. Bei starken Temperaturschwankungen und Änderungen der Luftfeuchtigkeit beginnt sich das Holz auszudehnen und zusammenzuziehen. LKM sind elastisch, werden aber mit der Zeit deformiert.

Wir müssen einige Teile der Beschichtung wiederherstellen oder komplett neu streichen.


Anwendung

Aufgrund der guten Schutzeigenschaften, der Umweltfreundlichkeit und der Dekoration können verschiedene Anwendungen von Acrylfarben und Lackzusammensetzungen unterschieden werden.

Außen- und Innenflächen beenden

Wenn Sie Holzwände und Oberflächen in Ihrem Haus, in der Garage, auf Gehöften, Pavillons, auf dem Balkon und in der Wohnung haben möchten, behalten sie lange Zeit ihr schönes Aussehen und formen sich nicht. Acryllack ist Ihre Wahl. Die Oberflächen werden mit einer glänzenden oder matten Schicht überzogen, um die Struktur des natürlichen Holzes und seinen natürlichen Farbton zu betonen. LKM wird in Einrichtungen mit einer großen Anzahl von Menschen verwendet (Einkaufs- und Unterhaltungsbereiche, Gärten, Schulen und andere Bildungseinrichtungen).

Dekorative Verarbeitung von Interieurelementen

Viele Handwerker schaffen echte Meisterwerke für Wohnkultur aus Holz und lackieren sie. Diese Lacke können Möbel, Statuen, Säulen, Bögen, Gitterroste, Kleiderbügel, Trennwände umfassen. Oft werden sie mit Treppen und Geländern behandelt.

Ansichten

Acryllacke auf Wasserbasis unterscheiden sich je nach Anzahl der Komponenten.

Einzelkomponente

In diesem Fall wird nur Acryl hinzugefügt. Die Bequemlichkeit dieser Produkte liegt darin, dass sie Fertigmischungen verkaufen. Nach dem Erwerb kann der Lack sofort auf die Oberfläche aufgetragen werden. Je nach erforderlicher Dicke können Sie den Baum in mehreren Ebenen abdecken. Der Vorteil solcher Materialien ist die Tatsache, dass sie die Basis gut bedecken und schnell trocknen.

Bei Bedarf können sie mit verschiedenen Schleifwerkzeugen geschliffen werden. Lack mit Kompressorspray auftragen.

Es ist besser, professionelle Werkzeuge zu verwenden, um eine einheitliche feste Schicht zu erhalten. Nach dem Finden des Endzustands wird der Lack zu einer dauerhaften Barriere, um die aggressive Umgebung des Baums zu beeinflussen.


Es wird empfohlen, sie wegen der schnellen Trocknung in einer einzigen dicken dicken Schicht aufzutragen. So bilden sie eine gleichmäßig glatte Oberfläche und sind gut verteilt. Es ist besser, sie zum Veredeln der inneren Strukturelemente zu verwenden.

Zweikomponente

Da die Zutaten in Form eines trockenen Pulvers verkauft werden, ist es besser, einen Zweikomponenten-Look nur im professionellen Bereich zu verwenden, wobei die für die Verteilung erforderlichen Proportionen zu beachten sind. Für die Anwendung ist es zweckmäßig, eine Spritzpistole zu verwenden, da das Endprodukt mit den kleinsten Partikeln eine eher flüssige Konsistenz aufweist. Als Bindemittel werden Acryl und Polyurethan verwendet.

Die Vorteile der Beschichtung sind Unempfindlichkeit gegen anorganische Lösungsmittel, Verschleißfestigkeit, Beschädigung und Abrieb.

Diese Art von Lack kann für Außenanwendungen verwendet werden. Die Wahl mag Alkyd-Lacke zulassen, Acryl ist jedoch umweltfreundlicher.

Verschiedene Arten von Lacken ermöglichen die Variation der Dekoration von Holzelementen. Glänzende Textur hat eine ausgeprägte Brillanz. Der seidenmatte Lack hat einen kleinen Überlauf und reizt die Augen nicht. Matte Textur hat kein Reflexionsvermögen. Verschiedene Texturen unterscheiden sich nicht in der Leistung, Sie können jedes beliebige Format auswählen.

Farbbereich

Acrylformulierungen haben normalerweise eine klare Farbe. Dies ist ein klarer Vorteil für diejenigen, die die Schönheit des natürlichen Holzschattens betonen möchten. Eine farblose Zusammensetzung fügt den gewünschten Glanzgrad hinzu. Wenn Sie die Oberfläche radikal anders gestalten möchten, können Sie Lack mit wasserlöslichen Lacken kombinieren. Beim Mischen können Sie eine beliebige Farbe erhalten: beige, weiß, schwarz, rot oder einen hellen Schimmer des ausgewählten Farbtons. Die Auswahl erfolgt stilistisch, wobei der Ton unter Berücksichtigung des Gesamtkonzeptes angepasst wird.


Hersteller

Загрузка...

Viele Firmen in Russland und im Ausland produzieren Acryllacke. Im heutigen Markt werden Kunden Produkte unterschiedlicher Marken angeboten. Unten sind die berühmtesten von ihnen.

"Chef-Technologe"

Die Linie von LKM "Chief Technologist" wird vom Unternehmen von "Novbytkhim" ausgestellt. Ein wesentlicher Vorteil des Herstellers ist das Vorhandensein eines eigenen Forschungslabors. Acrylatlack für Holz eignet sich für die Innenbearbeitung, für Außenarbeiten im mittleren russischen Klima. Sie können die bereits lackierten Flächen mit wasserlöslichen Farben abdecken.

Trocknet die Beschichtung 2 Stunden bei Raumtemperatur und normaler Luftfeuchtigkeit (40-60%), wirtschaftlich verbraucht. Die Hersteller empfehlen die Verwendung von Farb- und Lackmaterialien bei Temperaturen über 10 ° C. Nach dem Auftragen jeder Schicht müssen Sie die vorherige Schicht eine Stunde lang trocknen lassen. Im geschlossenen Zustand wird die Komposition bis zu zwei Jahre gelagert. Der Lack wird in Eimern aus 0,5, 1, 2 und 10 kg Packungen hergestellt. Die Farbskala wird durch 12 Schattierungen der am meisten nachgefragten Baumarten (Ahorn, Buche, Kiefer und andere) dargestellt.

VGT

Ein gutes Kundenfeedback erhalten VGT-Produkte. Zwei Werke verfügen über ein eigenes Labor und produzieren verschiedenste Materialien. VGT-Lack ist für die antiseptische Oberflächenbehandlung konzipiert. Aufgrund seiner Zusammensetzung dringt es tief in die Basis ein und sorgt für die Sicherheit der Oberfläche. Legen Sie eine dünne Schicht in Form einer elastischen Folie ab.

Es kann mit jedem Werkzeug angewendet werden, es unterscheidet sich in einem geringen Verbrauch (von 100 bis 160 g / qm). Die Haftschicht hört innerhalb von 1 Stunde auf. Die volle Trocknung erfolgt nach 2 Tagen. Die Komposition wird in 12 Farben präsentiert. Es wird empfohlen, es bei einer Temperatur von 7 ° C und darüber sowie ausreichender Luftfeuchtigkeit anzuwenden. Unter normalen Bedingungen 24 Monate gelagert. Erhältlich in den Formaten 0,9, 2,2 und 9 kg.


Tikkurila

Tikkurila ist eine bekannte finnische Marke mit einer Geschichte von anderthalb Jahrhunderten. Seit 1995 ist das Unternehmen in Russland tätig. Produkte haben sich auf dem russischen und Weltmarkt für Farben und Lacke längst durchgesetzt. Finnische Qualität macht Tikkurila-Lacke auf dem Baumarkt gefragt. Acrylkompositionen sind in mehreren Versionen erhältlich.

Es gibt glänzende, matte, halbglänzende Texturen. Sorten haben gute Schutzeigenschaften, sie sind perfekt aufeinander abgestimmt. Der Materialverbrauch ist moderat: von 8 bis 14 Quadratmetern. m / l Vollständige Lackmarke trocknet in 24 Stunden. In den Regalen der Läden in Dosen von 0,9, 2,7 und 9 Liter verkauft. Der einzige Nachteil dieses Produkts ist der hohe Preis.


"Lakra"

Die Unternehmensgruppe "Lakra" ist einer der führenden Hersteller der russischen Acryllackproduktion. Aufgrund der Herstellung von Produkten in vielen europäischen Ländern erfüllt seine Qualität die höchsten Standards. Diese Zusammensetzungen werden mit einem Pinsel oder einer Spritzpistole aufgetragen, sie haben eine geringe Flussrate (von 8 bis 14 m 2 / kg). Das Sortiment umfasst alle Optionen für Texturen, Produkte haben einen attraktiven Preis und werden in zwei Versionen verkauft: 2,5 und 10 kg.

Das unter Druck stehende Produkt wird bis zu zwei Jahre gelagert. Trocknet nach dem Auftragen nach 5 Stunden ab, die Härte wird nach 3 Stunden gleich. Die Oberfläche ist nach 7 Tagen vollständig betriebsbereit. LKM-Unternehmen weisen eine gute Leistung auf.



Eurotex

Acryllack für Holz Eurotex ist ein Produkt der russischen Marke. Es garantiert den Schutz des Arrays vor verschiedenen Mikroorganismen, Feuchtigkeits- und Temperaturschwankungen. Diese Produkte können für den Außen- und Innenbereich verwendet werden. Lackierung in Packungen zu 0,9, 2,5 und 9 kg vorbereiten. Acryllack der Marke wird wirtschaftlich verbraucht: 1 kg reicht für die Verarbeitung von 20 Quadratmetern. m Oberfläche.

Die Produkte des Unternehmens erhalten viel positives Feedback von Käufern und Handwerkern. Unter anderem wird die Haltbarkeit der aufgebrachten Schicht angegeben.


Pinotex

Pinotex-Produkte werden für innere und äußere Holzoberflächen verwendet. Verkaufte Materialien in Behältern mit einem Gewicht von 1, 3 und 10 kg. Die Acrylzusammensetzung wird wirtschaftlich verbraucht: Sie kann bis zu 18 Quadratmeter groß sein. m Basis von einem kg der Mischung. Der Hersteller konzentriert sich auf die hohe Umweltfreundlichkeit des Produkts, seine Sicherheit, was sich in relativ hohen Kosten niederschlägt. Glanzlack hat antiseptische Zusätze, ist umweltfreundlich und mit jedem Werkzeug von der Spritzpistole bis zur Bürste einfach aufzutragen. Produkte werden ständig verbessert, technologische Eigenschaften werden verbessert.


Tipps

Загрузка...

Für die erfolgreiche Umsetzung der Nacharbeit ist es besser, grundsätzliche Empfehlungen auszuführen.

  • Bevor Sie die Farbe auf die Oberfläche auftragen, mischen Sie den Lack, um Klumpen und Klumpen zu entfernen.
  • Wenn der Lack während der Arbeit verdickt ist, kann er mit Wasser verdünnt werden. Lösungsmittel können nicht verwendet werden.
  • Um das Objekt nicht zu beschädigen, versuchen Sie zunächst, den Lack an einer unauffälligen Stelle aufzutragen.
  • Die Acrylzusammensetzung trocknet gleichmäßig und genau, wenn keine Luftzug und keine offene Sonne im Raum ist.

  • Es wird empfohlen, die Holzoberfläche in mehreren Schichten zu bedecken. Damit die Beschichtung keine Defekte aufweist, kann die vorletzte Schicht geschliffen werden.
  • Zum Trocknen der Oberfläche benötigen Sie bis zu 12 Stunden. Nach diesem Zeichnen ist die nächste Ebene möglich.
  • Wenn Sie mit trockenen Bereichen arbeiten, müssen Sie harte und scharfe Schuhe ausziehen.
  • Wenn Sie bei hoher Luftfeuchtigkeit oder niedrigen Temperaturen arbeiten, erhöht sich die Trocknungszeit.

Lacke auf Acrylbasis können auf lackierte Substrate aufgetragen werden, wenn zuvor Wasserlacke verwendet wurden.

Lassen Sie Ihren Kommentar