Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Schlafzimmer Design 13 Quadratmeter. m

In kleinen Wohnungen unterscheiden sich Schlafzimmer nicht durch ihre Größe. Um ein Schlafzimmer Design von 13 Quadratmetern zu schaffen. m., es braucht nicht viel Zeit und Mühe. In einem Raum mit kleiner Fläche ist es einfach, qualitativ hochwertige Reparaturen vorzunehmen, wobei auf die eigenen Geschmackspräferenzen und die Beratung durch erfahrene Designer zurückgegriffen wird.

Visuelle Erweiterung des Weltraums

Die Hauptaufgabe bei der Gestaltung des Schlafzimmers - es optisch vergrößern. Dazu müssen Sie Vinyl- oder Papiertapeten mit hellen Pastelltönen verwenden - Beige, Creme, Pfirsich, Grün, Rosa und Blau. Perfekt geeignete Tapete mit vertikalen Streifen - damit ist der Raum frei und bequem.

Schlafzimmer mit einer Fläche von 13 Metern hat eine geringe Größe, daher sollten Sie keine mehrstufigen und komplexen Strukturen an der Decke verwenden. Die beste Option - Lackieren oder abgehängte Decken mit Glanzeffekt.






7 Fotos

Um eine Schalldämmung auf dem Boden zu gewährleisten, müssen Sie umweltfreundliches Laminat oder Teppichboden installieren. Erweitern Sie den Raum, indem Sie Spiegel im Raum platzieren. Die Fronttür muss nach außen gleiten oder offen sein.

Gestreckte Räume

Bei der Anordnung eines solchen Schlafzimmers sollten einige Empfehlungen beachtet werden:

  • Das Design Es ist notwendig, Lichtfarben zu verwenden, die sich auf denselben Farbbereich beziehen. Dunkle Farben reduzieren den Raumbereich und erzeugen eine schwere Atmosphäre.
  • Einrichtung Ein kleines Bett wird so an die Wand gestellt, dass an drei Seiten Lücken entstehen. Nachttische befinden sich an den Seiten des Bettes und der Kleiderschrank ist so weit wie möglich vom Eingang entfernt.
  • Freier Platz ist erforderlich, um ungehinderte Bewegungen im Raum zu ermöglichen. Der Rest des Raumes wird von Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständen besetzt.





Der Hauptvorteil eines langgestreckten Raums besteht darin, dass er leicht in mehrere Zonen unterteilt werden kann: ein Spielzimmer oder ein Wohnzimmer, das mit einem Schlafzimmer kombiniert wird.

Es gibt einen rechteckigen Raum in hellen Farben. Eine der Wände ist ein Bett. Es kann Schubladen zur Aufbewahrung von Bettwäsche und Bettwäsche enthalten. Neben dem Bett müssen Sie ein Gebiet für eine kleine Kommode festlegen.

Der Kleiderschrank ist parallel zum Bett platziert. Eine Sitzecke mit einem Tisch und zwei Sesseln setzt sich um das Fenster. Alle Möbel sollten quadratisch sein - sie passen perfekt in ein Schlafzimmer mit rechteckiger Form.


Multifunktionsraum

In den Schlafzimmern ist oft ein separater Arbeitsplatz vorhanden. In einem solchen Raum ist der Innenraum wie folgt:

  • kompakter Desktop mit mehreren Schubladen und Platz für die Installation eines Computers oder Laptops;
  • Bürostuhl oder -stuhl, der sich unter dem Tisch bewegt;
  • umklappbare Regale für Zeitschriften, Bücher und andere Dinge, die zur Vervollständigung der Arbeit bestimmt sind;
  • eine kleine tischlampe, mit der Sie auch im dunkeln arbeiten können.

Es gibt zwei Optionen für die Zoneneinteilung. Im ersten Fall befindet sich der Arbeitsplatz in der Ecke und ist einer mit dem Schlafzimmer. Das Bett befindet sich in der Nähe des Fensters, gegenüber dem Tisch. Darüber hinaus können Sie ein kleines Büro erstellen, indem Sie den Arbeitsbereich mit einer dekorativen Trennwand oder einem Regal trennen.






7 Fotos

Beleuchtung

Eine große Rolle bei der Gestaltung des Schlafzimmers ist das Licht. An den Fenstern sollten dünne Jalousien angebracht oder Lichtvorhänge verwendet werden. Es wird nicht empfohlen, Samt- oder Velourvorhänge zu verwenden, da sie den Raum dunkel und düster machen.

In Innenräumen von 13 Quadratmetern sollte viel Licht sein, was den Raum im Schlafzimmer vergrößert. Eine schlechte Entscheidung - große, mehrstufige, niedrig hängende Kronleuchter und eine große Anzahl von Wandlampen. Genügend zwei Wandleuchten im Kopfbereich des Bettes - eine gute Option für alle, die vor dem Zubettgehen lesen oder andere Dinge tun, die eine hochwertige Beleuchtung erfordern.






Es ist am besten, in einem kleinen Schlafzimmer zu schauen, das sich im selben Abstand befindet. Wenn der Raum eine glänzende Decke hat, reflektiert er das Licht und erzeugt den visuellen Effekt der Vergrößerung des Raums.

Möbelanordnung

Die Grundausstattung in jedem Schlafzimmer umfasst ein Bett, einen Kleiderschrank und mehrere Nachttische. Das Bett muss nach persönlichem Geschmack ausgewählt werden. Hauptsache, es sollte funktionell sein. Stellen Sie sicher, dass Sie geräumige Schubladen haben, in denen Sie Bettwäsche zusammenlegen können. Es gibt transformierende Betten - sie sparen Platz in einem kleinen Raum.

Ideal ist der Schrank mit Schiebetüren mit Spiegeln oder einer glänzenden Oberfläche. Diese Option kann die Fläche des Schlafzimmers visuell vergrößern. Ein mittelgroßer Kleiderschrank fügt sich gut in die Gestaltung des Raumes ein.






An den Seiten des Bettes befinden sich Nachttische zum Aufbewahren von persönlichen Gegenständen und anderen Kleinigkeiten. Die dekorativen Elemente werden das Schlafzimmer perfekt ergänzen: bunte Kissen mit Stickereien, niedliche Teppiche, handgefertigte Decken und Porzellanfiguren, die dem Raum Individualität, Originalität und Komfort verleihen.

Provence und Klassiker - Schlichtheit und Adel

Schaffen Sie Gemütlichkeit im Schlafzimmer von 13 Quadratmetern. m kann durch sein Design im Stil der Provence sein. Seine Eigenschaften sind:

  • gewöhnliche Tapeten werden mit einfachen, unkomplizierten Mustern verwendet: Blumen, Käfig;
  • Möbel sind aus Holz mit antiker Imitation gefertigt;
  • Lichtvorhänge, Fotografien und gerahmte Gemälde dienen als Dekor.





Im klassischen Stil wurden auch Holzmöbel mit geraden Formen verwendet. Der Boden ist mit Parkett ausgelegt, die Wände sind mit Spiegeln und teuren Gemälden dekoriert und geben dem Raum einen reichen Look.

Hi-Tech, Minimalismus und modern - moderne Stile

Der High-Tech-Stil eignet sich hervorragend für kleine Schlafzimmer, da nur ein Minimum an Möbeln erforderlich ist. Das Zimmer sollte ein wandelndes Bett, quadratische Nachttische und einen Kleiderschrank sowie Klappen aus Metall oder Kunststoff enthalten. Das Zimmer ist in schwarzen, weißen und grauen Farben mit hellen Akzenten gestaltet.

Minimalismus ist auch eine großartige Lösung für kleine Räume. Es enthält lakonische Multifunktionsmöbel, mehrere dekorative Elemente (Fotografien, Figuren) und Jalousien werden für die Fensterdekoration ausgewählt.

Um das Schlafzimmer im modernen Stil zu dekorieren, müssen Sie die Kriterien einhalten:

  • Wände sind in einer Farbe gestrichen oder mit einfacher Tapete überklebt;
  • eingestellt ist die Möbel haben glatte Formen;
  • wird erstellt gute Beleuchtung;
  • anwenden glänzende Spanndecken.




Möbelstücke haben eine glänzende Oberfläche und eine geringe Größe - dies sind die Hauptkomponenten, die es ermöglichen, ein kleines Schlafzimmer in ein modernes und aktives Personenzimmer zu verwandeln.

Afrikanische und skandinavische Stile

Afrikanischer Stil wird sehr ungewöhnlich und kreativ aussehen. Um ein echtes Design zu erstellen, sollten Sie Sand-, Beige-, Gelb- und Orangetöne verwenden. Für ein kleines Schlafzimmer sollten Sie nicht zu dunkle Farben verwenden, die den Raum optisch reduzieren.

Auf den Boden sollte eine Matte oder ein Teppich in Form eines Leoparden- oder Tigerfells gelegt werden, Palmen in Wannen. Die Fenster sind mit Bambusvorhängen verziert, die Vertreter der afrikanischen Flora darstellen. Der Kleiderschrank mit Schiebetüren wird zum Hauptakzent - Wandtapeten mit afrikanischen Landschaften werden auf Möbel aufgebracht.






7 Fotos

Das Schlafzimmer im skandinavischen Stil ist in den Farben Weiß, Beige, Creme und Grau gestaltet. Falls gewünscht, werden mehrere helle Flecken hinzugefügt - eine Bettdecke auf dem Bett, mehrfarbige Kissen oder ein Teppich. Gebrauchte Holzmöbel, Dekorelemente aus Glas oder Metall. In der Rolle des Schmucks gibt es Fotografien zu Angelthemen, Weidenkörben und Tontöpfen mit Blumen.

Schlafzimmer mit einer Fläche von 13 Quadratmetern. m kann schön, bequem und funktionell sein. Es ist wichtig, den Raum richtig zu unterteilen, Möbel zu installieren und eine gute Beleuchtung zu schaffen. Dann wird der Raum zu einem beliebten Ort, um sich auszuruhen.

Video ansehen: IKEA Quadratmeterchallenge: Winziges Schlafzimmer fur zwei (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar