Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2019

Spatel für abgehängte Decken: Typen und Zweck

Der Spatel ist ein universelles Werkzeug, denn ohne ihn ist es unmöglich, sich die Ausführung von Reparaturarbeiten oder Verzierungen vorzustellen. Dieses Werkzeug wird bei der Arbeit an der Ausrichtung der Wände, beim Verlegen von Keramikfliesen, bei der Ausführung von Sanitärarbeiten an Karosserien und sogar beim Tapezieren von Tapeten verwendet - es hilft, Falten zu glätten. Darüber hinaus gibt es eine andere Art von Arbeit, bei der dieses Werkzeug einfach benötigt wird - dies ist die Installation von Spanndecken.

Besonderheiten

Die Montage einer Spanndecke ist keine leichte Aufgabe und erfordert, dass die Meister ein komplettes Arsenal an Werkzeugen und Vorrichtungen auf Lager halten. Neben dem Maßband, der Laserwaage und dem Perforator im Assistenten-Kit werden spezielle Befestigungsspatel für Spanndecken verwendet. Der Hauptzweck eines solchen Spatels besteht darin, das Abrichten der Deckenabdeckung in einem Baguette weniger arbeitsintensiv zu gestalten. Baguette ist eine spezielle Profilleiste, in deren Hohlraum die Leinwand montiert ist.


Der Spatel für Spanndecken in jeder Ausführung verfügt über einen Griff und eine Metallspitze. Die Form des Griffs und seines Materials kann unterschiedlich sein. Der Tip in seiner Konfiguration hat auch eine Vielzahl von Formen für die Ausführung aller Arten von Arbeit. Die Dicke des Arbeitsteils der Deckenkelle ist größer als die Konstruktionsoption und liegt zwischen 0,6 und 1 mm.

Darüber hinaus besteht die Spitze dieses Spachtels aus hochfestem Edelstahl. Diese Merkmale erlauben es dem Spatel nicht, sich zu verbiegen, was ein notwendiges Merkmal davon ist. Während des Arbeitsprozesses erfährt der Spatel eine enorme Last von der Klinge, die darauf drückt.

Während des Streckens eines Stoffes können je nach Zweck mehrere solcher Werkzeuge gleichzeitig verwendet werden.


Ansichten

Folgende Arten von Tools können unterschieden werden:

  • Mit direkter Düse. Diese Ansicht ist genau die gleiche Konstruktionskollegin klein. Mit diesem Spachtel können Sie die Leinwand an engen, schwer zugänglichen Stellen füllen. Der Einfachheit halber haben sie einen kleinen Holzgriff und die Breite ihres Arbeitsteils beträgt 15-50 mm. Spatel mit gerader Düse sind insbesondere an den Stellen der Decke, die an Gas- oder Wasserleitungen angrenzen, unverzichtbar.
  • Gebogene gerade Form. Sie erledigen den Hauptteil der Befüllung des Deckenmaterials in einem Baguette. Gebogene Spatel haben eine unterschiedliche Neigung des Metallteils und der Länge des Griffs. Ihr Metallteil hat die Form eines Trapezes, das sich am Ende ausdehnt. Seine Biegung hat eine unterschiedliche Neigung und hängt von der Form des Baguette-Profils selbst ab.
Direkt
Gebogen

Gebogene Spatel sind:

  • Groß mit einem Spatel, in einem Winkel von 45 Grad gebogen. Dieses Spatelmodell ist das beliebteste und eignet sich für alle Installationsarbeiten mit einem Stofftuch und mit einem Material aus Polyvinylchlorid. Diese Spatel sind mit einem Holzgriff von 40 cm Länge ausgestattet.
  • Klein mit einem Spatel, 45 Grad abgewinkelt. Sie haben die gleiche Form, unterscheiden sich jedoch in der kleineren Größe der Arbeitsfläche und des Halters, was die Arbeit an schwer zugänglichen Stellen vereinfacht. Der Griff solcher Spatel hat eine Länge von nur 10-20 Zentimetern.
  • Die Zwischenvariante dieser Spatelarten sind mittelgroße Werkzeuge Zusätzlich zu der 45-Grad-Biegung können die Spatel die Form einer Neigung des Metallteils und um 90 Grad haben. Das Produkt dieses Formulars ist praktisch, um die Leinwand in einem Baguette-Oberteil zu füllen. Außerdem ist es mit seiner Hilfe leicht, die Installationsarbeiten von Einbauleuchten und Deckenleisten zu erledigen.
Groß mit Spachtel
Klein mit einem Spatel
Durchschnittswert
  • Gebogene, dreieckige Form. Nach dem gleichen Prinzip als direkt eingestuft. Sie können in Breite, Neigungswinkel und Länge des Griffs variieren. Die Klingen haben eine dreieckige Form mit einer schmalen Spitze. Diese Art der Deckenkelle zielt nicht auf den grundlegenden Prozess der Deckenausdehnung ab, sondern auf ihre Ausrichtung in schwer zugänglichen Bereichen des Baguettes. Außerdem bewältigt er die Spannung der Decke auf gekrümmten Abschnitten.
  • Gebogene Ganskelle. Seine geometrische Form hat eine doppelte Biegung, aufgrund derer sie ihren Namen erhielt - die Gans. Diese Form ist sowohl in großen als auch in kleinen Modellen dieses Werkzeugs inhärent und die Konfiguration der Klingenform spielt keine Rolle. Diese geometrische Form des Spatels wird in jeder seiner Formen verwendet. Dieses Modell ist für das Abfüllen von Material aus Polyvinylchlorid mit Harpunen-Streckverfahren konzipiert. Die Form des Baguette-Profils kann unterschiedlich sein. Auf den ersten Blick scheint es, als sei die Form dieses Spatels zu kompliziert und kann daher bei der Verwendung anfällig sein, ist es aber nicht. Die Metallklinge dieses Spateltyps besteht aus hochlegierten Edelstahllegierungen, die ihm hohe Festigkeitseigenschaften sowie Widerstandsfähigkeit gegen äußeren Druck verleihen.
Gebogen, dreieckig
"Gans"
  • Winkelform. Diese Art von Kelle ist für die Befestigung des Deckenflügels an den vier Ecken des Raumes vorgesehen. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, verfügt sie in ihrer Konstruktion über eine rechteckige oder scharfe Klinge, die auch in einem anderen Winkel gebogen werden kann. Diese Art von Spachtel wurde häufig bei Montagearbeiten von Spanndecken in offenen Profilen (Baguettes) verwendet.
  • Halbkreisform. Dieses Modell hat eine dünne Kante des Arbeitsteils, was beim Installieren von Stofftüchern praktisch ist. Aufgrund der besonderen Halbkreisform ist es praktisch, das Material in ein Baguette zu füllen, um Originaleinsätze herzustellen, und die Arbeitsgeschwindigkeit ist sehr hoch.
  • Ein separater Spatel-Typ für abgehängte Decken sollte hervorgehoben werden elektrische Modelle. Bei dieser Kategorie handelt es sich um ein Elektrogerät mit einer automatischen Hin- und Herbewegung der Arbeitsfläche (Klinge). Dieses Werkzeug kann das Fixieren der Bahn erleichtern und kann die Spannung innerhalb weniger Minuten bewältigen.
Ecke
Halbkreisförmig
Elektrisch

Es ist zu beachten, dass diese Werkzeuge auch nach Typ der Halter (Stifte) klassifiziert werden. Sie können eine andere Konfiguration haben: vom Standardoval in Form eines Tropfens bis zu einer rechteckigen Fläche. Die Form des Griffs beeinflusst die Qualität und Arbeitsgeschwindigkeit nicht. Ihre Wahl hängt nur von dem angenehmen Gefühl in der Hand des Meisters ab.

Material handhaben

Griffe können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Es gibt Holz- und Plastikmodelle. Holzmodelle bestehen meistens aus Eichenholz, das sich durch hohe Festigkeit und Langlebigkeit auszeichnet.

Kunststoff ist ein weniger zuverlässiges Material, aber leichter, deshalb entscheiden sich Profis dafür, denn wenn Sie viel Arbeit verrichten, werden Sie weniger müde.


Fazit

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass der Spatel eine wichtige Aufgabe bei der Montage der Spanndecke übernehmen soll: Mit ihrer Hilfe wird die Leinwand in ein Baguette-Profil gesteckt. Während der Arbeit müssen verschiedene Arten von ihnen verwendet werden, die jede ihrer Funktionen erfüllen: Einige fixieren die Leinwand in den Ecken, andere führen den Füllvorgang selbst aus, und wieder andere sind unersetzliche Assistenten an schwer zugänglichen Stellen.

Lassen Sie Ihren Kommentar