Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Interieur und Layout der Studio-Wohnung

Komfort und Behaglichkeit im Wohnraum mit begrenztem Filmmaterial sind keine einfache, aber lösbare Frage. Genug, um die Fantasie anzuregen und die Feinheiten der Sanierung zu erkunden 1-Zimmer-Wohnung in einem geräumigen Studio. Maximaler Komfort kann auch bei minimalem Möbelaufwand erreicht werden. Die Hauptsache ist, Ihre Wohnung richtig zu ordnen, um sich mit einer Seele der Auswahl des Designs zu nähern.

Der größte Spielraum für den Einsatz von kompakten Gegenständen und Dingen wird gerade mit der funktionalen Vergrößerung des Innenraums und seiner Anordnung erreicht.

Dank moderner Technologie ist es unumstritten, einige Wohngebiete einige Dutzend Meter entfernt zu finden. Bevor Sie mit der Planung beginnen, müssen Sie unbedingt festlegen, wo sich zum Beispiel eine Küche befindet, wie der Weg zum Schlafzimmer sein wird. Darüber hinaus lohnt es sich zu entscheiden, welche Dinge noch im Haus verwendet werden können und welche nicht mehr nützlich sind und nur noch zu viel Platz benötigen. Im Studio ist es wünschenswert, Objekte mindestens zu verwenden.

Vor- und Nachteile

Um mehr Platz zu haben, wird eine Zweizimmerwohnung zu einer Einraumwohnung umgebaut. Es erscheint zusätzlicher Raum, der die Wände und Innentüren gestohlen hat.

Wenn es in Ihrem Wohnzimmer zu wenige Quadratmeter gibt, überlegen Sie sich, bevor Sie irgendetwas wiederholen, ausführlich über Ihr zukünftiges Design. Achten Sie auf jedes Detail, da es in Zukunft eine große Rolle spielen kann. Um in diesem Geschäft Erfolg zu haben, üben Sie Ihre Arbeit an der Renovierung einer Ein-Zimmer-Wohnung in einem Studio.

Wenn Sie über das Projekt im Detail nachdenken, achten Sie darauf, wie die Zonen Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses funktionieren. Bei der Fertigstellung des Plans können Sie immer sehen, wie die Möbel verwendet werden, was für den Komfort notwendig war und was sich als überflüssig herausstellte. Verwenden Sie eine kompetente und kompakte Anordnung.

Selbst wenn Sie sich entscheiden, einen schematischen Plan des Raums von Hand zu zeichnen, müssen Sie deren Länge und Breite angeben. Dies ist notwendig, um Schrank und Polstermöbel möglichst genau zu positionieren. Somit hat jeder Zentimeter in einer Wohnung eine eigene Funktion und es gibt keine wesentlichen Fehler in der Gestaltung.

Es sollte alles bieten. Achten Sie besonders auf die Position der Batterien und der Tragegurte. Es ist am besten, bei der Planung der Platzierung von Möbeln auf ihren Standort aufzubauen.

Die Gestaltung des Interieurs und die Auswahl des Stils, in dem er präsentiert wird, erfolgt erst, nachdem der detaillierte Raumplan erstellt wurde.

Besonderheiten

Bevor Sie ein Studio-Apartment planen, müssen Sie entscheiden, in welchem ​​Farbschema und mit welchen Elementen es ausgeführt wird. Die Wahl des Stils basiert in der Regel auf der Ebene des Lichts, das in das Haus kommt.

Wenn Sie auf der Sonnenseite ein Studio mit einem Raum finden, können die Möbel sowohl in hellen als auch in dunklen Farben aufgenommen werden. Um den Platz visuell zu vergrößern, ist es üblich, Headsets in ähnlichen Farben auszuwählen. Es ist ratsam, Farben zu wählen, die nicht zu auffällig sind. Ideal wäre die Wahl bei der Wahl der Pastellfarben, da diese nicht auf die geringe Größe des Raumes fokussieren, sondern eher zunehmen.

Es wird außerdem nicht empfohlen, bei der Gestaltung eines Apartment-Studios nur dunkle Farben zu verwenden, unabhängig davon, wie viel Licht in das Apartment gelangen würde. Erstens stimmt der niedrige Farbraum nicht positiv ab. Zweitens stehlen sie das Filmmaterial visuell. Und drittens kombinieren sich die dunklen Farben nur mit den Möbeln aus hervorragendem Holz.

Vermeiden Sie eine große Anzahl von Mustern auf Möbelstücken, es ist besser, das Studio mit einfachen Tapeten und Möbeln auszustatten. Helle Akzente werden normalerweise auf Kissen oder Teppichen gemacht, sie sollten keine große Anzahl sein.

Die Gestaltung des Raumes ist am besten so, dass genügend Platz für Spiegel vorhanden ist. Tatsache ist, dass sie ein Studio Apartment visuell vergrößern. Die beste Lösung ist, reflektierende Elemente neben dem Fenster zu verwenden.

Wenn in der kleinen Wohnung nicht genügend Platz für die Unterbringung der Spiegel vorhanden ist oder das Design eine solche Lösung nicht zulässt, können glänzende Oberflächen wie leichte Möbel oder Spiegeltüren verwendet werden, um die Oberfläche zu reflektieren.

Zusätzlichen visuellen Raum in der Wohnung können Sie auch mit Fototapeten an den Wänden erhalten. Sie arbeiten, um das Volumen zu erhöhen und dienen als schöne Dekoration.

Wenn Sie sich für ein 1-Zimmer-Apartment entscheiden, sollten Sie Ihren Vorlieben ausschließlich den Vorzug geben. Bei der Wahl der klassischen Richtung, üblicherweise im Design, ist es üblich, Lichtfarben zu bevorzugen, sie verleihen dem Studio zusätzliche Beleuchtung.

Die beste Wahl für kleine Apartments ist der skandinavische Stil. Es wird in hellgrauen Tönen ausgeführt, manchmal unter Hinzufügung von Weiß. Ein charakteristisches Merkmal dieses Designs ist das Vorhandensein einer großen Anzahl von hellen Farben. Der Kontrast erscheint nur im Detail, es kann eine helle Uhr, Teppiche, Spielzeug sein.

Zoning-Optionen

Es lohnt sich, erst in die Einteilung der Einraumwohnung zu wechseln, nachdem das Problem mit der Auswahl des Designs festgelegt wurde. Lassen Sie uns genauer überlegen, wie das Studio mit Küche, Bad, WC und Schlafzimmer mit Zonen versehen werden kann. In einer Zweizimmerwohnung kann ungefähr das gleiche Layout verwendet werden.

Normalerweise wird die Küche in Studios mit dem gemeinsamen Wohnraum kombiniert. Machen Sie sich keine Sorgen darüber, dass Gerüche in Ihr Schlafzimmer eindringen und Möbelstücke verderben können. Es ist ausreichend auf die Verfügbarkeit eines hochwertigen Lüftungssystems zu achten, eine Voraussetzung - der ordnungsgemäße Betrieb. Bei diesem Element der Kochzone sind Einsparungen strengstens verboten, es ist äußerst wichtig, welches Mikroklima sich in der Wohnung befindet, da die Luft einen direkten Einfluss auf die menschliche Gesundheit hat.






Voraussetzung ist die Abgrenzung der Kochzone von der Schlafzone. Da das Wohnzimmer recht klein ist, wird empfohlen, den verbleibenden Raum optimal zu nutzen. Wenn Sie einen Balkon haben, können Sie auch immer eine zusätzliche Verwendung finden, zum Beispiel die Trennwand entfernen und glasieren. Es kann einen Esstisch, ein kleines Kinderzimmer oder sogar ein Büro für die Arbeit geben. Vergessen Sie nicht, dass bei der Umsetzung einer solchen Idee die Wände isoliert werden müssen, da die Batterien wahrscheinlich in die Wände der Wohnung eingebaut werden.






Achten Sie auf die Größe Ihrer Küche. Wenn der Bereich klein ist, empfehlen Designer den Kauf von Eckmöbeln, damit Sie den Raum optimieren und maximal nutzen können. Zusätzlich gibt es im Kochbereich einen Kühlschrank, einen Herd, Schränke, eine Geschirrspülmaschine und einen Backofen. Zur gleichen Zeit müssen Haushaltsgeräte für die Gestaltung der Wohnung ausgewählt werden. Es ist wünschenswert, Modelle zu wählen, die so kompakt sind, dass alle notwendigen Gegenstände auf einer begrenzten Fläche platziert werden.






Bei seltenem Kochen zu Hause können Sie die Installation eines Herdes oder Ofens ablehnen. Sie können einzelne Kochfelder separat erwerben, das Produkt wird mit mehreren oder nur einem Kochfeld geliefert. Wenn der Raum des Balkons und der Küche kombiniert wird, ist es sinnvoller, nicht den hoteleigenen Esstisch zu kaufen, sondern die Arbeitsplatte vom Fensterbrett aus zu machen.






Als zentraler Platz im Studio wird das Wohnzimmer oder der Sitzbereich betrachtet. Wenn ein Raum nur wenige Quadratmeter hat, wird empfohlen, Möbel zu kaufen, die sich leicht umbauen lassen. Zum Beispiel kann ein Sofa, das sich leicht zusammen- und ausklappen lässt, an der Wand aufsteigen und herunterfallen kann, über Schiebe- und Schiebeschubladen verfügen. Somit wird die Entspannungszone auf zwei Ebenen erhalten. Zum einen stellt sich ein Bett heraus, zum anderen ein zusammengelegtes Sofa für die Gäste.






Ein Schlafplatz wird normalerweise vor dem Fernseher platziert. Um das Layout praktischer zu gestalten, sollten Sie das Fernsehgerät besser in die Wand einbetten und Ihre Lieblingsfotos, Souvenirs, Dokumente und Bücher an derselben Stelle ablegen. Einen separaten Schrank zu kaufen ist nicht wünschenswert. Wenn Sie ein Plasma kaufen, wird es auf einem speziellen Ständer aufgestellt oder einfach an der Wand montiert.






Für die Unterbringung eines kleinen Stuhls oder Tisches in einer Einraumwohnung wird normalerweise ein Kleiderschrank gekauft. Im gefalteten Zustand sieht es aus wie eine normale Wand. Es ist üblich, eine Trennwand in Form eines Bildschirms als Abgrenzung von Zonen zu verwenden. Es kann als schöner Vorhang wirken oder einfach falten.

Wenn ein Arbeitsplatz organisiert werden muss, wird ihm bei der Gestaltung einer Wohnung ein kleiner Raum zugewiesen. Hier ist das perfekte Schrankbett, das Quadratmeter spart.






Für Fans von lauten Kampagnen wird normalerweise ein Tisch mit Faltfunktion gekauft. Wenn das Bedürfnis entsteht, können solche Möbel leicht auseinandergenommen und umgestaltet werden. Außerdem werden Klappstühle gekauft, es ist sehr praktisch, sie in Schränken zu lagern.






Bei der Planung von Toilette und Bad ist es üblich, diese Räume zu kombinieren, der Bereich ist notwendigerweise geschlossen, in der Regel ist er klein, so dass es sogar sinnvoll ist, über den Kauf einer separaten Duschkabine nachzudenken. Achten Sie beim Anschließen der Sanitärzone darauf, dass Sie die Wand abmontieren, ob es sich dabei um einen Träger handelt, da in diesem Fall die Demontage einfach untersagt ist.






Zusätzliche Design-Tricks und Chips können beispielsweise die Verwendung von schönen Bögen anstelle von Türen sein, wodurch Sie zusätzlich einen Platz in der Wohnung erhalten.






Beispiele für Einrichtungsideen

Es gibt Fälle, in denen die Gestaltung eines Studios nicht das Ziel hat, Platz zu sparen, zum Beispiel wenn Quadratmeter ausreichen. Daher besteht die Hauptaufgabe darin, das Wohnen modern und stilvoll zu gestalten. In der Regel beschäftigen sich speziell geplante Architekten und Designer mit der Planung von Wohnungen. Sie nutzen ihre Fähigkeiten, um mehrere Wohnzonen auf einmal in einem Raum zu vereinen.

Bei der Planung eines quadratischen Studios wird zunächst darauf geachtet, wie die Zonen miteinander interagieren. Die Wände und Trennwände werden sofort entfernt. Der Raum wird offen, es gibt keine visuellen Einschränkungen mehr. In diesem Fall ist das Möbel so funktional wie möglich angeordnet.

In einem solchen Wohnzimmer können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Fans von Filmen können aus ihrem Zuhause ein großes Kino machen, und Musikliebhaber hören ihre Lieblingsmelodien in der Küche. Ein offenes Layout ist ein Traum von fast jedem Junggesellen, weil es problemlos große Partys abhält und vom Kühlschrank zum Bett reicht - einfach von Hand bewegen. Und für kreative Menschen ist hier nur eine Fantasie - von der Platzierung einer kleinen Kunstgalerie bis zum Experimentieren mit Möbelstücken und deren Farben.

Achten Sie in einer kleinen Wohnung darauf, wie viele Wände getragen werden. Dies hängt direkt vom zukünftigen Layout ab. In einem Haus mit einem Fenster können bestimmte Schwierigkeiten auftreten. Es ist wichtig, das zukünftige Design so zu durchdenken, dass in jeder Zone genügend Sonnenlicht vorhanden ist.

Wenn sich herausstellt, dass das Wohnzimmer eine rechteckige Form hat, müssen Sie auch darüber nachdenken, wie andere Elemente des Raums damit interagieren. Bitte beachten Sie, dass für Nicht-Standard-Bereiche immer Sonderlösungen erforderlich sind. Um den Raum visuell auszudehnen und seine Fläche harmonischer zu gestalten, ist es besser, den Ratschlägen mit Fototapeten oder Spiegeln zu folgen.

Wie die Praxis zeigt, ist es außerdem vor der Planung der Wohnung unbedingt erforderlich, sich mit dem Wohnungsamt in Verbindung zu setzen und die Baugenehmigung einzuholen, da diese für den Bau des gesamten Hauses verantwortlich ist.

Das Budget für die Planung und Gestaltung der Wohnung wird ebenfalls im Voraus berechnet. Das wirtschaftliche Problem ist eines der wichtigsten. Erst nach ihrer Entscheidung können Sie Ihren Traum verwirklichen.

Und vor allem, um die Fähigkeiten des zukünftigen Designers zu demonstrieren, um den Raum zu erweitern, ist es nicht notwendig, eine spezielle Ausbildung zu absolvieren.

Video ansehen: NEVER TOO SMALL 35m2 Tiny Apartment Design - Type Street Apartment (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar