Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2020

Schlafsofa für Kinder

Schlafsofa im Kinderzimmer. Vorteile und Nachteile

Viele Eltern wählen, um Platz zu sparen, kein normales Bett, sondern ein Schlafsofa. Soll ich es kaufen?

Überprüfen Sie bei der Auswahl eines Schlafsofas sorgfältig alle Vor- und Nachteile. Wie jedes andere Möbelstück muss es sicher und bequem für ein Kind sein.






7 Fotos

Pros:

  1. Kompaktheit Normalerweise benötigt das Schlafsofa wenig Platz. Es ist sehr praktisch für ein kleines Zimmer.
  2. Multifunktionalität. Sofa - Bett kann als Sofa genutzt werden - ein Platz zum Unterhalten und Lesen und als Bett - ein Schlafplatz.
  3. Material Normalerweise besteht ein Sofa - ein Bett aus weichen Materialien. Es ist bequem, darauf zu sitzen und sich hinzulegen, und das Kind schlägt nicht gegen die Holzwände, die ein gewöhnliches Bett hat. Es sei denn, das Sofa hat natürlich keine Armlehnen.
  4. Speichersystem Im Sofa - im Bett gibt es immer einen Platz, an dem Sie die Bettwäsche nach dem Schlafen ziehen können.






8 Fotos

Nachteile:

  1. Der Klappmechanismus kann brechen, während das Bett ein solches Problem nicht hat.
  2. Die tägliche Analyse und Sammlung des Sofas ist ein langwieriger Prozess. Nicht alle Kinder möchten das Schlafsofa ständig zusammenklappen.
  3. Mangel an Matratze Die Oberfläche des Sofas ist nicht perfekt flach, so dass es nicht immer angenehm ist, darauf zu schlafen.

Derzeit bieten Möbelhäuser eine breite Palette von Sofas - Betten, die mit orthopädischen Betten ausgestattet sind. Seine Funktionalität entspricht der von orthopädischen Matratzen für das Bett.






7 Fotos

Die Hauptkriterien bei der Auswahl

Eltern sollten bei der Auswahl eines Sofas auf die Qualität des Sofas, dessen Sicherheit und Funktionseigenschaften achten.

Für diese Parameter müssen Sie Kindermöbel auswählen.

  • Qualität Der Rahmen des Sofas sollte aus gut behandeltem Holz bestehen. Das Sofa muss das Befestigungssystem und den Klappmechanismus verbergen, damit Kinder nicht in die Struktur passen und nicht verletzt werden. Der Stoff sollte aus natürlichen Zutaten bestehen, damit das Kind keine Allergie hat. Gewiss, solche Polster müssen oft gereinigt werden, weil Kinder oft auf der Couch essen oder malen. Kaufen Sie also ein Sofa aus Naturstoff und kaufen Sie sofort einen Bezug dafür. Es lässt sich leicht abnehmen und anziehen, und das Design ist recht unterschiedlich.
  • Funktionalität. Das Schlafsofa sollte leicht ausklappbar und zusammenstellbar sein, damit das Kind diese Aufgabe selbst bewältigen kann. Der Mechanismus muss stark sein, damit er auch nach vielen Jahren in gutem Zustand ist.
  • Sicherheit. Die Materialien, aus denen das Sofa besteht, müssen natürlich sein.
  • Preis Ein gutes Sofa - ein Bett ist nicht billig, aber ein solches Sofa hält viel länger als ein billiges. Wenn ein billiges Sofa oft zum Schlafen und Spielen ausgelegt und zusammengelegt wird, wird es bald unbrauchbar. Daher müssen Sie ein Sofa wählen - ein Bett mit einem orthopädischen Bett zu einem hohen Preis.
  • Hersteller. Ausländische Sofas - Betten sind für gelegentlichen Gebrauch bestimmt. Sie werden normalerweise in Gästezimmern platziert. Daher ist es notwendig, Sofas von inländischen Herstellern zu kaufen. Sie sind für den täglichen Gebrauch konzipiert und brechen daher nicht.





7 Fotos

Ansichten

  • Sofa - Buch - ein sehr beliebtes Modell des Sofas. Sie können sich darauf ausruhen und schlafen, auch wenn sich das Sofa im zusammengeklappten Zustand befindet. Sofa faltbar Legen Sie es so aus: Heben Sie den Deckel an, bis er einrastet, und lassen Sie ihn dann los. Sie falten das Sofa auf dieselbe Weise: Sie heben den Deckel an und lassen ihn mit einem Klicken herunter. Der Nachteil der Sofabücher besteht darin, dass beim Zusammenklappen die Wand verschoben werden muss, und im Gegenteil müssen Sie zuerst umziehen.
  • Sofa - Couch. Diese Art von Sofa ist für ein kleines Kinderzimmer geeignet, weil Es ist sehr kompakt. Wenn gewünscht, kann es in ein Bett verwandelt werden. Die Rückwand dieses Sofas ist abgeschrägt und ergänzt das Interieur. Er hat einen großen Platz zum Reinigen der Bettwäsche. Sofa - Couch ist an den Beinen oder am Gestell. Einige Modelle sind mit Armlehnen ausgestattet. Ein großes Plus eines solchen Sofas ist, dass es aus haltbaren Materialien besteht und es nicht leicht ist, es zu beschädigen oder in einen fehlerhaften Zustand zu bringen.
  • Sofa - Stuhl. Eine andere Möglichkeit, Platz zu sparen. Dieses Sofa ist mit einem Einzelbett in der ausgeklappten Form ausgestattet. Im zusammengeklappten Zustand nimmt der Stuhl wenig Platz ein und schafft Platz für Kinderspiele. Modelle für Kinder haben ein farbenfrohes Design, einige von ihnen sind in Form eines Comic-Helden gestaltet. Zum Beispiel ein Igel oder ein Schwein.
  • Mini Sofa - ideale Wahl für ein kleines Kinderzimmer. Es ist kompakt, hat kleine Abmessungen und ist kostengünstig. Die Abmessungen eines Bettes für ein Minisofa für Kinder betragen 190 x 100 cm, 70 x 100 cm und es gibt Modelle, die neben dem Sofa aus kleinen Kommoden bestehen.
  • Klappsofa - Bett. Sehr interessante Lösung für ein Kinderzimmer. Dieses Sofa sieht aus wie ein richtiges Bett. Er kann kleine Stoßstangen haben, die das Kind davor schützen, in einen Traum zu fallen. Das Sofa ist mit einer Aufbewahrungsbox ausgestattet. Viele Modelle haben Regale an der Seite des Sofas, wo Sie Kinderbücher ablegen können.
  • Ecksofa - Bett. Dieses Sofa kann in der Ecke des Raumes installiert werden. Das einzige Minuszeichen eines solchen Kindersofas ist die Gesamtgröße. Es ist nicht für ein kleines Kinderzimmer geeignet.

Beliebte Modelle

  • "Klick - Klyak". Dieses Sofa kann liegend, sitzend und halb sitzend installiert werden. Einige Modelle können in Armlehnen und Kopfstützen umgewandelt werden. Dieses Schlafsofa nimmt wenig Platz in Anspruch und ist somit für ein kleines Kinderzimmer geeignet.
  • "Akkordeon". Dieses Sofa ist sehr kompakt und leicht umzuwandeln. Die Breite des Bettes beträgt 180 cm, so dass es nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene verwendet werden kann. Im Sofa gibt es einen Platz zum Aufbewahren von Wäsche. Um das "Akkordeon" zu erweitern, müssen Sie den Sitz nach vorne ziehen und das Doppelte wieder in eine Ebene zurückklappen.
  • "Delphin". Dieses Sofa besteht aus einem einfachen Design und verfügt über eine Auspuffeinheit, die sich unter dem Sitz befindet. Um das Sofa auszubauen, ziehen Sie einfach das Gerät und heben Sie es an, bis es sich auf gleicher Höhe mit dem Sofa befindet. Dieses Modell eignet sich sowohl für kleine als auch für große Räume.
  • Sofas ausrollen - Betten. Solche Sofas können als Bett und als Sofa mit Fußstütze verwendet werden. Das Sofa kann in drei Versionen zerlegt werden:
  1. Voll, um ein volles Bett zu bekommen;
  2. Auf einem Stuhl sitzend sitzen die Beine auf einem Ständer;
  3. Sitzen, um ein gewöhnliches Sofa zu bekommen.





Bestimmen Sie die Hauptkomponenten des Sofas

Bei der Auswahl eines Kindersofas ist es besonders wichtig, auf die Qualität der Matratze und der Polsterung zu achten.

Matratze sollte mäßig steif sein, idealerweise orthopädisch, damit das Kind die Wirbelsäule nicht verdreht. Wenn die Matratze zu weich ist, wird es ihm unangenehm sein zu schlafen. Sofas mit orthopädischer Matratze nehmen die Form des Körpers an und unterstützen den Körper. Ein Sofa mit einer orthopädischen Matratze und Kissen ist teuer, aber es ist sicher zu verwenden.

Polsterung Stoff für Sofapolster sollte von hoher Qualität sein und aus natürlichen Materialien wie Baumwolle und Leinen hergestellt werden. Künstliche Stoffe sammeln schnell Staub und sind schwerer zu reinigen. Außerdem können in dieser Polsterung Staubmilben beginnen, die nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Erwachsenen Allergien auslösen.






Modelle für Kinder und Jugendliche

Für kleine Kinder gibt es eine große Auswahl an Sofas - Betten mit einem einzigartigen und originellen Design. Das Sofa kann jede Form haben, Sie müssen nur die entsprechende Option auswählen.

  1. Ein Sofa in Form eines Hauses oder eines Autos ist perfekt für einen Jungen. Sehr beliebte Sofas in Form von Schergen. Die Farben sollten dunkle Töne sein: grau, schwarz, blau. Verdünnen Sie die Farbe können helle Akzente sein.
  2. Für Mädchen können Sie ein Sofa wählen - ein Bett in Form eines Märchenschlosses oder die Sonne. Die Färbung sollte Betttöne sein. Auf der Polsterung kann ein Bild einer Prinzessin oder Sternchen dargestellt werden.
  3. Das Schlafsofa für Jugendliche sollte in beruhigenden Farben hergestellt werden. Für einen Jungen können Sie ein Sofa im klassischen Stil wählen. Für Mädchen passt der Stil "High - Tech". Achten Sie darauf, dass ein Schlafsofa für einen Teenager ein großes Bett und eine geräumige Aufbewahrungsbox für Bettwäsche bietet.





7 Fotos

Wie zu wählen

Beraten Sie sich zuerst mit dem Kind und fahren Sie dann mit der Auswahl fort. Wählen Sie im Möbelhaus ein Sofa, wenn das Baby oder der Teenager wächst. Zögern Sie nicht, den Berater erneut über die Füllung und Polsterung des Sofas zu befragen. Sie müssen sicherstellen, dass das Sofa orthopädisch ist und aus natürlichen Materialien besteht. Lesen Sie vor dem Kauf die Gebrauchsanweisung und überprüfen Sie das Zertifikat.

Lassen Sie Ihren Kommentar