Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Wohnzimmer-Innendesign: Dekorieren einer Wand mit einem Fernseher



Wo zu platzieren

Bei der Entwicklung des Wohnzimmerdesigns muss der Standort des Fernsehgeräts bestimmt werden. Von besonderer Bedeutung ist der Raumbereich. In einem kompakten Wohnzimmer wird das Aufhängen eines großen Plasmabildschirms an der Wand aus dem einfachen Grund irrational sein, dass die Größe des Raums es Ihnen nicht ermöglicht, bequem zum Betrachten zu sitzen. Der optimale Betrachtungsabstand ist derjenige, der zwei Diagonalen des Geräts entspricht. Kleine Wohnzimmer können diese Anforderung nicht erfüllen.

Planung spielt auch eine Rolle. Besser, den Fernseher an einer langen Wand aufzuhängen. Es bietet mehr Möglichkeiten zur Dekoration, ermöglicht die Umsetzung unterschiedlicher Ideen und das Gerät passt harmonisch in das Innere der Halle. Gleichzeitig wäre es angebracht, in einem solchen Flugzeug fernzusehen, die Aufmerksamkeit von den langen Wänden wegzuziehen und den Raum optisch zu verändern.



Wenn Sie einen Ort für das Fernsehen wählen, müssen Sie die Tatsache berücksichtigen, dass es sollte sich in einiger Entfernung vom Boden befinden (knapp unterhalb der Augenebene der Person). Wenn Sie berechnen, in welcher Höhe ein Fernseher besser installiert werden soll, müssen Sie die Höhe der Möbel berücksichtigen. Es ist besonders wichtig, wenn es sich auf einem langen Poller befindet. Das Hauptkriterium für die Wahl des Standorts des Fernsehgeräts ist der Grad der Bequemlichkeit. Das Bild sollte aus jedem beliebigen Winkel (von einem beliebigen Teil des Raums) gut betrachtet werden.

Die Nähe verschiedener Lampen, Stehlampen und Heizelemente muss berücksichtigt werden. Dieser Kamin sollte sich in einiger Entfernung vom Fernseher befinden. Die von den Geräten erzeugte Wärme kann das Fernsehgerät beeinträchtigen.



Montage

Загрузка...

Durch Auswahl des richtigen Standorts für Ihr Fernsehgerät können Sie die Befestigungselemente einrasten. In diesem Fall müssen Sie einige Regeln beachten:

  • Stellen Sie vor dem Perforieren der Wand sicher, dass die Verdrahtung nicht an der ausgewählten Stelle verläuft, dass keine Drähte vorhanden sind.
  • Es ist wichtig, auf den Seiten hinter dem Fernsehgerät Platz zu lassen, um die Luftzirkulation zu gewährleisten und das Gerät vor Überhitzung zu schützen.
  • müssen alle Drähte verstecken.


Fernseher kann nicht an der Trockenmauer montiert werden. Leichtes Material hält dem Gewicht des Produkts bei 25-35 kg nicht stand. Es ist besser, den Fernseher an einer Wand aus Ziegelstein oder Beton zu montieren. Wenn es keinen anderen Ausweg gibt und Sie es auf Trockenbau montieren müssen, muss es vor der Installation mit Brettern oder dickem Sperrholz verstärkt werden.

Montagemöglichkeiten

Die Installation des Fernsehgeräts erfolgt auf zwei Arten - mithilfe einer Halterung oder einer Halterung. Die Halterung ist ein Teil, das den Monitor auf einem Metallstreifen fixiert. Sie kann ab Werk bestellt oder selbst hergestellt werden. Bracket - das Design, auf dem der Bildschirm befestigt ist. Es kann sein:

  • hart (der Monitor ist streng fixiert und kann den Neigungswinkel nicht ändern);
  • schräg (ermöglicht das Neigen des Bildschirms um 20 Grad von der Basis aus);
  • Tilt-Turn (der Bildschirm kann in verschiedene Richtungen gedreht und geneigt werden).

Im nächsten Schritt wird die Wand dekoriert.

Wanddekoration

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, müssen Sie Folgendes beachten:

  • die Farbe des Endmaterials der Wand;
  • die Textur des verwendeten Materials;
  • der Grad der visuellen Bequemlichkeit des Aufstellungsortes der Ausrüstung an der ausgewählten Wand;
  • mögliche Faktoren, die das Fernsehen beeinflussen (z. B. Reflexionen von spiegelnden und glänzenden Oberflächen).


Sie müssen herausfinden, wie viel Platz der Bildschirm beansprucht, und ob das ausgewählte Modell nicht zu groß ist. Um dies zu tun, müssen Sie eine Skizze des zukünftigen Designs der Wand erstellen, nachdem Sie alle Optionen bearbeitet haben.

Die Wahl der Farben hängt von der Gesamtpalette des Wohnzimmers ab. In einem Raum, der in hellen Pastelltönen gestaltet ist, wird der Fernseher beispielsweise als schwarzer Fleck wahrgenommen, was für dieses Interieur völlig ungeeignet ist. In völlig dunklen Innenräumen kann es verloren gehen und mit der Umgebung verschmelzen. In bestimmten Fällen ist es sogar gut (z. B. werden im klassischen Interieur solche ausgeprägten Elemente besser verborgen, sodass sie die Integrität der Komposition nicht verletzen).

Bei modernen Stilen (High-Tech, Minimalismus, Loft) sollte der Fernseher harmonisch in den Innenraum passen und seine Individualität unterstreichen.



Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten.

Verwendung verschiedener Materialien der Endbearbeitung

Es kann eine kontrastierende Tapete sein, die genau den Teil der Wand hervorhebt, auf dem sich der Fernseher befindet, Fototapeten, Tapeten mit einem 3D-Effekt, die an der gesamten Wand geklebt werden. Es ist angebracht, die Wand (den Raum um das Fernsehgerät) teilweise zu streichen und sie mit Gips, Bambus, Textilien, Ziegel oder Stein zu markieren.






Verwenden Sie spezielle Designs

Es können Nischen, Regale, Regale, modulare Möbel, Wandpaneele sein. Ihre Parameter hängen vom TV-Modell ab. Möbel werden so gewählt, dass der Schirm dagegen kontrastiert ist. Nischen werden im Ton der Hauptwand eingefasst oder mit selbstklebender Farbe überklebt.



Auswahl dekorativer Elemente

Für diesen Empfang können Sie Vinylaufkleber, Rahmen und Spiegel verwenden. Es sollte jedoch beachtet werden, dass jedes Dekor Aufmerksamkeit erregt, selbst wenn seine Größe klein ist. Es ist sinnvoller, eine Statuette in der Nähe des Fernsehgeräts zu platzieren, als einen großen Spiegel, der mit dem Fernseher mithalten kann.

Wenn der Raum klein ist und mehrere Funktionen gleichzeitig ausführt (z. B. ein Wohnzimmer und ein Schlafzimmer oder ein Wohnzimmer und ein Büro), wäre die beste Lösung die Verwendung von Möbeln, die Platz für TV bieten. Meistens befindet es sich in der Mitte eines Rechtecks, das aus Regalen, Seitenpfosten und einem Podest besteht. In diesem Fall können Sie in Regalen und Regalen Dekorelemente, Bücher und andere Kleinigkeiten ablegen. Der Schrank kann mit einem Arbeits- oder Toilettentisch fortgesetzt werden.


Eine gute Technik, die verwendet wird, wenn Sie Ausrüstung ausblenden möchten - Schiebeflügel.

Im gleichen klassischen Stil wird er übrigens sein. Falls erforderlich, verbergen die Panels das Prinzip der Abteiltüren, um den Fernseher leicht zu verstecken. Eine andere Methode ist die Verwendung von Frames. So gerahmt wird der Fernseher zu einer Art Bild, dessen Inhalt sich täglich ändert. Wenn Sie um den Fernseher herum Bilder oder Fotos in einem harmonisch zusammengesetzten Rahmen aufhängen, erhalten Sie eine interessante Komposition, in deren Mittelpunkt das Fernsehen steht.

Die heute beliebten Stein- oder Ziegeloberflächen sind im Loft-Stil oder in einer anderen modernen Richtung angebracht. An der mit Ziegeln gesäumten weißen Wand sieht der Fernseher besonders vorteilhaft aus. Es ist möglich, Stein oder Ziegelsteine ​​nicht die gesamte Wand zu bearbeiten, sondern nur den Teil, auf dem sich das Gerät befindet.

Gleichermaßen gefragt ist die Verzierung der Wände mit dekorativem Putz. Es ermöglicht Ihnen, eine Akzentzone zu schaffen, die die Aussichten anzieht, und ist der Mittelpunkt des gesamten Innenraums. Die ungewöhnliche Struktur, einzigartige Muster, die mit Farbe betont werden können - all dies ermöglicht es Ihnen, eine Beschichtung zu erzeugen, die sich perfekt in das Innere jeder Stilrichtung einfügt.


Bei der selektiven Veredelung sind wichtige Farbtöne. Sie sollten sich vom Hauptbereich des Raums abheben, sollten jedoch in den Gesamtstil des Innenraums passen. Die beste Lösung wäre, eine Farbe für die Wände zu wählen, die 3 Töne dunkler als der Hauptfarbton ist. Die am häufigsten verwendeten klassischen Farbtöne (Creme, Schokolade, Elfenbeinton, Schwarz, Weiß). Diese Technik ist ein guter Weg, um einen Raum in Zonen zu unterteilen, was besonders wichtig ist, wenn ein kleiner Bereich verwendet wird. Der für die teilweise Dekoration der Wand gewählte Farbton muss jedoch in einigen Dekorelementen oder Mustern von Textilien wiederholt werden. Es sollte keine einzige Stelle im Inneren sein.


Eine Vielzahl von Aufklebern, Postern und Collagen tragen dazu bei, dass der Fernseher harmonisch in den Innenraum passt. Sie können streng um den Umfang des Fernsehgeräts (Zentrum der Komposition) oder in einer chaotischen Reihenfolge aufgehängt werden. Es ist notwendig, die Integrität zu bewahren, damit ein solches Design nicht das Gefühl einer unberechenbaren, gedankenlosen Anhäufung von Elementen hervorruft, die als integrale Zusammensetzung wahrgenommen werden. Ein interessantes Ergebnis kann erzielt werden, wenn der Fernseher in einer Nische ertränkt wird. Es kann mit kontrastierenden oder verwandten Farben dekoriert werden. Eine Nische, die in dunklen Farben gestaltet ist und durch kontrastierende Säulen betont wird, wirkt beeindruckend.


Textilien, Bambus- und Holzelemente sind für japanische, rustikale und ökologische Elemente geeignet. Sie werden einen Kontrast zwischen der modernen Herstellbarkeit des Fernsehers und seiner natürlichen Natürlichkeit schaffen. Dies gilt insbesondere für Holz und Bambus. Möbel aus unbehandeltem Holz sowie Naturfarben (Oliven, Sand), lebende Pflanzen in Töpfen, entsprechendes Dekor unterstützen das Thema Natur im Innenraum.


Video ansehen: Beste Wohnzimmer Design - Familienzimmer mit TV auf Wand Dekorieren Ideen (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar