Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Etagenbetten mit Tisch

Etagenbetten mit einem Tisch von modernen Möbelherstellern ermöglichen es, den Raum von bescheidenen Räumen zu erweitern, um den Besitzern Komfort und persönlichen Raum zu bieten.


Funktionen und Vorteile

Ein Etagenbett ist ein Möbelstück mit zwei Betten oder einem Bett im Obergeschoss. Der Boden des Bettes kann neben dem Bett einen Arbeitsbereich und einen Ruhebereich, ein Ankleidezimmer, eine Kommode und einen kleinen Tisch umfassen.

Der Hauptvorteil solcher Möbel ist platzsparend, denn auf dem Platz, auf den früher nur ein Bett passen könnte, passt jetzt alles.

Diese Option ist besonders für das Kinderzimmer nützlich, wo Sie nur einen Platz für Spaß und aktive Spiele benötigen. Das Etagenbett und die Besitzer von Einraumwohnungen, in denen mehrere Zonen auf einem Platz kombiniert werden müssen, ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Ein solches Zoning mit Hilfe von Möbeln ist extrem einfach und wirtschaftlich.

Darüber hinaus wird die obere Etage zu einem Lieblingsplatz für Kinder. "Hüttenhaus" - das ist der zweite Name für ein Etagenbett. Ein abgelegener Ort, an dem nur ein Kind klettern kann, ermöglicht es einem Kind, einen persönlichen Raum zu schaffen, in dem es sich nach einem anstrengenden Tag in seine Gedanken stürzen und ausruhen kann.

Es ist erwähnenswert, dass der Tisch hier auch viele Vorteile hat, denn fast alle Menschen essen gerne außerhalb der Küche. Und einfach mit einem Freund zu sprechen, der am Tisch sitzt, wirklich bequem und bequem. Die Arbeitstische waren jedoch nicht dafür ausgelegt, und daher wäre es die beste Lösung für sie, den Arbeitsplatz mit einer persönlichen Computer-Bibliothek auszustatten.


Etagenbetten sind heutzutage nicht nur bei Verbrauchern, sondern auch bei Herstellern äußerst beliebt. Bei der Ausführung werden weitere Materialien verwendet. Moderne Modelle bestehen also aus Schmiedeeisen, Stahl, Holz und Spanplatten. Jeder Typ ist in der breitesten Preisspanne, sodass Sie eine Qualitätsoption entsprechend dem Familienbudget auswählen können.

Die Farben und Designs solcher Möbel sind auch für ihre Breite und Vielfalt bekannt. Gesättigte und ruhige Farben in Akzenten, die organisch mit der Farbe von natürlichem Holz kombiniert sind, und Eisenmodelle sind vollständig in allen Farben mit Sonderfarben lackiert, die keiner mechanischen Wirkung unterliegen.


Bevor Sie sich für ein derart interessantes und multifunktionales Möbel entscheiden, sollten Sie bedenken, dass ein Kind oder ein Erwachsener unabhängig vom Alter möglicherweise Angst hat, in großer Höhe zu schlafen. Sie gewöhnen sich allmählich an das Bett und beeilen sich nicht, das alte, bekannte Sofa herauszunehmen. Für einen bequemeren Aufenthalt im Bett ist es notwendig, die Höhe der Decken im Voraus nüchtern einzuschätzen, da es aufgrund ihrer Unzulänglichkeit unmöglich wird, auf dem Bett zu sitzen und sogar frei zu atmen. Außerdem ist die vertikale Leiter nicht das sicherste Design, und daher ist es noch nicht notwendig, Kinder im Vorschulalter mit einer solchen Konstruktion alleine zu lassen, insbesondere wenn es sich um nächtliches Erwachen handelt.

Sorten

Sicher hatten viele die feste Meinung, dass der Besitzer eines Etagenbettes eine außergewöhnlich große Familie ist. Vielleicht war die Idee tatsächlich einmal genau so, aber heute können Sie diese Betten für Erwachsene und ein Kind erwerben.

Die häufigsten Arten sind:

  • Etagenbett mit Schreibtisch - hat in der Regel einen oberen Schlafplatz und einen breiten Tisch in Form einer herausnehmbaren Platte oder Platte. Die Größe des Tisches in diesem Fall ermöglicht es Ihnen, dauerhaft Lehrbücher und Bücher zu platzieren, ohne befürchten zu müssen, das Territorium zu stören.

  • Modell mit einem Schiebetisch - Dies ist ein zweistöckiges Bett mit Betten oben und oben. Der freie Raum zwischen den Etagen ist bei den meisten Modellen mit Regalen gefüllt, unter denen sich der eingebaute Tisch befindet, der auf Rollen rollt, wie ein Regal für eine Tastatur am Arbeitsplatz.
  • Hochbett mit Tisch - Ausgezeichnete multifunktionale Möbel. Der Tisch in diesem Modell dient als eigenständiges Möbelstück und kann auf Wunsch ausgetauscht werden. Oft ist das Hochbett mit einem Stuhl ausgestattet, der in einem einzigen Design gealtert wird. Außerdem können verschiedene Schließfächer sowie Schubladen in einem stabilen und sicheren Treppenhaus kunstvoll dekoriert werden.





  • Bett mit Kleiderschrank und Schreibtisch - eine funktionellere Lösung aus der zuvor dargestellten, da Sie viel Platz sparen können. Der Schrank befindet sich an einer der Seitenwände und unterscheidet sich nicht in der großen Tiefe, ist aber durch seine Kompaktheit immer angenehm.
  • Das Transformer-Modell geht von zwei Betten aus. Auf der darunter liegenden Ebene ist der Schlafplatz in drei Zonen unterteilt. Wenn die Matratze angehoben wird, wird die mittlere Zone zu einem Tisch, den beiden Seitenstühlen. In den Katalogen der Hersteller wird der Modelltransformator oft als "Dorn" bezeichnet.

Hersteller-Review

Etagenbetten erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, aber weil Hersteller, in deren Bereich man solche Möbel finden kann, eine Menge finden. Es gibt jedoch viele skrupellose Lieferanten, die vermieden werden können, wenn das Wissen um das Sortiment bewährter Unternehmen hilft.

Also, berühmte Marke Ikea bietet praktische und komfortable Doppelbetten mit einem Tisch aus Holz und Stahl. Jedes der im Katalog vorgestellten Modelle hat ein minimalistisches Design, mit dem Sie in jedem Interieur und jeder Einrichtung des Hauses organisch Fuß fassen können. Die schwedische Marke arbeitet nicht nur an Kinderbetten, sondern auch an Betten für Erwachsene.


Umgehen Sie nicht und einheimische Produzenten, darunter die Fabrik aus Ischewsk "38 Papageien". Ihre zweistufigen Modelle mit einem Tisch sind speziell für Kinder gemacht. Regale, Regenbogen, Rutschen, Häuser, Zusatzbetten - ein kleiner Teil, den man im Sortiment des Unternehmens sehen kann.


Eine große Anzahl von Etagenbetten für Kinder befindet sich im Werk. "Bambini". Der Tisch in den Modellen wird erfolgreich mit dem Kleiderschrank sowie mit einem gemütlichen Sofa auf der unteren Etage kombiniert. Die Fabrik stellt preiswerte Möbel für das Kinderzimmer her und verwendet sie zur Herstellung von Spanplatten.


Wie zu wählen

Bevor Sie nach einer Art Etagenbett suchen, müssen Sie sich entscheiden das Material seiner Herstellung. Die preisgünstigsten Optionen sind Spanplatten- und Eisenmodelle. Letztere sind von besonderer Stärke. LDSP nimmt leicht alle Farbtöne an und ist daher in fröhlichen Kinderzimmern sehr gefragt. Massivholz ist ein ökologischer Rohstoff, der mit seinem Komfort und seiner Wärme lange Freude bereiten kann.

Die beste Option ist Eiche oder Buche, demokratischer - Kiefer oder Birke.


Nach der Auswahl sollten die Rohstoffe bezahlt werden Aufmerksamkeit für das Design. Zum Beispiel können die Etagen des Betts übereinander angeordnet sein und auch diagonal sein. Die Tabelle kann abhängig von ihrem Zweck auch verschiedene Formen annehmen. Daher ist der Schreibtisch normalerweise groß und geräumig. Um Platz zu sparen, kann ein halbrunder Tisch in Form einer Welle verwendet werden, was das Design elegant macht. Couchtische sind viel kleiner, aber sie ermöglichen sowohl praktische Schubladen als auch Regale.


Nach der Entscheidung für das Modell ist es wichtig zu produzieren Sichtprüfung von Möbeln. Es sollte keine Späne, Risse und Grate sein. Glatte polierte Oberfläche - eine Garantie für einen langen und angenehmen Einsatz. Der Schlüssel hier ist jedoch ein kompletter Satz hochwertiger Beschläge. Nun, wenn das Kit zusätzliche Teile enthält, die einen geringen Lagerbestand darstellen.

Experten raten, darauf zu achten Installation einer Leiter. Durch die Möglichkeit der Montage in einem Winkel können Sie beim Klettern auf eine Person in einer großen Gewichtsklasse nicht über die gesamte Struktur kippen.

Für Kinder ist das beste und praktischste Modell ein Leiterabrichter mit praktischen Schließfächern und maximaler Sicherheit.

Die Größe des zukünftigen Bettes muss sorgfältig geprüft werden. Egal wie sie Platz spart, sie wiegt den Raum visuell und daher sind zu breite Betten für kleine Räume nicht geeignet. Um die Größe zu bestimmen, können Sie die Daten für die optimale Liegefläche verwenden:

  • ein Kind von drei bis zwölf Jahren sitzt bequem auf einem Bett mit einer Breite von 70 bis 80 cm;
  • ein Erwachsener in der mittleren Gewichtsklasse passt auch auf eine Breite von 80 cm;
  • Bei zwei Erwachsenen steigt das Bett und wird 140 bis 160 cm breit.

Die Betthöhe ist ein weiterer wichtiger Faktor.. Wenn also der Abstand von der oberen Etage zur Decke zu gering ist, ist es eng und stickig, um an einer solchen Struktur zu schlafen. Andererseits macht ein niedriges Bett den Zugang zum Tisch unkomfortabel, und daher muss alles genau berechnet werden. Da in den Katalogen die erforderliche Höhe nicht vorhanden ist, besteht immer die Möglichkeit, Möbel auf Bestellung herzustellen.

Bewertungen

Foren junger Eltern sind umstritten über Etagenbetten. Einige lehren Kinder ab einem Alter von zwei Jahren, an solchen Modellen zu schlafen, und manche haben sogar im Schulalter Angst, von ihren Kindern herunterzufallen. Die Argumente sind auf beiden Seiten sehr vernünftig.

Zunächst einmal sind Eltern mit einem Tisch glücklich, weil sie perfekt Platz sparen. Manchmal werden zweigeschossige Modelle nicht nur für Kinder gekauft, sondern auch für eine Familie für drei Personen. Auf dem Dachboden befindet sich das Kind bequem, auf der unteren breiten Ebene sind die Eltern, der Beistelltisch ist ausgestattet.

Bei der Variante im Kindergarten empfehlen Mütter und Väter dringend, Modelle mit hohen Seiten zu wählen, um Stürze zu vermeiden, die leider in der Praxis vorkommen.

Ein ungezogenes Kind fällt während aktiver Spiele leicht von der obersten Stufe. Daher ist es wichtig, dass die Eltern besondere Aufmerksamkeit und die Sicherheitsregeln erklären.


Die Tische mit einem Bettelternteil geben nur positives Feedback. Der Schüler findet darin seinen Arbeitsplatz, das Kind - eine Zone zum Zeichnen und Modellieren. Sogar ein leichter Snack ist bequemer, wenn das Bett mit einem kleinen Ausziehtisch ausgestattet ist.


Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass der Kauf eines Etagenbettes oder der Verzicht darauf eine rein persönliche und individuelle Angelegenheit ist. In jedem Fall ist ein Versuch erforderlich, da moderne Designs und erhöhte Sicherheit von Modellen heutzutage immer mehr Vertrauen bei den Verbrauchern wecken.

Video ansehen: Hochbett bauen Fester, höher, Scooter. Kliemannsland (Dezember 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar